Die Suche ergab 1548 Treffer

von Wallnuss
04.05.2022, 23:46
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred
Antworten: 851
Zugriffe: 161509

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Es kommt auf die Art des Films an: Ein Flachwitz-Film wird nicht auf einmal nach 80 Minuten auf einmal das Niveau rausholen zum Beispiel..ich denke, dass man bei dem Gross der Filme nach etwa der Hälfte der Laufzeit zumindest eine Tendenz ausmachen kann...;) Gegenbeispiel wäre der wunderbare "One C...
von Wallnuss
04.05.2022, 23:44
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: Der zuletzt gesehene Serien-Thread
Antworten: 3892
Zugriffe: 703122

Re: Der zuletzt gesehene Serien-Thread

Wer verfolgt denn hier die MCU-Serien bei Disney+? Ich gebe mal ein Zwischenfazit: WandaVision – 7/10 – Die ersten drei Folgen, die noch voll und ganz auf Sitcom setzen, fand ich großartig. Das war wirklich mal etwas ganz neues und frisches, es war clever, es war gruselig (immer dann, wenn die Sitco...
von Wallnuss
13.04.2022, 16:28
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred
Antworten: 851
Zugriffe: 161509

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beide Seiten haben recht: Für eine richtige Beurteilung, also eine vernünftige Kritik, die kann man nur schreiben, wenn man den vollständigen Film gesehen hat. Jeden Müll durchhalten, der einen nach 40 Minuten schon ins Koma langweilt, ist aber auch nicht zwingend nötig. Da macht man sich was vor.
von Wallnuss
13.04.2022, 15:41
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: Wallnuss
Antworten: 788
Zugriffe: 347414

Dieselbe Prozedur wie jeden Tag

Was vom Tage übrigblieb „Ein guter Butler verfügt über Würde im Einklang mit seiner Position“, heißt es in einer Schlüsselszene von „Was vom Tage übrigblieb“. In diesem Moment, irgendwann in den 1930er Jahren, sitzt das Personal des Landsitzes Darlington Hall zusammen bei Tisch. Am Kopfende spricht...
von Wallnuss
13.04.2022, 15:40
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: freeman
Antworten: 2090
Zugriffe: 467197

Re: Filmtagebuch: freeman

100 Prozent Zustimmung! Tim Burtons "Dumbo" ist locker eines der schönsten Märchen der letzten Jahre und war auch einer der wenigen Blockbuster der letzten Zeit, der mich tatsächlich berührt hat. Toll gefilmt, wunderschön offenherzig kitschig.
von Wallnuss
10.03.2022, 20:11
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: Wallnuss
Antworten: 788
Zugriffe: 347414

Aller guten Dinge sind frei

Toy Story 3 „Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!“ – Das Lebensmotto des Spielzeug-Sternenkriegers Buzz Lightyear könnte auch als die Maxime seiner Schöpfer, den Animationsfilmkünstlern von Pixar, verstanden werden. 1995 waren sie noch eine kleine Gruppe Verrückter, die in Hollywood ein ganz...
von Wallnuss
25.02.2022, 10:11
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred
Antworten: 851
Zugriffe: 161509

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Bei Netflix den sau blöden neuen Texas Kettensägen Bullshit. Mit dieser Horrorikone ist schon so einiges an Schindluder getrieben worden, aber dieser Quark hebt es auf ein neues (tieferes) Level. Gewaltverherrlichend ohne jede Spannung, dilettantisch gespielt usw.
von Wallnuss
22.02.2022, 10:05
Forum: Film & Kino
Thema: The Batman (2021)
Antworten: 147
Zugriffe: 23360

Re: The Batman (2021)

Montana hat geschrieben:
21.02.2022, 18:28
Aus den ganzen Trailern kann man sich sicher den kompletten Film zusammen schneiden. Ich finde diese Marketingstrategie schlecht!
Zu 90 Prozent bestehen die Trailer stets aus denselben paar Bild-Schnipseln. Da fehlen noch über 160 Minuten, die wir nicht kennen.
von Wallnuss
21.02.2022, 16:53
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: Wallnuss
Antworten: 788
Zugriffe: 347414

Apocalypse Mau

Resident Evil: Apocalypse Bei TV-Serien ist es gängige Praxis, einzelne Episoden mit einem kurzen „Was bisher geschah“-Segment beginnen zu lassen, in dem die wichtigsten vorangegangenen Ereignisse noch einmal nacherzählt werden – falls jemand die Woche zuvor nicht einschalten konnte. Der zweite Tei...
von Wallnuss
21.02.2022, 16:09
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: SFI
Antworten: 7141
Zugriffe: 2295473

Re: Filmtagebuch: SFI

Zu einer der besten Serien aller Zeiten ist The Wire für mich aber nicht geworden. Dafür kratzt die Authentizität schon derart an der Realität, dass es streckenweise nach stundenlanger Verkehrskontrolle in der Wirklichkeit anmutet und die Wirklichkeit besteht nun einmal oft aus Langeweile und Couch...
von Wallnuss
19.02.2022, 00:16
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: freeman
Antworten: 2090
Zugriffe: 467197

Re: Filmtagebuch: freeman

Finde, der zündet noch mehr und ist auch wesentlich cleverer als der etwas zu offensichtlich gehaltene "Parasite".
von Wallnuss
14.02.2022, 22:33
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1864
Zugriffe: 374644

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Ich kenne tatsächlich nur den "Karate Kid" mit Jackie Chan, aber finde auch nicht, dass der da das Problem ist – eher die Rotzgöre, die uns Will Smith für Ewigkeiten lang als neuen Filmstar auftischen wollte. :mrgreen: Ansonsten ist das Teil okay, aber substanziell so schrecklich belanglos, dass ich...
von Wallnuss
14.02.2022, 18:44
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: Wallnuss
Antworten: 788
Zugriffe: 347414

Alice im Zombieland

Resident Evil Ein direkter deutscher Ausdruck für den Begriff „Guilty Pleasure“ findet sich nicht. Die wörtliche Übersetzung wäre: „Schuldiges Vergnügen“. Gemeint sind damit u. a. Filme, die man gerne sieht, obwohl man sie eigentlich als schlecht empfindet, die einem also ein wenig peinlich sind. F...
von Wallnuss
14.02.2022, 12:59
Forum: Serien, TV & Streaming
Thema: Herr der Ringe (amazon)
Antworten: 34
Zugriffe: 4023

Re: Herr der Ringe (amazon)

Sieht gleichzeitig sehr teuer und sehr billig aus.
von Wallnuss
04.02.2022, 20:36
Forum: Unser Forum
Thema: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr
Antworten: 1303
Zugriffe: 101507

Re: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr

StS hat geschrieben:
02.02.2022, 20:28
Nunja... die letzten Male, als sich andere Länder dazu entschlossen haben, solche Öffnungen durchzuziehen, ist es ja nicht selten in die Hose gegangen, muss man dazu auch sagen.
Richtig, aber dieselben Länder versuchen es trotzdem wieder, sobald die Chance da ist. Nicht gerade unsympathisch.
von Wallnuss
28.01.2022, 18:54
Forum: Blockbuster
Thema: Dune
Antworten: 52
Zugriffe: 2516

Re: Dune

Und genau ab dem Punkt, wo Villeneuves Dune aussteigt, zerfällt Lynchs Film gefühlt komplett. Man hat keinerlei Gefühl mehr für die präsentierte Zeit, diverse Zusammenhänge und allgemein wirkt das Ganze plötzlich extrem gehetzt. Quatsch, da wird es erst richtig toll. Meine vielleicht Lieblingsszene...
von Wallnuss
26.01.2022, 16:55
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1864
Zugriffe: 374644

Re: Filmtagebuch Cinefreak

Welche Folgen fandest du denn besonders gut und gibt es welche, die actionreicher sind? Actionreich ist bei Schimmi nicht so viel, sind halt TV-Produktionen ihrer Zeit. Aber für Action gucke ich auch nicht Schimmi. :) Ich habe erst vor Kurzem zum mittlerweile dritten Mal "Tatort: Kuscheltiere" gese...
von Wallnuss
25.01.2022, 13:03
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: SFI
Antworten: 7141
Zugriffe: 2295473

Re: Filmtagebuch: SFI

SFI hat geschrieben:
17.01.2022, 06:01
Nach dem Wechsel von SyFy zu Amazon, muss The Expanse endlich auf die große Leinwand. Man darf noch träumen.
Gibt es eine Chance, dass die restlichen Staffeln noch den Weg ins Heimkino finden?
Bei "Yellowstone" habe ich eine deutsche Blu-ray-Veröffentlichung schon aufgegeben.
von Wallnuss
25.01.2022, 13:02
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch Cinefreak
Antworten: 1864
Zugriffe: 374644

Re: Filmtagebuch Cinefreak

TATORT - DER TAUSCH https://www.youtube.com/watch?v=JGnXCcqqAz0 Dieser Wahnsinns-Dialog ist übrigens aus der Folge. In der Tat ein Brüller. Vor allem, da Thanner hier einen der wenigen Momente erlebt, in denen er Schimmi mal erfolgreich den Wind aus den Segeln nimmt. Kam selten genug vor. Die Folge...
von Wallnuss
24.01.2022, 16:39
Forum: Unsere Filmtagebücher
Thema: Filmtagebuch: Wallnuss
Antworten: 788
Zugriffe: 347414

Der Bestechliche

Frost/Nixon Als 1974 der Watergate-Skandal den ehemaligen US-Präsidenten Richard Nixon zu Fall brachte, war das ein Medienereignis: 400 Millionen Zuschauer sahen seine letzte Präsidentschaftsrede live im Fernsehen. Einer von ihnen war der Talkshow-Moderator David Frost, dessen Karriere zu dem Zeitp...
von Wallnuss
27.12.2021, 19:58
Forum: Unser Forum
Thema: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr
Antworten: 1303
Zugriffe: 101507

Re: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr

Ein real existierendes Virus wird man nicht dadurch los... Wird man Corona wieder los? Ist das überhaupt notwendig oder ist das eher ein temporäres Problem? Meinetwegen kannst du dir auch ein "Eine solche Krise überwinden wir nicht, indem …" denken. Kommt für mich ungefähr aufs selbe raus. Klar: Ve...
von Wallnuss
24.12.2021, 13:52
Forum: Unser Forum
Thema: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr
Antworten: 1303
Zugriffe: 101507

Re: Das Coronavirus: Zwischen Hysterie und Gefahr

So kommt man auf Lösungen, die uns wirklich aus dieser Situation herausbringen können. Klingt gut, stimmt aber leider nicht. Ein real existierendes Virus wird man nicht dadurch los, dass man sich zuhört und schöne Gespräche führt, sondern durch Forschung, Entwicklung und das Vertrauen in die Wissen...
von Wallnuss
24.12.2021, 13:50
Forum: Unser Forum
Thema: Männliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße
Antworten: 142
Zugriffe: 30153

Re: Männliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Ich arbeite heute auch ganz normal und genieße es, dass einem dieses Jahr weniger Menschen mit den Feierlichkeiten auf den Sack gehen als je zuvor.

In diesem Sinne: Schönen 24., 25. und 26. Dezember! :lol:
von Wallnuss
24.12.2021, 13:49
Forum: Film & Kino
Thema: The Matrix: Resurrections (2021)
Antworten: 105
Zugriffe: 8987

Re: The Matrix: Resurrections (2021)

Es ist eigentlich noch schlimmer: Es ist einer der dümmsten Filme seit langer Zeit, der seine eigene Dummheit und Überflüssigkeit fortlaufend kommentiert, um sie zu entschuldigen. Damit macht er es aber nur noch schlimmer. Bewertungen jenseits der 3/10 würden mich bei jedem, der Teil 1-3 irgendwas a...
von Wallnuss
23.12.2021, 17:25
Forum: Film & Kino
Thema: John Wick: Chapter 4 & 5 (2022-2024)
Antworten: 34
Zugriffe: 2461

Re: John Wick: Chapter 4 & 5 (2022-2023)

Hauptsache es wird MEHR wie Teil 2 und WENIGER wie Teil 1 und 3. :lol: