Linksgründrehender Feministinnenkram gekonnt pariert

Stories rund um die Frau, Klischees, Erfahrungsberichte, Verständnisprobleme, MOFs unter sich.
Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11781
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: Linksgründrehender Feministinnenkram gekonnt pariert

Beitrag von Sir Jay » 16.09.2023, 22:43

womit ich sagen wollte, dass Kommunikation eine tückische Sache ist bei der die Nachricht des Senders nicht zwangsläufig beim Empfänger auch so ankommt wie gedacht.
Ist bisschen wie bei Uwe Boll, der auch oft gerne vllt das richtige sagen will, in der filmischen Umsetzung dann aber dann doch scheitert :lol:

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 26997
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Linksgründrehender Feministinnenkram gekonnt pariert

Beitrag von StS » 17.09.2023, 09:07

Sir Jay hat geschrieben:
16.09.2023, 22:43
Ist bisschen wie bei Uwe Boll, der auch oft gerne vllt das richtige sagen will, in der filmischen Umsetzung dann aber dann doch scheitert :lol:
Ach, bei ihm ist das nicht allein auf die filmische Umsetzung beschränkt, sondern umfasst sehr viel von dem, was er so von sich gibt, wenn er den Mund aufmacht oder etwas schreibt. :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast