Bloodshot (2020)

Welche neuen Blockbuster rollen an, was gibt es Neues im Actionsektor. Überlebt van Damme einen Roundhouse Kick von Chuck und wann darf der dicke Steven endlich mal wieder ins Kino? Dazu eine ausführliche Gerüchteküche und vieles mehr.
Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 06.03.2017, 15:06

Valiant Entertainment has revealed at their Emerald City Comic Con panel (via Bleeding Cool) that they’ve secured a new director for the adaptation with first time filmmaker Dave Wilson tapped to direct. ...

Created by Kevin Van Hook, Don Perlin and Bob Layton, Bloodshot tells the story of a former soldier killed and brought back to life with technological upgrades, filling his body with billions of nanobots. This allows him to be the perfect soldier by healing from injuries, shapeshift, and even interact with technology.
Quelle: comingsoon.net
Zuletzt geändert von SFI am 19.07.2018, 13:32, insgesamt 2-mal geändert.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21781
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 08.01.2018, 17:22

Bild

Vin Diesel sucht verzweifelt nach ner neuen Franchise und peilt somit den nächsten Flop an. :wink:
The movie will be produced by Neal Moritz (The FAST AND FURIOUS movies) and Dinesh Shamdasani of Valiant Comics, with Eric Heisserer (ARRIVAL) to write the script. Dave Wilson, who is Tim Miller’s (director of DEADPOOL) partner at Blur Studios is set to direct. The movie is aiming for a 2019 release.

According to sources, the movie is aiming to be a hard-R sci-fi blockbuster in the style of movies like ROBOCOP and TOTAL RECALL. The movie will take from the tone and visual style of those movies, and will hopefully be successful enough to kick-start its own movie universe. (Joblo.com)
Wenn ich den Begriff "movie universe" schon lese :lol: :roll:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 09.01.2018, 04:21

:lol: Wie viele Filme sind geplant? 6?
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 24.05.2018, 14:51

Sam Heughan, Eiza Gonzalez und Michael Sheen sind mit dabei.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 27.06.2018, 15:50

Toby Kebbell ebenfalls.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 19.07.2018, 13:31

Kinostart am 21. Februar 2020
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 17.01.2019, 06:21

Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 21.10.2019, 06:43

Erster Trailer kommt heute
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 21.10.2019, 16:18

Trailer
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21781
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von StS » 22.10.2019, 07:43

Begeistert nicht wirklich. Eher belangloses Schultzerzucken.
Kann mir auch nicht vorstellen, dass das ein Publikums-Hit wird.

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4702
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von kami » 22.10.2019, 10:06

Könnte amüsant werden. Trailer ist allerdings deutlich zu lang.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 22.10.2019, 16:12

Spoilert leider auch einen wichtigen Twist. Eine 6er Franchise wirds sicher nicht. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Bloodshot
Disney Fan
Beiträge: 19
Registriert: 16.04.2019, 15:47

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von Bloodshot » 23.10.2019, 11:16

Bitte dann mit einem R-Rating. PG-13 passt nicht zur Figur.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 23.10.2019, 16:11

Also bei dem Trailer Opening Tease kann man wohl von R-rated ausgehen, denke ich!
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von freeman » 23.10.2019, 20:06

PG würde freilich null zum Comic passen, das hat schon eine derbere Gangart drauf. Das Trailerzeugs halt ich aber noch für PG-13-fähig, weil man ja hundertpro direkt danach sehen wird, wie die Nanites das wieder flicken. Wenn da net noch ne fette Blutwolke hinzukommt, wird das sicher ein hartes PG 13. Weil der Vin nen Hit braucht. ;-)

Wie auf Facebook schon erwähnt, finde ich die PKW vs. LKW Szene in dem Tunnel irre.

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6084
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von McClane » 24.10.2019, 09:55

Der Trailer hat mich durchaus angefixt. Hoffentlich kann der Film auch was und wird nicht der nächste traurige Diesel-Franchise-Versuch der Marke "The Last Witch Hunter".
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von freeman » 24.10.2019, 19:54

Na zumindest waren da schon die Trailer gähnig :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von SFI » 24.12.2019, 06:43

SFI hat geschrieben:
19.07.2018, 13:31
Kinostart am 21. Februar 2020
jetzt am 13.03.2020
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 14.01.2020, 16:13

neuer Trailer
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Bloodshot
Disney Fan
Beiträge: 19
Registriert: 16.04.2019, 15:47

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von Bloodshot » 22.01.2020, 08:32


Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76477
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von SFI » 22.01.2020, 16:09

Da traut man Diesels Zugkraft wohl nicht. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von freeman » 22.01.2020, 19:22

E-R-B-Ä-R-M-L-I-C-H

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Bloodshot
Disney Fan
Beiträge: 19
Registriert: 16.04.2019, 15:47

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von Bloodshot » 22.01.2020, 19:45

War doch aber zu erwarten. Als ob Sony die Eier dafür hätte. Morbius und Venom 2 wird auchdas selbe Schicksal ereilen.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Bloodshot (2020)

Beitrag von freeman » 22.01.2020, 19:55

Die werden aber auch besser laufen. Bei Bloodshot ist die Zielgruppe doch so gering... Und garantiert net im PG 13 Pulk :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste