Cosmic Sin (inklusive Videokritik)

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54927
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Cosmic Sin (inklusive Videokritik)

Beitrag von freeman » 10.05.2021, 20:09

Cosmic Sin

Bild

Originaltitel: Cosmic Sin
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2021
Regie: Edward Drake
Darsteller: Frank Grillo, Bruce Willis, Brandon Thomas Lee, Corey Large, C.J. Perry, Perrey Reeves, Lochlyn Munro, Costas Mandylor, Eva De Dominici, Adelaide Kane u.a.

500 Jahre in der Zukunft kann die Menschheit binnen Sekundenbruchteilen in die entlegensten Winkel des Universums reisen und diese bevölkern. Wenn da in einem Fall nicht fiese Aliens wären. Bruce Willis erhält darum in "Cosmic Sin" den Auftrag, im "Armageddon"-Style mit einem Team ins All zu reisen und den Heimatplaneten der Aliens auszulöschen.
:liquid4:

Zur Kritik von "Cosmic Sin"

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 85526
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Cosmic Sin (inklusive Videokritik)

Beitrag von SFI » 24.07.2021, 15:11

Im 26. Jahrhundert haben die Grünen versagt und Oldtimer aus dem 21. Jahrhundert bevölkern die Straßen. Nicht nur ein Lapsus in diesem SciFi-Trash, der dem behandelten Thema Genozid sogar etwas Philosophie einhaucht. Prinzipiell ist die Prämisse durchaus brauchbar, zumal auch Gedanken hinsichtlich bewohnbarer Planeten einflossen, die eben nicht wie bei Star Trek dutzendfach vor der Haustür lungern. So sind die wenigen Allianzplaneten über abertausende Lichtjahre verteilt und auch die Antriebstechnik klingt logisch. Die Flora, klar als Gebüsch hinter dem Studio erkennbar, dafür weniger. Cosmic Sin ist denoch ein billiger Film mit albernem Geschwätz, der aber zumindest sehenswerte Weltraumszenen kredenzt.

:liquid3:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast