Night Hunter

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Benutzeravatar
Nachtwaechter
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 944
Registriert: 12.03.2013, 11:14

Beitrag von Nachtwaechter » 12.05.2013, 11:36

Man könnte es daran ableiten, das Dudikoff und Norris in beiden Filmen denselben Rollennamen haben und beides Cannonproduktionen... ob es auch der selbe Charakter sein soll ist fraglich.

Vermutlich wurde da ein Drehbuch für ein mögliches Sequel angepasst.
Kann man mir aber kaum vorstellen, das Dudi das keiner verraten hat! :wink:
"Nur der verrückte glaubt er sei nicht verrückt!" Zenmeister Taisen Deshimaru

Podcast: BulletundFist

Letterboxd: Reviews

Benutzeravatar
Actionfilmfan
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1727
Registriert: 03.11.2012, 12:31
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Beitrag von Actionfilmfan » 14.05.2013, 22:08

@ Mason Strom

Auf den Hartbox von Avenging Force von NSM Records ist als Extra ein Interview mit Dudi aus dem Jahr 2012 zusehen, und da wird er gefragt ob er weiß das Avenging Force ein Sequel von Invasion USA ist. Er wusste es bis zu diesem Zeitpunkt nicht aber nun weiß er es :lol:.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22753
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 12.12.2014, 07:43

In den USA ist er inzwischen ja auf einer feinen BluRay erschienen:

http://www.blu-ray.com/movies/Avenging- ... 49/#Review

Es ist ellerdings davon auszugehen, dass die Scheibe "locked" ist.

Benutzeravatar
Mr_Pink
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 13476
Registriert: 12.01.2008, 07:32

Beitrag von Mr_Pink » 08.05.2015, 17:53

(Ich muss den Klassikern mal wieder mehr Zeit einräumen, sonst vergesse ich irgendwann noch einen.)
Als erstes muss ich mal meckern: es ist eine Schande, dass auf dieses Ende keine Fortsetzung aufgebaut wurde. Ich würde es zu gerne sehen, wie sich Dudi durch die Nazi-Gesellschaft prügelt, zumal er offensichtlich keine Gefangenen machen will.
Zudem sitzt Dudi bei der Verfolgungsjagd in seinem Truck als ob auf seinem Rücksitz Miss Daisy darauf wartet ihr Ziel zu erreichen.
Aber das ist meckern auf allerhöchstem Niveau. Was hier abgeht ist wirklich eine Wucht. Zumal man den schmierigen Bösewichten auch jedwedes Ende gönnt. Selten agierten Antagonisten dermaßen hassenswert wie hier. Dazu kommt noch die geniale Ortswahl. Der Sumpf macht echt was her und sorgt für geniale Bilder, da spürt man vor dem TV selbst wie unwirtlich die Gegend ist. Abschließend ist die Idee den Showdown in einer Waffenkammer stattfinden zu lassen ja wohl die absolute Krönung.
Ein Darstellerfilm ist Night Hunter zwar sicher nicht, aber es gibt im Actionsektor auch deutlich schlimmeres. Immerhin wirken Dudikoff und James ursympathisch und die Bösewichter schaffen es auch ihre Rollen überzeugend rüber zu bringen.
Ne
:liquid9: ist hochverdient.

P.S. Irgendwie musste ich bei der Sumpfparty an Spucklers aus den Simpsons denken, wobei die hier anwesenden Hinterwäldler noch ne Spur inzestuöser wirkten…
Bild
Jason Stathams bruudale Mördertitten figgen gelini71´ Papagei, der sich ne Lederkluft umgeschwungen hat weil er auf anale Liebe steht. Die Backstreet Boys sind auch dabei und machen bruutalen Analsex mit ihren erregierten Analwürmern.

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11433
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 27.03.2018, 09:09

gestern wieder gesichtet.

schon bisschen antiquiert, aber die Mucke rockti mmer noch und ich finde immernoch das finale im Sumpf einfach nur legendär und einzigartig.

Würde mir davon mal ein Remake wünschen :)

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22753
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Night Hunter

Beitrag von StS » 02.02.2021, 09:58


Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11433
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: Night Hunter

Beitrag von Sir Jay » 06.02.2021, 14:40

Fantastisch - wieso nur kommt dieses Teil nen Monat, nachdem wir nichtswissend den podcast dazu aufgenommen haben? :00000694

Benutzeravatar
Nachtwaechter
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 944
Registriert: 12.03.2013, 11:14

Re: Night Hunter

Beitrag von Nachtwaechter » 06.02.2021, 17:13

Ist aber eine sehr zähe Nummer... die immense Lauflänge kommt durch voll ausgespielte Szenen aus diesem und anderen Filmen von Cannon!
..
"Nur der verrückte glaubt er sei nicht verrückt!" Zenmeister Taisen Deshimaru

Podcast: BulletundFist

Letterboxd: Reviews

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast