Miami Vice (TV-Serie)

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 14.04.2021, 18:08

@Cinefreak: Falls du noch weiterschaust, würde mich deine Meinung zu den Folgen auf jeden Fall interessieren. :D

Habe gestern seit langem mal wieder das Finale gesehen und das endlich mal in der ungeschnittenen, originalen Version als TV-Film statt als Zwei-Teiler. Ich weiss nicht, wie die populären Serien von damals beendet wurden (mit Ausnahme noch von "Magnum"), aber bis auf ein paar Kleinigkeiten war ich doch recht zufrieden, vor allem da ich ansonsten mit der eher düsteren fünften Staffel nicht so viel anfangen konnte. Eine recht abwechslungsreiche, verhältnismässig actionreiche Folge. Gegen Ende gab es meiner Meinung nach ein paar Wendungen zuviel in der Story und ich hätte mir gewünscht, dass man Komponist Jan Hammer nochmals für diese Folge zurückholt, aber insgesamt ein solides Finale.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 14.04.2021, 21:57

Die Folgen, die irgendwie herausstechen, kann ich gerne kurz erwähnen dann, ja ;)

Fehlt denn da wirklich soviel beim Finale? :shock:
Ich meine, in der geschnittenen Fassung?
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 15.04.2021, 15:43

Ja, gerade das Finale hat sehr viel Federn lassen müssen. Es fehlen knapp 10 Minuten und es betrifft sowohl Handlung als auch Action. Ist in dieser Fassung meiner Meinung nach eine ziemliche Zumutung.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 16.04.2021, 16:28

Kann ich mir gar nicht so richtig vorstellen. Im Finale schießen die doch eigentlich nur das Flugzeug ab...oder? ;)
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 16.04.2021, 21:12

Cinefreak hat geschrieben:
16.04.2021, 16:28
Kann ich mir gar nicht so richtig vorstellen. Im Finale schießen die doch eigentlich nur das Flugzeug ab...oder? ;)
Nicht wirklich, es gibt unmittelbar davor noch eine Schiesserei, von der ein nicht gerade kleiner Teil entfernt wurde.
Auch andere Schiessereien davor wurden verkürzt oder sogar komplett entfernt.
Theoretisch könnte man jetzt natürlich sagen, dass das alles gar nicht so viel ist, meiner Meinung nach stört es aber enorm wenn man weiss dass da so einiges fehlt das uns vorenthalten wurde. Und am Ende sind es ja doch fast 10 Minuten die einfach fehlen.

Btw, gerade erfahren dass in der gekürzten Streaming-Fassung bei "Calderones Rückkehr" angeblich sogar die folgende Szene einfach entfernt wurde:



Echt schade, wenn das wirklich fehlen sollte - ich finde den Song in Verbindung mit den Bildern genial und wichtig für die Stimmung der Folge.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 16.04.2021, 22:25

krass...aber geiler Song :cool:
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 20.04.2021, 12:54

werde mir evtl mal die Folge "Calderones Fluch" vornehmen. Lt. schnittberichte scheint da im Gegensatz zu anderen Folgen zumindest kein wesentliches Feuerwerk zu fehlen. Wäre ja mal spannend zu wissen, warum amazon prime da soviel kürzt...mit Werbung kann es ja ncihts zu tun haben eigentlich :shock: :wink:
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 20.04.2021, 14:00

Das meiste wurde meines Wissens bereits Jahre vorher von den deutschen TV-Sendern geschnitten. Auf DVD wurden die Fassungen dann leider einfach übernommen und teilweise wurde da sogar nochmals rumgeschnitten und diese Versionen landeten dann auch im Streaming. Wobei andererseits war oben erwähnte Bootszene meiner Erinnerung nach selbst auf der DVD noch drauf, kann also sein, dass man selbst fürs Streaming nochmals die Schere ansetzte.
Ist echt verrückt, wie mit Miami Vice hierzulande umgegangen wurde.
Meines Wissens sind nur 9 Folgen ungeschnitten, das sind jene die erst Ende der 90er Jahre synchronisiert wurden (allerdings hat Lieutenant Castillo dort leider eine andere Stimme).

"Calderones Fluch" ist ein würdiger Abschluss der zweiten Staffel.
Wenn du ohnehin bereits bei der zweiten Staffel vorbeischaust, kannst du ansonsten ja noch "Das Kainsmal" und "Little Miss Jackie" mitnehmen, wenn du möchtest. Es dürfte ausserdem wohl viele geben, die dir "Gespensterjagd" empfehlen würden. Keine meiner Lieblingsfolgen, aber das Ende ist toll gemacht.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 20.04.2021, 17:06

hi, vielen Dank für die Tipps. Ich fürchte nur, MV schaue ich eher in sehr kleinen Dosen hin und wieder ;)
Ich hatte auch mal gelesen, dass P. Michael Thomas in der DVD Synchro ne andere Stimme hat...oder ist das ne alte Info? ;)

Ich bin eher so ein Lieblingsfolgen-Schauer, darum empfehle ich ab und an mal zu schauen unter Zuletzt gesehene Serienfolge ;)
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 22.04.2021, 18:48

Cinefreak hat geschrieben:
20.04.2021, 17:06
Ich hatte auch mal gelesen, dass P. Michael Thomas in der DVD Synchro ne andere Stimme hat...oder ist das ne alte Info? ;)
Es gab in den 2000ern mal eine Art "Best Of" DVD mit ein paar einzelnen Folgen. Diese waren ungeschnitten und wurden extra für die DVD neu synchronisiert, jedoch hatte Tubbs dort eine andere Stimme (Ekkehardt Belle statt Lutz Mackensy).
Ich denke aber nicht, dass diese Versionen als Stream angeboten werden. Auf den regulären DVD-Boxen waren diese auch nicht mehr.

Zum Thema Lieblingsfolgen: Wenn du möchtest kann ich im 80er-Serien-Thread versuchen auch für "Magnum P. I." ein paar empfehlenswerte Folgen zu nennen?

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 22.04.2021, 20:04

Ich weiß nicht, ob ich da bock drauf habe, reinzusehen, kannst du aber trotzdem mal machen. Es gibt einen 80er Jahre Serienthread? werde ich gleich mal suchen und mal schreiben, was ich gesehen habe und noch sehe. Ich habe auch einige A-Team Folgen bewertet und so
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 22.04.2021, 20:05

Das mit den Top-Folgen-Empfehlungen könnte ich dir für das Trio mit vier Fäusten z. B. anbieten. Interesse?
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 22.04.2021, 21:09

Cinefreak hat geschrieben:
22.04.2021, 20:04
Ich weiß nicht, ob ich da bock drauf habe, reinzusehen, kannst du aber trotzdem mal machen. Es gibt einen 80er Jahre Serienthread? werde ich gleich mal suchen und mal schreiben, was ich gesehen habe und noch sehe. Ich habe auch einige A-Team Folgen bewertet und so
Ja, der hier. :wink:

Wegen dem "Trio": Danke, eine ganze Liste ist aber denke ich nicht nötig, wenn, schaue ich gleich die ganze Serie und nicht nur Highlight-Folgen. Du kannst aber sonst gerne mal ein oder zwei Folgen nennen, die deiner Meinung nach alles umfassen, was die Serie ausmacht.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 23.04.2021, 09:45

Naja, es gibt schon einige Highlight-Folgen. Ich nenne sie trotzdem mal, soweit sie mir noch im Gedächtnis sind. Eine der wirklich witzigen Folgen ist z. B. Ein harmonisches Team. Da schleppt Murray die beiden Jungs zu einem Kurs für Verständigung und es kommt zu ner Schlägerei dort.

Die für mich dramatischten waren glaube ich:
Der schleichende Tod - dramatisch, weil ihre Auftraggeberin bereits weiß, dass sie sterben wird

Das Sündenregister von Cypress Bay - ein sehr dramatischer Abschluss der Serie, der einfach rund ist und der gerade um Murray eine wirkliche Drama-Geschichte baut.

Hast aber recht, fang einfach mal vorne an. ;) Unterhaltsam fand ich die bis auf wenige Ausnahmen eigentlich immer, vor allem eine gute Mischung aus Comedy und Dramedy. Und die dt. Synchro liebe ich, vor allem Wolfgang Ziffer, der übrigens auch den Captain in den Teilen 1+3 von Bad Boys sowie Murdock in MacGyver wie auch C3po spricht ;)

Ich hatte gestern mal die Idee, aufgrund der Podcast-Folge hier und einer Podcast-Folge unter nice rider mal den Pilotfilm von Knight Rider zu sichten...habs aber abgebrochen, weil u. a. bei Amazon Prime mal eben die gesamte Flucht vom Comtron-Gelände nebst Windschutzscheiben-Einschüssen auf KITT und explodierenden Autos fehlt...total blöd.. :shock:
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5213
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von John Woo » 23.04.2021, 17:39

Danke für die Tipps. :) Ich habe von der Serie glaube ich wirklich noch gar keine Folge gesehen.

Was "Knight Rider" betrifft war mir gar nicht bewusst, dass dort auch so rumgeschnitten wurde. Echt schade, zum Glück wird sowas bei heutigen Serien nicht mehr gemacht.

Cinefreak
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4102
Registriert: 26.07.2010, 08:59

Re: Miami Vice (TV-Serie)

Beitrag von Cinefreak » 21.05.2021, 14:13

Moin,

ich hatte jetzt mal CALDERONES FLUCH (Staffel 2) und die dazugehörige IN LETZTER SEKUNDE (S 3) gesehen. Fand ich ganz gut. Auch die Action war ganz nett. Nichts überragendes, aber sicher eine der besseren ;) Hatte ich aber beide schon mal gesehen und hab gesehen, die IN LETZTER SEKUNDE hat doch einige wichtige Handlungsschnitte, die das ganze noch intensiver gemacht hätten. Was für mich nicht klar war am Ende, einfach, weil man die Härte der Verletzung nicht so wirklich gesehen hat, hat Tubbs Flamme jetzt überlebt oder nicht?? :shock: :?:
Mein Herzensprojekt auf www.radiobase.de:Expect the unexpected - Newcomer und Musik und Themen rund um die Menschlichkeit - immer dienstags 20 Uhr (Wdh. sonntags 16 Uhr)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast