Die Suche ergab 3285 Treffer

von Cinefreak
26.03.2020, 10:53
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: TVnow bietet einige Sachen kostenlos an
Antworten: 3
Zugriffe: 54

Re: TVnow bietet einige Sachen kostenlos an

haben ja auch Filme da...ich finde es erfreulich, dass da einige Plattformen nachzuziehen scheinen...die Aktion von Universal für 20 Dollar Filme anzubieten - um sie ZUHAUSE zu schauen - ist wohl eher was für die Reichen ;) Muss nicht sein :D
von Cinefreak
25.03.2020, 21:23
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: TVnow bietet einige Sachen kostenlos an
Antworten: 3
Zugriffe: 54

TVnow bietet einige Sachen kostenlos an

steht im Titel...im Sinne des Wirbleibenzuhause beteiligt sich auch der RTL-Sender und hat eine ganz nette Auswahl in petto.

vielleicht ziehen andere ja nach.
von Cinefreak
22.03.2020, 10:11
Forum: Action Reviews von F - I
Thema: Interrogation
Antworten: 9
Zugriffe: 3078

Re: Interrogation

empfand den auch als recht passabel... Ein Profiler bekommt es mit einem Attentäter zu tun, den er nur überlisten kann, wenn er in seinen Gedankenpalast eindringt. Dabei entwickelt sich das Ganze zu einem explosiven Puzzlespiel. Die WWE Studios liefern hier ein recht spannendes Katz und Maus-Spiel a...
von Cinefreak
05.03.2020, 17:21
Forum: Belletristik
Thema: Liquid-Love-Bücherthread
Antworten: 848
Zugriffe: 134973

Re: Liquid-Love-Bücherthread

mal ein paar Bücher nachreichen: Erebos 1 & 2 von Ursula Poznanski Ein Computerspiel, das süchtig macht und das die Schüler einer Schule in London verändert und zu Straftaten treibt - liest sich recht spannend, den zweiten Teil fand ich dabei noch stärker. Muss aber zugeben, dass ich mir Notizen mac...
von Cinefreak
03.03.2020, 11:23
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: Bad Boys I - III
Antworten: 45
Zugriffe: 26853

Re: Bad Boys I - III

Ja, mit dem unerwarteten Tiefschlag meinte ich den Tod von Captain Howard. War ja eigentlich integraler Bestandteil der Reihe, die mit ihrem Personal jetzt nicht unbedingt so umgeht wie "Game of Thrones". ja, das ging mir genauso...vor allem, da ich echt gefeiert habe, dass sie Wolfgang Ziffer zurü...
von Cinefreak
27.02.2020, 22:28
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Storm Hunters Storm hunters ist ein recht passabler Katastrophen-Film, der vielleicht auch gerade in Zeiten des Klimawandels ganz gut funktioniert und auch ein wenig zu ängstigen vermag. Leider fesselt er nur bedingt, da - wie auch andererorts beschrieben - die Charaktere recht kantig und unausgego...
von Cinefreak
23.02.2020, 15:49
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

WOW! Flight von Robert Zemeckis Als ein Passagierflugzeug abstürzt und es scheinbar keine Rettung gibt, erringt Captain Whip Whittaker mit einem schier unglaublichen Manöver die KOntrolle zurück. Er schafft eine Notlandung und rettet viele Menschenleben. Doch dann wirft die Untersuchung des Crashs e...
von Cinefreak
15.02.2020, 19:51
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Verblendung (David Fincher) Irgendwie zu wenig eigenes, mit diesem Remake hat Fincher sich glaube ich keinen Gefallen getan. Selbst die Verfolgungsjagd am Ende fand ich kaum spektakulärer oder packender als im schwedischen Original, und die Frage, wer der Täter war, brachte jetzt auch keinen großen...
von Cinefreak
10.02.2020, 19:50
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Zwei bärenstarke Typen (1983) Ich hatte irgendwie Lust auf nen Spencer/Hill-Film...tut nicht weh, hat den einen oder anderen Lacher...ist aber auch keine Offenbarung des Witzes oder ein Actionhighlight...hat aber für einen flotten Abend gereicht :liquid7: knapp Judge man - Sein Befehl lautet Mord Oh...
von Cinefreak
10.02.2020, 13:29
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: Bad Boys I - III
Antworten: 45
Zugriffe: 26853

Re: Bad Boys I - III

Bad Boys for Life Meinst du die Szene, in der der Captain erschossen wird? Ich sage dir, ich sah es kommen...leider...als er auf Mike eingeredet hat, dass er nicht so weitermachen kann und über den Parkplatz ging...Howard war neben den Bad Boys mein Lieblingscharakter, und ich habe mich so mega gef...
von Cinefreak
05.02.2020, 23:17
Forum: Belletristik
Thema: Liquid-Love-Bücherthread
Antworten: 848
Zugriffe: 134973

Re: Liquid-Love-Bücherthread

Bud Spencer - Mein Leben - meine Filme Die las sich richtig gut und spannend. Mir war nicht bekannt, wer Bud Spencer wirklich war, kannte ihn wirklich nur aus den aus heutiger Sicht eben sehr B-Movie-mäßigen trashig wirkenden Prügelkomödien...ich war erstaunt zu lesen, was er alles in seinem Leben ...
von Cinefreak
05.02.2020, 22:57
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

mal flink einige nachtragen: Der Junge muss an die frische Luft Sehr dramatisch, aber auch irgendwie sehr lebensbejahend, nach der Verfilmung seiner Biografie sehe ich Hape mit etwas anderen Augen. :liquid7: - :liquid8: Die Eiskönigin II Kinobesuch mit meiner Familie...die beiden sind riesige Fans, ...
von Cinefreak
03.02.2020, 08:58
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Nord bei Nordwest Da es sich um eine Spielfilmreihe handelt, trage ich es hier ein https://de.wikipedia.org/wiki/Nord_bei_Nordwest spielt im hohen Norden, direkt am Meer..mit Henny Reents, Marleen Lohse und natürlich Hinnerk Schönemann definitiv toll besetzt und wunderbar zwischen Drama und skurril...
von Cinefreak
30.01.2020, 00:08
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Hatte heute echt nen miesen Tag und entsprechende Laune...hab den Film dann einfach geschaut, um mich abzulenken und der war richtig gut - habe ihn beim Fundus gekauft für n Euro, vor allem, weil ich die Filme von Peter Hyams oft mag, es seien nur mal genannt Timecop oder Sudden death (für mich eine...
von Cinefreak
28.01.2020, 10:14
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

L.A. Story

Gar nicht gewusst, dass der von der Carolco & Mario Kassar ist :shock:

Macht Spaß, ist kein Gag-Feuerwerk, hat dafür aber Tiefe und gerade zum Ende hin einen wundervollen Score

:liquid8:
von Cinefreak
26.01.2020, 16:12
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: Der zuletzt gesehene Serien-Thread
Antworten: 3281
Zugriffe: 430206

Re: Der zuletzt gesehene Serien-Thread

The Punisher hat geschrieben:
25.01.2020, 07:07
Bis zur fünften fand ich die Serie recht gut aber die sechste hab ich auch abgebrochen da sie nur noch Dünnpfiff ist :lol:
ich war von der sechsten auch sehr enttäuscht..möchte aber dennoch bei Gelegenheit mal sehen wie die Serie ausgeht...
von Cinefreak
26.01.2020, 15:06
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

gerade geschaut und trotz des Themas als sehr lebensbejahend empfunden: A long way down Starkes Drama und Romanverfilmung mit witzigen Tönen und Top-Besetzung: Vier völlig unterschiedliche Charaktere treffen sich auf dem Dach eines Hochhauses, wo sie ihr Leben beenden wollen. Dann schließen sie aber...
von Cinefreak
25.01.2020, 19:10
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: Bodies at Rest
Antworten: 4
Zugriffe: 545

Re: Bodies at Rest

Bodies at rest Es ist schon einige Zeit her, als Renny Harlin, der Ex von Geena Davis, noch Garant für krachende Actionstreifen a la "Stirb langsam II", "Cliffhanger" oder "Tödliche Weihnachten - The long kiss Goodnight" war. Ein Regisseur kerniger, grober Actionstreifen, die vor allem Spaß machten...
von Cinefreak
25.01.2020, 17:38
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Bodies at rest Für einen Renny Harlin-Streifen fand ich die Action fast etwas low, und die Schießereien waren nicht sehr effektiv. Erst am Ende knallt es mehr, und über die wirklich vergurkte CGI-Explosion, die bereits von einigen erwähnt wurde, legen wir lieber den Schleier des Schweigens :liquid6...
von Cinefreak
22.01.2020, 19:50
Forum: Stalk `n´ Slash
Thema: the Factory
Antworten: 3
Zugriffe: 3087

Re: the Factory

den sehe ich deutlich stärker Den habe ich gestern tatsächlich zum zweiten Mal gesehen und mir war nur so halb bewusst, dass ich den schon mal geschaut habe. Vergesslichkeit kann in dem Falle vorteilhaft sein, so dass ich vom völlig schockierenden und unerwarteten Ende völlig überrumpelt wurde. Es h...
von Cinefreak
22.01.2020, 17:09
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

The factory Thriller-Empfehlung: Den habe ich gestern tatsächlich zum zweiten Mal gesehen und mir war nur so halb bewusst, dass ich den schon mal geschaut habe. Vergesslichkeit kann in dem Falle vorteilhaft sein, so dass ich vom völlig schockierenden und unerwarteten Ende völlig überrumpelt wurde. ...
von Cinefreak
19.01.2020, 21:56
Forum: Blockbuster
Thema: Marvel's The Avengers + Age of Ultron + Infinity War
Antworten: 96
Zugriffe: 33821

Re: Marvel's The Avengers + Age of Ultron + Infinity War

kami hat geschrieben:
29.04.2019, 19:45
Ich frage mich ja, wofür man bei diesem Film 365 Millionen verprasst hat. Kann mir das nur mit den Gagen erklären, denn von den Schauwerten lässt sich der Film ja von viel "preiswerteren" Filmen wie Mortal Engines oder Alita die Butter vom Brot nehmen.
jip, sehe ich genauso
von Cinefreak
19.01.2020, 21:54
Forum: Blockbuster
Thema: Marvel's The Avengers + Age of Ultron + Infinity War
Antworten: 96
Zugriffe: 33821

Re: Marvel's The Avengers + Age of Ultron + Infinity War

Avengers: Endgame 180 Minuten sind eine lange Zeit für die ADHS-Zielgruppe und so verwunderte es wenig, dass sie sich auf den Sitzen hin und her wanden und dabei ihre 1 Liter Diabetesbrühe geräuschvoll schlürfte. Auf den Nebenkriegsschauplätzen war demnach mehr los als im Film. Der demontierte den ...
von Cinefreak
19.01.2020, 21:50
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1547
Zugriffe: 251098

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Avengers - Endgame

Vermutlich stehe ich damit relativ alleine, aber trotz der ersten recht passablen Stunde ein überlanges, aufgeplustertes und teilweise höhepunktsarmes Ding, auch den Showdown mochte ich nicht sonderlich...schade für einige tolle Ideen...

knapp :liquid4: