Die Suche ergab 3236 Treffer

von Cinefreak
29.10.2019, 16:14
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: Atomic Blonde
Antworten: 12
Zugriffe: 3275

Re: Atomic Blonde

ich war auch eher enttäuscht, trotz einiger wirklich zupackender Actionszenen - aber die Handlung war irgendwie so gar nicht packend...hab mich im grunde eher gelangweilt...
von Cinefreak
23.10.2019, 22:32
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

freeman hat geschrieben:
23.10.2019, 20:14
Wenn man in Beziehungen steckt, zünden die net mehr :lol:

In diesem Sinne:
freeman
kann ich so nicht bestätigen ;) :cool:
von Cinefreak
23.10.2019, 21:41
Forum: Belletristik
Thema: Zuletzt erstanden / überstanden Thread
Antworten: 298
Zugriffe: 114887

Re: Zuletzt erstanden / überstanden Thread

Ich komme i.M. überhaupt nicht zum lesen weil mir dafür sowohl Zeit als auch die Muse fehlt - "Offline" klang auf jeden Fall sehr vielversprechend bei der Lesung, "Der Trakt" fand ich ziemlich geil und "Der Sarg" war ganz OK...der Rest steht bei mir noch ungelesen im Regal, ich hoffe mal ich werde ...
von Cinefreak
23.10.2019, 16:55
Forum: Belletristik
Thema: Zuletzt erstanden / überstanden Thread
Antworten: 298
Zugriffe: 114887

Re: Zuletzt erstanden / überstanden Thread

wirklich was fürs Herz - er hat auch einen Youtube-Kanal übrigens:

"Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt"
längst noch nicht durch, aber schöne Geschichten, da lese ich mir immer mal eine von durch, lesen sich echt toll
von Cinefreak
23.10.2019, 16:53
Forum: Belletristik
Thema: Zuletzt erstanden / überstanden Thread
Antworten: 298
Zugriffe: 114887

Re: Zuletzt erstanden / überstanden Thread

gestern bei der Lesung gekauft, ein paar Tage vor dem offiziellen VÖ Termin https://m.media-amazon.com/images/I/81dza+GSbKL._AC_UY300_SEARCH213888_ML3_.jpg Habe ich mir selbstverständlich von Arno Strobel signieren lassen, der übrigens supernett ist und den Abend wirklich kurzweilig gestaltet hat. ...
von Cinefreak
22.10.2019, 16:33
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

hast du den von mir erwähnten Film gesehen? im weiteren Sinne vielleicht ne Rom-Com...aber wirklich eine sehr sehr gute
von Cinefreak
21.10.2019, 18:13
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Letztendlich sind wir dem Universum egal Was soll man sagen, tolle Geschichte (Bodyswitch-Story mal ganz anders irgendwie), sehr romantisch und einfach schön. Wer solche Filme mag, wird vermutlich seine Freude haben, meine Freundin und ich mochten ihn jedenfalls. Das Buch kannte ich vorher übrigens...
von Cinefreak
11.10.2019, 22:14
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Ich war heute mit einer Freundin im Film "Systemsprenger". Ich wusste nicht wirklich, was mich erwartet. Was ich zu sehen bekam, war ein so wichtiger wie auch gleichzeitig verstörender Film, klasse gespielt und top besetzt. Es zeigt auf erschreckende Weise wie Fehlverhalten in der Erziehung wirklich...
von Cinefreak
11.10.2019, 20:29
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

was hast du denn daran bereut?! :shock: Der andere Film war About a girl mit Jasna Fritzi Bauer - bei mir schon die Drittsichtung, den hatte sich eine gute Freundin ausgesucht. Fanden wir beide klasse. Unglaublich gut besetzt, tragisch, witzig, toll gespielt mit zum Teil skurrilen Charakteren. :liqu...
von Cinefreak
10.10.2019, 16:01
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

man könnte glatt meinen, ich wäre etwas postingfaul :-D Filmisch gestern ein Tag der absoluten Gegensätze, denn gegen Abend testete ich "Wara No Tate - Die Gejagten" In dem japanischen Film von Takashi Mike ging es um eine Polizei-Spezialeinheit, die einen kaltblütigen Mehrfach-Kindermörder sicher z...
von Cinefreak
24.09.2019, 14:12
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: Walker (CBS) Walker, Texas Ranger Reboot
Antworten: 3
Zugriffe: 312

Re: Walker (CBS) Walker, Texas Ranger Reboot

Texas Ranger ohne Chuck Norris? Wenn das Chuck Norris hört, knallt`s ;) :D
von Cinefreak
23.09.2019, 22:44
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Die dunkelste Stunde

Hab mich heute rangetraut an " Die dunkle Stunde ". Ich hatte etwas Bedenken, dass mich das Thema runterziehen würde.... brilliant war nicht nur Churchill, brilliant ist hier auch Gary Oldmans Darstellung - vom exzentrischen, egomanisch wirkenden Choleriker zu einem brillanten Strategen, der sich ge...
von Cinefreak
23.09.2019, 12:11
Forum: Action Reviews von J - N
Thema: The Mechanic + Mechanic: Resurrection
Antworten: 42
Zugriffe: 20448

Re: The Mechanic + Mechanic: Resurrection

"Resurrection" sehe ich auch eher bei Vince Bewertung - die Schießereien leider sehr gleichförmig ohne nennenswerte Extras, die originellste Szene war die mit dem Über den Wolken-Pool, und erfreulicherweise wirkte die Kletterei schwindelerregend echt. Jessica ist nett anzuschauen, der Showdown das ü...
von Cinefreak
23.09.2019, 12:05
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: gelini71
Antworten: 2106
Zugriffe: 383621

Re:

Der Volltreffer https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51zLpmiG0ML._AC_US160_.jpg Irgendwann schrieb ich mal das "Harry & Sally" die ultimative Rom-Com sei - da hatte ich Blödmann tatsächlich dieses Kleinod vergessen. Ebenfalls von Rob Reiner ist "Der Volltreffer" einfach ein schöner Film...
von Cinefreak
29.08.2019, 18:07
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: Con Air
Antworten: 23
Zugriffe: 14293

Re:

Wallnuss hat geschrieben:
24.10.2010, 18:40
vstverstaerker hat geschrieben:Von mir gibt es übrigens auch eine :liquid8:
Link dazu
kritisiert habe ich u.a. auch die Musik :lol:
Braver Junge :wink:
wie kann man denn die Musik da kritisieren? :-D :shock:
Darf der das? :cool:
von Cinefreak
28.08.2019, 22:24
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Destroyer

starkes Cop-Drama - richtig schön Noir, überragend gespielt von Nicole Kidman, die dafür auch für den Golden Globe nominiert war...packend und raffiniert erzählt

:liquid7: bis :liquid8:
von Cinefreak
25.08.2019, 12:47
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: End of Days - Nacht ohne Morgen
Antworten: 97
Zugriffe: 37301

Re: End of Days - Nacht ohne Morgen

Ich mag Peter Hyams Filme auch recht gerne. Timecop & Sudden death gehören wohl deutlich zum besseren Output mit Jean Claude Van Damme. Bisher nicht gesehen habe ich meine ich Gegen jeden Zweifel, aber Diese zwei sind nciht zu fassen, Narrow Margin sowie auch das Relikt waren recht stark.
von Cinefreak
25.08.2019, 00:28
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

End of days Den hatte ich nicht annähernd so druckvoll und spektakulär in Erinnerung. Da gibt es wirklich schlechter inszenierte Action, der Streifen macht Laune, bietet einige wirklich fette Explosionen, eine wirklich stark gefilmte U-Bahn-Jagd und ein paar Schießereien. Alles mit wenigen Schnitze...
von Cinefreak
25.08.2019, 00:24
Forum: Action Reviews von A - E
Thema: End of Days - Nacht ohne Morgen
Antworten: 97
Zugriffe: 37301

Re: End of Days - Nacht ohne Morgen

Fast besser als in Erinnerung geblieben - die Action macht wirklich Laune und Druck, hab den aber auch ewig nicht gesehen, das tat dem Film sehr sehr gut. Hyams lässt es amtlich krachen und die Umsetzung fand ich ziemlich gelungen, selbst die U-Bahn-Action am Schluss wirkt relativ echt und bis auf w...
von Cinefreak
23.08.2019, 10:28
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1522
Zugriffe: 242366

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Amelie rennt Amelie ist 13, eine freche Großstadtgöre und vermutlich das sturste Mädchen in ganz Berlin. Aufgrund eines Asthmaanfalls wird sie in eine Klinik in Südtirol verfrachtet. Anstatt sich helfen zu lassen, reißt sie aus. Mitten in den Alpen trifft sie einen geheimnisvollen 15jährigen Jungen...
von Cinefreak
23.08.2019, 10:12
Forum: Belletristik
Thema: Liquid-Love-Bücherthread
Antworten: 842
Zugriffe: 125676

Re: Liquid-Love-Bücherthread

Arno Strobel - Der Sarg Vermutlich bin ich jetzt etwas unfair, denn der Plot und die Auflösung in sich, fühlten sich stimmig an. Ich hatte aber das Problem für mich, dass die Handlung sich zu sehr zog. Es wurde hierhin gefahren, dorthin gefahren...das hat für mich das Buch sehr langatmig erscheinen...
von Cinefreak
21.08.2019, 20:05
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: Der zuletzt gesehene Serien-Thread
Antworten: 3190
Zugriffe: 413978

Re: Der zuletzt gesehene Serien-Thread

ich staune schon, dass ihr die ersten beiden Staffeln mochtet...ich bin da früh raus,weil ich es einfach enttäuschend und actionarm fand und der Humor für mich nicht so richtig funktionierte - Lethal Weapon gab es eben nur einmal - bzw. vier ;)
von Cinefreak
21.08.2019, 20:03
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: freeman
Antworten: 1862
Zugriffe: 316447

Re: Filmtagebuch: freeman

freeman hat geschrieben:
21.08.2019, 19:44
Gute Filme angucken kann ja jeder ;-)

In diesem Sinne:
freeman
naja, bei Neusichtungen muss man die auch erstmal finden :wink: :cool:
von Cinefreak
21.08.2019, 09:57
Forum: Belletristik
Thema: Liquid-Love-Bücherthread
Antworten: 842
Zugriffe: 125676

Re: Liquid-Love-Bücherthread

gelini71 hat geschrieben:
17.08.2019, 11:15
Schau mal etwas weiter oben, da habe ich was zu Arno Strobels "Der Trakt" geschrieben :wink:
den hatte unsere Bücherei nicht....somit habe ich mir jetzt erstmal "Der Sarg" vorgenommen...bisher hält sich die Begeisterung noch in Grenzen, bin aber auch erst bei Kapitel 7...;)