John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 60674
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von freeman » 02.05.2023, 20:45

Zumal man hier budgetbedingt eher noch die Möglichkeiten gehabt hätte, auch mal echte Bloodpacks zu verwenden.
Woher weißte das denn nun schon wieder :wink: Und mal im Ernst: Ich glaube, es war den Machern schon wichtig, dass die Blutfontänen hier auch in einem gewissen Style spritzen. Schwer zu sagen, ob das so mit Squibs auch machbar wäre. Zudem glaube ich, dass die zahlreichen Headshots als richtige Maskeneffekte amtlich ins Geld gehen können.

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8120
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von McClane » 14.05.2023, 14:43

Das Problem mit den Squids usw. ist weniger die Kohle für die Effekte an sich, sondern für das Resetten bei jedem Take: Du musst die Leute neu mit Squibs ausstatten, neue identische Kleidung anziehen, Kunstblut in der Location wegwischen. Das geht kann bei langen, aufwändigen Szenen schon sehr ins Geld gehen.
John Woo hat geschrieben:
01.05.2023, 18:18
Ein paar unfreiwillige Lacher gab es dann leider doch: Trotz grosser Schiesserei mitten auf der Strasse läuft der Verkehr unbeirrt weiter
Da ich diesen Kritikpunkt schon mehrfach gelesen habe. Nach meinen Erfahrungen im Pariser Straßenverkehr (mit 15 auf dem Rücksitz des Familienautos, mein Vater am Steuer) könnte das die realistischste Szene des ganzen Films sein. Am Arc de Triomphe waren beispielsweise drei Spuren eingezeichnet, aber fünf Reihen Autos standen nebeneinander.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 31.05.2023, 16:34

PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 22.06.2023, 06:17

Chad Stahelski arbeitet derzeit an einem DC für Teil 4, der ca. 10 - 15 min. länger sein soll.
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 60674
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von freeman » 22.06.2023, 19:44

Geil, dann kann Wick nochmal die Treppe runterknallen :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 06.07.2023, 06:02

Chad:
Spoiler
Show
“We had a different ending. We shot an ending where you actually saw John Wick at the end of the movie. So it was very clear that he was still alive. The audiences we tested with absolutely preferred the ambiguous ending.”
Quelle: darkhorizons.com
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 27475
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von StS » 06.07.2023, 08:10

Vielleicht lebt John´s Frau ja noch?

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11790
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von Sir Jay » 07.07.2023, 11:21

Kürzlich haben kami und ich uns darüber gestritten inwiefern die John Wick Reihe überbewertet sei und was Extraction 2 so alles besser macht als John Wick 4 und warum man die beiden Filme überhaupt miteinander vergleichen darf oder eben auch nicht :D

Bild

Für mich ist Extraction 2 ganz klar ein "Trittbrettfahrer" (wenn auch ein ordentlicher), für kami es die Gegenthese zu John Wick.

Was meint ihr?!

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 20246
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von Vince » 07.07.2023, 15:40

Team Jay, aber vielleicht hör ich demnächst mal rein und gebe kami die Gelegenheit, mich vom Gegenteil zu überzeugen. ;)

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 07.07.2023, 15:48

Sehe Extraction auch nicht als Trittbrettfahrer, das ist wie Star Wars vs. Star Trek, beide spielen im Weltraum, da ist die Gemeinsamkeit. Im Fahrwasser von John Wick gibt es eindeutigere Beispiele wie eben Nobody oder Equalizer.
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8120
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von McClane » 10.07.2023, 09:07

Wobei "The Equalizer" und "John Wick" parallel rauskamen, der Washington hierzulande sogar ein paar Monate vor dem Keanu, da kann man nicht vom Trittbrettfahrer sprechen. Auf den ersten Blick waren ja beide nur Variationen der "Taken"-Welle um alte Kerle, die noch mal richtig aufräumen, ehe Wick da wieder was Eigenes draus gemacht hat und zur neuen Referenz wurde.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 10.07.2023, 16:38

Auch wieder wahr.
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 27.09.2023, 16:53

John Wick: Kapitel 4

Mit dem vierten Kapitel taugt John Wick endgültig als Verfilmung eines 90er Beat-em-Ups in Dauerschleife. Viel will hier nicht zünden, denn auch wenn Kinematografie, Kulissen, Charaktere und das aufgeblasene Geschwätz voller Selbstbewusstsein trotzen, handelt es sich um inhaltsleere Redundanz. Entsprechendes Lowlight: Berlin. Im Endeffekt erinnert alles an den geschniegelten Teamkollegen, der stets die Kernaussagen seiner Kollegen umformuliert, dickmäulig wiederholt und als eigene Idee verkauft.

:liquid5:
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 20246
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von Vince » 28.09.2023, 16:21

Immerhin durchgehalten. :wink:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 28.09.2023, 16:29

Und das will was heißen bei 170 min. :!: Hoffte halt stetig, dass sich die ganzen 8er Bewertungen irgendwann noch bemerkbar machen. :lol:
PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 60674
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von freeman » 28.09.2023, 19:46

Du hast den *O-Ton Stefan* einfach nicht verstanden... :teu17

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 27475
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von StS » 02.10.2023, 07:12

SFI hat geschrieben:
28.09.2023, 16:29
Und das will was heißen bei 170 min. :!:
Darauf wird auch gleich zu Beginn hier eingegangen :lol:


Benutzeravatar
Fist_of_Retro
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2548
Registriert: 03.11.2012, 12:31
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von Fist_of_Retro » 07.10.2023, 18:19

Kleines von zig Highlights in Teil 4 Scott als Killa Harkan. Total ungewöhnliche dickliche Rolle für ihn. Und dann kämpfen sie in seinem Club und die Leute tanzen weiter :lol:

Ja die Wick Ära ist nun vorbei. Ich weiß auch nicht ob ich weitere Filme mit anderen Leute nun sehen möchte. Nach dem Abspann kommt ein Cliffhanger.

Zu einem fünften Teil es gibt wieder News das man vielleicht einen dreht. Keanu würde sofort zu sagen aber
Spoiler
Show
sein Filmcharakter ist doch tot
.
Spoiler
Show
Ich bräuchte dann aber kein alternativen Erklärung er hat doch überlebt und im Grab da liegt niemand.
Teil 4 :liquid9: mal kein Pardon.


Edit
08.10.2023
Und heute habe ich mir endlich Teil 1 angeschaut. Somit habe ich nun alle vier Teile gesehen. Teil 1 hätte ich schon Jahre zuvor auf DVD anschauen müssen :lol:

Auch wenn die Reihe nicht das Action neu erfindet es war was frisches das natürlich bald kopiert wurde. Man wollte auch einfach Keanu dafür haben und er passt einfach. Ich finde es gut das er eine weitere Kult Rolle hat neben Neo als Beispiel.

Schon der erste Teil ist echt brutal und blutig.

:liquid8: Punkte.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 100929
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: John Wick + John Wick: Kapitel 2 - 4

Beitrag von SFI » 16.01.2024, 16:53

Ein Albtraumclip für Cinefreak: :wink:

PFALZBOTE | DVD-Profiler

„Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise.“

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast