True Lies

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10786
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 21.08.2008, 13:58

Genau mein Reden 8-)

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74538
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: True Lies

Beitrag von SFI » 17.02.2019, 16:24

schon älter, aber vielleicht dennoch interessant: Effekt Video
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3631
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: True Lies

Beitrag von Cinefreak » 17.03.2019, 07:44

SFI hat geschrieben:
17.02.2019, 16:24
schon älter, aber vielleicht dennoch interessant: Effekt Video
geil....so wurde noch richtige Action gemacht - Top gun wäre auch ein tolles Beispiel oder Das fliegende Auge - jedenfalls danke, ich finde Making ofs dieser ARt immer klasse
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50395
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: True Lies

Beitrag von freeman » 20.03.2019, 16:22

Den könnten sie wirklich mal in HD bringen... Wobei man bei den TV-HD-Ausstrahlungen vor allem bei der Reitszene echt nen Drehwurm im Hirn bekommt, weil man gar nicht nachvollziehen kann, warum bei den einen Szene sichtbar Arnies Double reitet und bei viel halsbrecherischeren Momenten Arnie selbst. Man wollte wohl das Double nicht zu sehr gefährden :lol: :lol: :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10786
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: True Lies

Beitrag von Sir Jay » 21.03.2019, 15:58

stimmt - den gibts ja immernoch nicht auf Blu Ray. Versteh ich nicht. Sonst kommt der letzte Rotz auf Blu-Ray raus, der hier aber net.
Liegt glaube daran, dass Cameron die Restaurierung wenn dann persönlich überwachen will, aber vor lauter Avataren nicht dazu kommt. Selbes Problem bei the Abyss...

Ich muss sagen ich finde der Film wird generell aber auch etwas unterschätzt, zumindest wenn ich nach der Omnipräsenz in Actionfilmkreisen gehe, denn er wird imo erstaunlich selten mal erwähnt. Wenn Leute ihre Top 10 an 90er Actionfilmen aufzählen, kommen immer die 3 Mid-90er NicCage Vehikel ins Rennen - Con Air, Face Off und The Rock. Dabei finde ich rockt True Lies die alle weg...

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74538
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: True Lies

Beitrag von SFI » 21.03.2019, 17:40

Von Abyss hab ich vor kurzem was Läuten hören, bekomme den Wortlaut zwar nicht mehr zusammen, aber da scheint gerade Bewegung drin zu sein.tt
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10786
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: True Lies

Beitrag von Sir Jay » 21.03.2019, 17:58

Ich war damals live im Kinosaal an der Berlinale dabei als Cameron das Vorhaben per Stream angekündigt hat. wer weiß wie lange das dauert...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste