Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Upcoming CDs, dazu News aus der Musikszene ...

Moderator: gelini71

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 19.04.2020, 11:20

Diese Woche eingetroffen

1. aus dem lauschigen Sachsen direkt von der Band selber

Polis - Weltklang

Bild

Gatefoldcover mit seperaten Textblatt, Cover leider etwas eng bemessen, die Platte geht sehr schwer rein oder raus. Von den Bandmitgliedern in der Innenseite des Gatefolds signiert.

2. über Discogs von einem Plattenladen aus Berlin

Jam & Spoon - Tales from a Danceografic Ocean

Bild

Dieser Klassiker fehlte mir tatsächlich noch auf Vinyl, den hatte ich bis dato "nur" als Maxi Cd (vor rund 30 Jahren war es teilweise sehr schwer in meiner Ggegend Vinylplatten zu bekommen, da habe manchmal wohl oder übel dann doch die ein oder andere CD gekauft...). Zustand war als M / NM angegeben, was durchaus treffend ist

3. ein kleines Paket von Recordsale

Bild

3 Maxi Singles und ein Album
Maxis
Chris Paul / the House Engineers "Back in my Arms in the Ghost House"
Phil Collins "Hung in long enuff" (UK Pressung)
Spliff "Augen zu"
Album
Wolf Maahn "Third Language"
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 26.04.2020, 11:57

Lapalux - Amnioverse

Bild

Optisch ein sehr edler Release - hochwertiger Druck (mit Silberprägung), dazu sein LP großes Booklet mit 24 Seiten sowie die Platten im weiß-pinken Vinyl, dazu signiert von Lapalux (auf dem Cover in der rechten oberen Ecke, mit goldenen Edding unterschrieben). Alleine schon von der Aufmachung her einer der schönsten Veröffentlichungen der letzten Monate die ich gesehen habe. Musikalisch aber sicherlich nicht jedermanns Sache, es handelt sich hierbei um experimentelle Electronica, teilweise auch in Richtung Dark Ambient.
Wer trotzdem Intresse hat - Recordstore UK hat noch einige Exemplare "In Stock"

Dann ein kleines Paket von Kompakt Köln

Bild

Agents of Time "Music Made Paradise"
Michael Mayer "Higher"

Dann die neue Maxi Single der Pet Shop Boys

Pet Shop Boys - I don´t wanna

Bild

Und zu guter letzt noch ein dickes Paket mit weiteren Maxi Singles der 80iger von recordsale

Bild

D-Mob "Why"
Will Downing "A Love Supreme (Remix)"
Terence Trent D´Arby "Dance little Sister"
Natalie Cole "Jumpstart"
Moskwa TV "Tekno Talk (Bombing Mix)"
Herbie Hancock "Autodrive"
Chic "Good Time (´88 Remix)
Chaka Khan "I fell for you"
Swingout Sisters "Surrender"
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 29.04.2020, 18:52

Skunk Anansie - This means War

Bild

7" Picture Disc
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 12.05.2020, 15:04

the Slow Readers Club - Build a Tower

Bild

the Slow Readers Club - the Joy of the Return

Bild

Limitierte Auflage im Magenta Vinyl, dazu als Bonus ein LP-großes Artprint, von den Bandmitgliedern signiert

Unitopia - Artificial

Bild

Limitierte Auflage im Orangen Vinyl, nur 100 Stück Weltweit - aber bereits ausverkauft.
Meine Gebete wurden endlich erhört - eines meiner Lieblingsalben ENDLICH auf Vinyl, lohnt sich alleine schon wegen dem schönen Covermotiv
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 14.05.2020, 16:50

Ein weiterer Neuzugang für die Krautrock Abteilung - auch hier liegt die Betonung mehr auf "Kraut" als auf "Rock" :wink: :mrgreen:

Witthüser & Westrupp - "Vinyl Collection"

Bild

Nette Box mit den drei W & W Alben "Trips & Träume", "Der Jesus Pilz" und "Bauer Plath" - allesamt im Originalcover (aber kein Gatefold, wobei ich jetzt nicht sagen kann ob die Originale Gatefold waren). Warum man aber das Bernd Witthüser Soloalbum "Alte Rezepte" mit in die Box gepackt hat und nicht das Album "Lieder von Vampiren, Nonnen und Toten" (das ja auch Faktisch ein W & W Album ist) werden wohl nur die Leute von ZYX Records wissen...Aber dafür ist die Box mit rund 24 Euro für vier Vinylplatten mehr als günstig, wer also noch Nachholbedarf an den beiden Dauerbekifften Liedermacher aus dem Hunsrück hat der sollte zuschlagen
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 17.05.2020, 10:22

Eloy - the Classic Years Trilogy

Bild

Offenbar macht man i.M. einen Abverkauf zum Sonderpreis der Restbestände, ich hatte das Glück dieses fette Boxset für 33,99 € abzugreifen. Drei Vinyls plus drei CDs in dicker Formschöner Box. Limited Edition Nr: 0285/1000

Und noch mehr Krautrock - diesmal Politrock der so links ist das die Band sogar ohne Probleme in der damaligen DDR auftreten konnte

Floh de Cologne - Fliesbandbabys Beatshow / Profitgeier

BildBild

Beides Repress von ZYX Records und somit ohne die Gimmickcover aber dafür vom Preis günstig.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 24.05.2020, 10:13

Dreimal Krautrock von Musikalisch höchst Unterschiedlicher Weise, alle drei ursprünglich beim Label Ohr erschienen, eines von drei Labels von Rolf-Ulrich Kaiser. Allerdings keine Originalpressungen sondern neue Repressfassungen (zweimal von ZYX, einmal von Tiger Bay)

BildBildBild

Guru Guru "Hinten"
Floh de Cologne "Geyer-Symphonie in Rock-Dur, Knöchelverzeichnis 4712"
Tangerine Dream "Alpha Centauri" (mit Bonus Picture Disc)
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 28.05.2020, 16:21

Und nochmal Krautrock

Tangerine Dream - Electronic Meditation

Bild

Im Original bei Ohr erschienen, ich habe allerdings den 2018 Repress von Tiger Bay. Limitiert auf 500 Stück
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 01.06.2020, 06:35

Woran erkennt man einen Vinyljunkie ? Zum Beispiel daran das der an einem Pfingstsonntag mal eben 470 Km quer durch drei Bundesländer fährt um ein dickes Vinylpaket beim einem Forumskollegen aus dem HiFi Forum abzuholen....

Bild

Über 100 Maxi Singles (u.a. Phil Collins / Aretha Franklin sowie jede Menge Disco / Dance Kram aus den 80igern) und 10 LPs (u.a. The The / a-ha / jede Menge Pat Benatar), zusammmen rund 25 Kilo, eine genaue Auflistung erspare ich jetzt hier weil die jeden Rahmen sprengen würde :mrgreen:.
War auf jeden Fall eine spaßige Tour, auch wenn ich gestern abend ziemlich fertig und müde ins Bett gefallen bin. Die nächsten Tage bin ich dann mit waschen und sortieren beschäftigt.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 79724
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von SFI » 01.06.2020, 06:49

Respekt! Hoffe du mustest nicht am Feindesland Sachsen vorbei. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 01.06.2020, 09:45

Nein - es ging in den Hohen Norden, ich mußte nur durch Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen.
Der Norden ist wirklich das gelebte Klischee - flaches Land, Wind, Backsteinhäuser, Windmühlen, unfreundliche Menschen in Geschäften :lol: :lol: :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 79724
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von SFI » 01.06.2020, 09:55

Da muss ich hin! :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 07.06.2020, 12:12

Vinylneuzugänge in dieser Woche

the Electric Soft Parade - Stages

Bild

Zweite Auflage in "Robot Pink" (Original Verkaufszitat), von den Gruppenmitgliedern auf der Rückseite signiert

Dann mal wieder etwas Krautrock

Bild

Guru Guru "UFO"
Witthüser & Westrupp "Live 68-73"
Beide ursprünglich bei Ohr / Kosmische Musik erschienen, hier beide im Repress von ZYX, direkt beim Label gekauft. Bei der Guru Guru soll es sich laut Discogs um ein Bootleg handeln was ich Angesichts der Tatsache das es von ZYX Records direkt kommt aber eher anzweifel....

dann noch über Discogs gekauft

Annexus Quam - Annexus Quam

Bild

Ein eher unbekannter Release vom legendären Ohr Label, auch hier ein Repress von ZYX - leider ohne das mehrfach auffaldbaren Triangelcover.

Als Bonus gab es vom Verkäufer noch diese Kuriosität dazu

Bild

Ganz witziger Sampler über die Hambuger Musikszene so um Mitte der 70iger Jahre, mehr Infos hier

Lustig ist auf jeden Fall das man das Cover zu einem riesigen Poster auseinanderfalten kann, ob man das Bild aber unbedingt an der Wand haben muß sollte jeder für sich entscheiden... ;) :mrgreen:

Bild
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 10.06.2020, 14:29

Klaus Schulze - Irrlicht

Bild

Ursprünglich auf dem Ohr Label erschienen wechselte Schulze bereits kurze Zeit später zum Brain Label und nahm die VÖ Rechte gleich mit weswegen viele Leute glauben das "Irrlicht" (sowie das Nachfolgealbum "Cyborg") ein Brain Album sei....Bei diesem 2017 Repress hat man leider wieder das neue Cover von der Brain VÖ genommen und nicht das ursprüngliche von Ohr. Der beigelegte Downloadcode funktioniert nicht mehr, Universal hat den Dienst eingestellt.. Dafür war die Platte mit 9,99 € verdammt günstig.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 18.06.2020, 14:20

Die Krautrocksammlung wächst weiter, bei Discogs und E-Bay fand ich diese noch Original verschweisten (und schon lange aus dem Katalog gestrichenen) Repressversionen von ZYX von ehemaligen Ohr und Pilz Platten

Bild

Limbus 4 "Mandalas"
Mythos "Mythos"
Walpurgis "Queen of Saba"
Hölderlin "Hölderlins Traum"
Wallenstein "Blitzkrieg"
Wallenstein "Mother Universe"
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 25.06.2020, 15:33

Im Jahre 1969 hat Rolf-Ulrich Kaiser das Label "Ohr" gegründet, zwei Jahre später 1971 kam dann das Label "Pilz" dazu das in Zusammenarbeit mit der BASF (jawohl - der Chemieriese aus Ludwigshafen war auch mal eine Zeitlang im Tonträgerbuisness aktiv) entstand. Musikalisch stand es wie auch Ohr für Krautrock aller Art, die Künstler wechselten sogar munter zwischen den Labels hin und her. Die ersten VÖs waren allerdings Übernahmen von der BASF.

Dies Irae - first

Bild

Die zweite VÖ auf Pilz, hier im Re-Release von Ohrwaschl Records (NEU / OVP)

Joy Unlimited - Schmetterlinge

Bild

Die vierte VÖ auf Pilz, hier im Re-Release von Garden of Delights, mit Booklet, LtD-Nr 0197/1000 (NEU / OVP)

Emtidi - Saat

Bild

Die 14. VÖ von Pilz, Re-Release von ZYX Records (NEU/OVP)

Im Jahre 1975 fand Kaiser dann sehr viel Gefallen an LSD und er sah sich als "Kosmischer Kurier". Er schloß die Labels Ohr und Pilz und gründete dafür "Kosmische Musik". Die meisten seiner bekannten Künstler gingen zu anderen Labels und Kaiser brachte allerhand Obskures Zeug raus - so wie das hier

Sergius Golowin - Lord Krishna von Goloka

Bild

Die zweite VÖ auf Kosmische Musik (anfänglich hieß das Label noch "Kosmischer Kurier"), Re-Release von ZYX Records (NEU/OVP)
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 30.06.2020, 15:11

Retrospective - Latent Avidity

Bild
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 67573
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von gelini71 » 01.07.2020, 17:04

Dickeres Paket von Recordsale

Zunächst die LPs

Bild

Helen Schneider & the Lick "Breakout"
Liza Fitz & the Hydra Connection "Lady Boss" (die ist imo sogar komplett NEU, k.A. wo die die letzten 30 Jahre rumlag)
Ideal "Der Ernst des Lebens"
Pat Benatar "Precious Time"
Gorey Hart "Boy in the Box"

und dann noch ein paar Maxi Singles

Bild

Kim Wilde & Junior "Another Step (Closer to you)"
Kim Wilde "Never thrust a Stranger"
Kim Wilde "the secound Time"
Chic "Jack Le Freak"
Pat Benatar "Sex as a Weapon"
Blue Pearl "(Can you) feel the Passion ?"
Blue Pearl "Naked in the Rain (Remix)"
Thinkman "Hard Head Zone" (da fehlt das Originalcover, werde mir dann selber eines basteln. Dafür war die Platte billig)
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
Elkjaer-Larsen
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 841
Registriert: 10.07.2007, 03:12
Wohnort: Berlin

Re: Der Vinyl-Thread (Schätze, Neuerwerbungen etc.)

Beitrag von Elkjaer-Larsen » 01.07.2020, 22:41

gelini71 hat geschrieben:
01.07.2020, 17:04

Kim Wilde "the secound Time"
Schönes Teil.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste