Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Welche neuen Blockbuster versprechen viel und taugen wenig? Was gibt es Neues im Actionfilmsektor?
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 23994
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Beitrag von StS » 20.05.2022, 17:18



“An airliner filled with 800 passengers is forced to fly fast and low, above farmlands, suburbs and skyscraper-packed cities or the tons of explosives aboard will detonate. And when an elite unit of US Air Force fighter jets is sent to provide escort, they find themselves facing a squadron of unidentifiable warplanes which ignites a deadly air battle that threatens to destroy all life above and below.” The film stars Michael Paré, Michael Broderick, and Jack Pearson. Directed by Glenn Miller.

Nach Eric Roberts in Teil 1 nun also Paré. :lol:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 92210
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Beitrag von SFI » 21.05.2022, 06:39

Sieht jetzt nicht so verkehrt aus.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 23994
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Beitrag von StS » 21.05.2022, 09:28

:shock:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 92210
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Beitrag von SFI » 21.05.2022, 09:39

Warum so irritiert? Es sollte ja klar sein, dass die Aussage nur in Relation zu The Asylum Filmen gemeint ist. :wink:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 23994
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Top Gunner: Danger Zone (Michael Paré / the Asylum)

Beitrag von StS » 21.05.2022, 10:46

Hier im Forum ist mir manches manchmal echt nicht klar :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste