The Doors

Filme abseits des Actiongenres mit Actionhelden (irgendwie so in der Art).
Antworten
Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8120
Registriert: 07.10.2007, 15:02

The Doors

Beitrag von McClane » 06.04.2024, 18:33

The Doors

Bild

Originaltitel: The Doors
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1991
Regie: Oliver Stone
Darsteller: Val Kilmer, Meg Ryan, Kyle MacLachlan, Frank Whaley, Kevin Dillon, Michael Wincott, Michael Madsen, Josh Evans, Dennis Burkley, Billy Idol, Kathleen Quinlan, John Densmore, Kelly Hu, Crispin Glover, Costas Mandylor, Titus Welliver, Jennifer Rubin, Mimi Rogers, John Capodice, Debi Mazar, Oliver Stone, Wes Studi, Jennifer Tilly u.a.

Mit dem Biopic „The Doors“ nimmt Oliver Stone die titelgebende Band, in erster Linie aber Frontmann Jim Morrison unter die Lupe. Diesen spielt Val Kilmer, der den Rest des prominenten Ensembles überstrahlt. Dazu gehören unter anderem Meg Ryan, Kathleen Quinlan, Kyle MacLachlan, Frank Whaley, Kevin Dillon, Michael Wincott, Michael Madsen, Kelly Hu und Costas Mandylor.

:liquid7:

Hier geht's zur Kritik
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 27475
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: The Doors

Beitrag von StS » 06.04.2024, 18:44

Für mich der beste Musikfilm überhaupt ... auch dank der grandiosen Performance vom Iceman.
Parallel zum Kinostart lief die Musik der Doors damals bei mir rauf und runter.
Könnte ich mir eigentlich mal wieder ansehen, den Streifen...

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8120
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: The Doors

Beitrag von McClane » 08.04.2024, 13:30

In Sachen Musikfilme stehen bei mir Sachen wie "Walk the Line" und vor allem "Almost Famous" noch drüber. Aber dass es eine der besten, wenn nicht sogar die beste Kilmer-Performance ist, da bin ich dabei.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 27475
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: The Doors

Beitrag von StS » 08.04.2024, 14:53

McClane hat geschrieben:
08.04.2024, 13:30
In Sachen Musikfilme stehen bei mir Sachen wie "Walk the Line" und vor allem "Almost Famous" noch drüber.
Letzteren mag ich auch gern. An sich ist mir der aber einen Zacken zu "rosa verklärt" von seiner Herangehensweise her.
Und bei "Walk the Line" - der natürlich ebenfalls hochwertig ist - ist die Musik z.B. nicht so meine.
Bei "the Doors" passen für mich einfach diverse Faktoren - daher würde ich den bei mir da auf Platz 1 setzen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast