Rambo: Last Blood (Teil 5)

Welche neuen Blockbuster rollen an, was gibt es Neues im Actionsektor. Überlebt van Damme einen Roundhouse Kick von Chuck und wann darf der dicke Steven endlich mal wieder ins Kino? Dazu eine ausführliche Gerüchteküche und vieles mehr.
Antworten
Benutzeravatar
Columbo
Disney Fan
Beiträge: 184
Registriert: 04.08.2007, 23:43

Rambo: Last Blood (Teil 5)

Beitrag von Columbo » 22.11.2007, 19:16

Noch bevor erscheinen des 4. steht fest, dass es einen 5. Teil gibt:
Rambo: Teil 5 wird kommen

Sylvester Stallone hat sich bereit erklärt einen fünften "Rambo"-Teil zu drehen. Die Firmen Millennium Films und Nu Image Films haben dies zur Bedingung gemacht, wenn sie Stallones Film "Poe" finanzieren und vermarkten sollen.

Weiterlesen
Mich freut es auf jedenfall.

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 22.11.2007, 19:20

Naja, ich muss ehrlich zugeben, dass ich "Poe" grad interessanter finde als nen fünften Rambo :wink:

Jetzt soll erstmal der vierte rocken und das wird er, andererseits habe ich auch gegen noch einen nix einzuwenden (wenngleich einer als Abschluss eigentlich gereicht hätte), denn mit etwas Glück kommt der spät genug raus, dass auch ich ihn mir im Kino ansehen kann (was bei Nr. 4 ja leider ned klappen wird :cry: ).
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
Columbo
Disney Fan
Beiträge: 184
Registriert: 04.08.2007, 23:43

Beitrag von Columbo » 22.11.2007, 19:28

Ed Hunter hat geschrieben:Naja, ich muss ehrlich zugeben, dass ich "Poe" grad interessanter finde als nen fünften Rambo :wink:

Jetzt soll erstmal der vierte rocken und das wird er, andererseits habe ich auch gegen noch einen nix einzuwenden (wenngleich einer als Abschluss eigentlich gereicht hätte), denn mit etwas Glück kommt der spät genug raus, dass auch ich ihn mir im Kino ansehen kann (was bei Nr. 4 ja leider ned klappen wird :cry: ).
Außer er wird schön gekürzt. :lol: Aber ich werde in den 4er eh reinkommen, auch wenn er ab 18 ist, hab meine Quellen. :lol:

Aber bis zum 5er wird es wohl eh noch bis 2009/2010 dauern, aber ich freu mich auf jedenfall drauf, lieber ein Rambo mehr als xXx ähnlicher PG-13-Actioner zu viel. :lol:

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 22.11.2007, 19:32

Columbo hat geschrieben:
Außer er wird schön gekürzt. :lol:


Dann würd's mir genausowenig bringen, denn nen gekürzten Film würd ich auch net anschauen :wink:
Columbo hat geschrieben: Aber ich werde in den 4er eh reinkommen, auch wenn er ab 18 ist, hab meine Quellen. :lol:
Und er stößt mir den Dolch ins Herz... :wink:

Naja, ich schau ihn halt dann, wenn er auf DVD draußen ist.
Columbo hat geschrieben: lieber ein Rambo mehr als xXx ähnlicher PG-13-Actioner zu viel. :lol:
Das unterstreich ich natürlich.
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 23.11.2007, 05:21

Komisch, in einen damaligen Interview hat der Sly noch gesagt, dass er vertraglich verpflichtet war, sich eigentlich geändert hat und aus heutiger Sicht nicht mehr solche Filme drehen würde.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 23.11.2007, 15:54

So wie ich's verstanden habe, dreht er ihn ja auch nur, um sein Traumprojekt "Poe" finanziert zu bekommen.
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 23.11.2007, 15:59

Also hat er sich quasi kaufen lassen ... da muss es mit seiner angeblichen Läuterung ja nicht weit her gewesen sein, mir solls aber natürlich recht sein ... die Welt braucht mehr bruudale Filme. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 10.03.2008, 15:07

From the sounds of it, "Rambo 5" will be what "Rambo 4" should have been - a film dissimilar from the previous films in the franchise, and somewhat of a character journey (or, like the latest one, it could be simply 'the same old shit').

In an interview with Metro Magazine, Sly said he's already begun work on "Rambo 5".

"I would like to take Rambo to another genre,experiment a little with the character.It would definitely not be another warmovie, cuz I can't go any further with that than what I've already done. What it's going to be like I'm not going to reveal at this point. But I'm already halfway though writing the manuscript".

Quelle: moviehole.net
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50086
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 10.03.2008, 16:28

Vielleicht boxter mal gegen Rocky? ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 10.03.2008, 18:17

Am Besten sollten die Teil 5 und 6 zusammen drehen, so quasi ein fetter Zweiteiler! 8-)
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 23.03.2008, 15:07

A couple of months back "Rambo" producer Harvey Weinstein mentioned he'd love to do a fifth installment in which the iconic character returns home to America (the ending of the latest film seems to set that up). But when news came through last week that the fifth "Rambo" movie - seemingly on the fast track - would film in Bulgaria, most of us assumed that the plan of having Rambo on home soil had been abandoned for yet another away-from-home War tale. Seems not.
A reliable contact for Moviehole, 'KC', informed us today that the next "Rambo" film will indeed be set in America - it's just more cost-effective to do it in Bulgaria.
Says our scooper, "The street sets of Bulgaria that are getting the makeover, the same ones that were rented out and used in Van Damme’s The Shepherd, will be doubling for Rambo’s hometown, which is supposed to somewhere in Arizona.
Quelle: moviehole.net
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 23.03.2008, 16:01

Solang der Rest passt...

Hauptsache ich krieg noch mal die Gelegenheit, Rambo im Kino zu sehen. :wink:
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 11.09.2008, 07:35

Seems Sylvester Stallone doesn’t just have one more Rambo movie left in him - he has two. We were informed this morning that Millennium/Nu-Image wants two more jaunts out of the scarred Vietnam Vet.
The aging action-hero has already written "Rambo 5" - rumoured to be shooting next year in Bulgaria, though set in the United States - and is about to put pen to paper on a sixth installment of the series. Also, the next two films won’t be War films like the original movies (actually, I wouldn’t call "First Blood" a War movie - that was just a good-time thriller) but just straight-up action thrillers. The bandana may make reappearance yet.
Meanwhile, The Hollywood Reporter states that Stallone, who helmed last year’s "Rambo", will also direct "Rambo 5".

Quelle: moviehole.net
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50086
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 11.09.2008, 08:57

LOL, Actionopi strikes again ... ich bin net nur gespannt, ich bin HEISSSSSS ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 11.09.2008, 13:43

Jetz is sogar Stallone schon in Bulgarien angekommen :lol: ...auweh, auweh...
Na, ich bin ja mal gespannt.
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4659
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 11.09.2008, 14:15

Ed Hunter hat geschrieben:Jetz is sogar Stallone schon in Bulgarien angekommen :lol: ...auweh, auweh...
Na, ich bin ja mal gespannt.
Bruce Willis ist in 16 BLOCKS auch schon in Bulgarien angekommen, na und?

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 12.09.2008, 01:11

Osteuropa-Location ruft halt hauptsächlich Assoziationen mit billiger B-Action wach. ;-)
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 01.03.2009, 19:46

Laut dem RTL Videotext LOL soll wohl Mickey Rourke auch hier mitspielen! 8-)
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
The Punisher
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6556
Registriert: 11.08.2004, 22:02
Wohnort: I am Groot

Beitrag von The Punisher » 01.03.2009, 19:50

Lol, etwa als Johns Bruder Jack Rambo? :lol:
Bild

Negan: "Wo willst du denn hin? Ich dachte du willst meine Hilfe"Judith: "Ja aber nur bei Mathe"
Negan: "Warum nur bei Mathe?" Judith: "Weil es den Zahlen egal ist ob du ein guter oder böser Mensch bist"

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 01.03.2009, 19:51

vielleicht de Vadder :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73155
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 09.03.2009, 05:55

According to the ever-so-reliable-British-Press (in this case The Sun) Mickey Rourke is set to play the villain in the new "Rambo" movie.
Rourke and Stallone were spotted lunching recently and naturally, the paper knows what was being discussed over gin and carrot sticks. How do they know? Well, they sent in a fly, strapped with a mini micro-recorder, to tape their conversation. That's the only way they could know, right? Unless the waiter overheard something and took a $200 pay-off from The Sun to tell all. But shit, let's just go with it.
Anyway, according to the publication Sylvester Stallone has asked the Oscar Nominee to join him on not only "The Expendables" (that we know is true; most of the cast start work next week on the picture) but "Rambo 5". Now is it even certain that another Rambo is going to happen? Is it any more than a couple of pages of notes on Sly's desk somewhere?
Look, there could be some truth to the rumour - after all, Sly's said in the past that he wants this new "Rambo" sequel to be set on home soil, the United States and it'd make sense that the big guy would go head-to-head with a fellow American there. But still, considering the source I'd take it with a grain of salt. It's likely Rourke and Sly were merely sharing some carbs before heading off overseas together next week to make "Expendables".
Quelle: moviehole.net
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Seemi
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3335
Registriert: 06.12.2008, 14:28
Wohnort: München

Beitrag von Seemi » 09.03.2009, 12:51

Fakten, Fakten, Fakten.
Weiss man denn nun schon sicher ob ein DC vom 4er kommt? Oder kommt der erst zum Kinostart vom 5er. :D
Bild
"Bevor ich mein Kaffee nicht hab, lass ich mich nicht foltern!" (Jackson)

Meine DVD-Sammlung

Benutzeravatar
Seemi
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3335
Registriert: 06.12.2008, 14:28
Wohnort: München

Beitrag von Seemi » 20.03.2009, 10:15

Kurz vorm Dreh von "The Expendables" bestätigt Sylvester Stallone seine Zukunft als Rambo.

Sylvester Stallone kann es nicht lassen und so lange Actionfilme wie John Rambo dabei rauskommen, lassen wir ihn gerne gewähren. Kurz vor dem Dreh zu seinem neuen Actionstreifen The Expendables gab Stallone jetzt an, auch weiter an Rambo festzuhalten. Derzeit muss nur geklärt werden, ob der neue Film in Amerika oder im Ausland spielen wird. Der Konflikt dazu sei noch nicht geklärt.

Der letzte Rambo kam 2008 in die Kinos und spielte weltweit über 113 Mio. $ ein bei einem Budget von 50 Mio. $. Lohnt sich also, nochmal in die Muckibude zu rennen.
Quelle
Starttermin: 2011
Bild
"Bevor ich mein Kaffee nicht hab, lass ich mich nicht foltern!" (Jackson)

Meine DVD-Sammlung

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 31.08.2009, 11:56

Yeah, 2010 wird mit gleich 2 Actionbrettern ein Fest! 8-)
Nu Image/Millenium Films hat einem fünften Teil von “Rambo” grünes Licht gegeben. Wieder mit an Bord ist auch Sylvester Stallone, der nicht nur die Hauptrolle übernimmt, sondern auch Regie führen wird.

Im fünften Teil wird sich Rambo seinen Weg an verschiedenen Drogenbaronen vorbei erkämpfen, um ein kleines Mädchen zu retten, das an der mexikanischen Grenze entführt wurde. Die Dreharbeiten beginnen im Herbst 2009. Die Produzenten des Films sind Avi Lerner, Kevin King Templeton und John Thompson.
Quelle: cinefacts.de
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste