Wie man 1972 die Zukunft sah

Witze, dumme Sprüche, versaute Bilder
Antworten
Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 84522
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Wie man 1972 die Zukunft sah

Beitrag von SFI » 08.08.2014, 13:59

Köstlich:
https://www.youtube.com/watch?feature=p ... aGnBNhE2xI

vor allem immer noch PAL und 4:3
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 68950
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Beitrag von gelini71 » 04.11.2014, 18:24

Wieso habe ich damals dazu nix geschrieben ? Wollte ich sicherlich, habe ich aber im Spamrausch sicherlich vergessen....

OK - das was da an Technik gezeigt wird ist eher unfreiwillig komisch (Computer mit Lochkarten - LOL) aber die Grundaussage ist gar nicht mal so falsch gewesen: Einkaufen am Bildschirm, soziale Kontakte über Bildtelefon, Carsharing - alles heute Realität. Lediglich bei den Sozialen Erungenschaften sind wir noch nicht da (Rente mit 50 - Wunschtraum aller Linken).
Ehrlich gesagt finde ich das was da an Visionen gezeigt wird gar nicht mal so Utopisch, auf solchen Quatsch wie Atomauto (der Zukunftstraum der Amis zu jener Zeit) hat man zum Glück verzichtet.
Und das mit dem Rauchen übersehen wir mal schnell :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Wie man 1998 die Zukunft sah

Beitrag von freeman » 26.05.2021, 19:45

Bild

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 84522
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Wie man 1972 die Zukunft sah

Beitrag von SFI » 27.05.2021, 07:21

Erinnert mich an den Computerkurs meines Vaters. Er brachte mir eine Diskette mit einer Exceldatei mit, weil er mir das kostenlose Programm schenken wollte. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
The Punisher
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6681
Registriert: 11.08.2004, 22:02
Wohnort: I am Groot

Re: Wie man 1972 die Zukunft sah

Beitrag von The Punisher » 27.05.2021, 09:29

SFI hat geschrieben:
27.05.2021, 07:21
Erinnert mich an den Computerkurs meines Vaters. Er brachte mir eine Diskette mit einer Exceldatei mit, weil er mir das kostenlose Programm schenken wollte. :lol:
Oder den ollen Witz das eine Blondone eine Datei jemanden geben wollte und als der meinte es öffnet sich nix die Blondine sagte "Kann nicht sein ich habe doch die Verknüpfung auf die Diskette gezogen" :lol: :lol: :lol:
Bild

"And shepherds we shall be, for Thee, my Lord, for Thee. Power hath descended forth from
Thy hand.That our feet may swiftly carry out Thy command. So we shall flow a river forth
to Thee, and teeming with souls shall it ever be. In nomine Patri Et Filii.Spiritus Sancti"

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 84522
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Wie man 1972 die Zukunft sah

Beitrag von SFI » 27.05.2021, 15:54

Immerhin hat der Witz eine Pointe, mein Vater bestand auf meinen Irrtum. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Wie man 1972 die Zukunft sah

Beitrag von freeman » 27.05.2021, 20:05

Und er hatte sicher recht :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste