City Cobra

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 09.01.2015, 09:26

Neee, davon sieht man auf der DVD nix. Imo ist die auch ne Vanilla-Disc. Hier würde ich den Originalcut gerne mal sehen. Wie beim Cliffhanger...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SchizoPhlegmaticMarmot
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1020
Registriert: 19.09.2012, 12:48
Wohnort: Planet Erde

Beitrag von SchizoPhlegmaticMarmot » 19.08.2015, 14:11

https://www.youtube.com/watch?v=d4CCg4dYe0A

Hab mir vor kurzem die Blu-Ray besorgt und bin sehr zufrieden mit der Qualität die sich gegenüber der DVD um einiges gesteigert hat. Kontrast, Detailschärfe und generell die ganze Bildqualität sieht sauber verarbeitet aus, vor allem wenn man bedenkt wie alt "Die City Cobra" inzwischen ist. Eine Neu-Sichtung macht somit noch mehr Spaß :-)

Noch kurz ein paar Worte zum Film: "City Cobra" ist einer meiner liebsten Stallone Filme. Durchaus düster und schnörkellos gehalten übertrifft kaum eine andere 80er Action-Hauptdarsteller-Rolle den übertriebenen Coolness-Faktor von Lieutenant Mario(n) Cobretti. So mancher One-Liner ist unsterblich geworden und gehört in jedes Zitate-Repertoire eines 80er Action-Freaks. Rückblickend hätte "City Cobra" durchaus mehr Action vertragen können, das wird aber großteils durch die Atmosphäre, die dieser Streifen immer noch versprüht und neue Produktionen alt aussehen lässt, exzellent kompensiert.

:liquid8: bis :liquid9:
Bild
2 minus 3 ergibt negativen spaß

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: City Cobra

Beitrag von SFI » 10.02.2021, 16:09

Modern Trailer
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3993
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: City Cobra

Beitrag von Cinefreak » 10.02.2021, 19:36

mit dem Film hab ich mich immer eher schwergetan - die Verfolgungsjagd habe ich als recht spektakulär in Erinnerung, aber gerade das Finale war nicht meins
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: City Cobra

Beitrag von freeman » 10.02.2021, 19:39

Da würde ich gerne mal die Ursprungsfassung sehen. Bei dem war die Zensur doch auch derber reingegrätscht. Und Stallone selber ja auch, der ihn so kurz wie möglich haben wollte.

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6746
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: City Cobra

Beitrag von McClane » 16.02.2021, 21:20

SFI hat geschrieben:
10.02.2021, 16:09
Modern Trailer
Apropos modern, ganz ohne neuen Trailer: Bei meiner letzten Sichtung war ich überrascht wie modern der Film für seine Zeit ist. Hatte den eigentlich als sehr bodenständigen Reißer abgespeichert, aber teilweise hat der ja richtig MTV-Style, gerade bei mancher Motorradfahrsequenz. Natürlich hört man nicht unbedingt Tony Scott und Michael Bay läuten, aber für Cosmatos-Verhältnisse wirkt der ziemlich modern.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
deBohli
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8515
Registriert: 15.10.2005, 10:32
Wohnort: Zofingen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: City Cobra

Beitrag von deBohli » 17.02.2021, 07:25

Den habe ich vor wenigen Tagen auf meine Netflix-Liste gestellt und wird bestimmt bald geschaut. Eine grosse Lücke für mich als User hier. :wink:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: City Cobra

Beitrag von SFI » 17.02.2021, 07:26

Ich habe ihn auch nur einmal vor über 20 Jahren geschaut und war nicht sonderlich angetan, aber danke für den Netflix Hinweis. Ich teste noch einmal.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4952
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Re: City Cobra

Beitrag von kami » 17.02.2021, 15:34

Der ist übrigens nicht auf Netflix verfügbar.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: City Cobra

Beitrag von SFI » 17.02.2021, 15:41

McClane fand in einem anderen Fred schon heraus, dass das wohl nur für Netflix CH gilt. :sad:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: City Cobra

Beitrag von freeman » 17.02.2021, 20:31

:lol: :lol: :lol: Von Netflix im Stich gelassen...

In diesem Sinne:
freeman, der den zuletzt sehr häufig gesehen hat, da er bei TNT lief und ich immer wieder beim Durchzappen hängengeblieben bin. Schon ein geiles Ding. Nur die Paarung Nielsen / Stallone, die ist und bleibt echt strange.

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste