Review FAQs

per Direktlink zu den einzelnen Reviews
Gesperrt
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54134
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Review FAQs

Beitrag von freeman » 02.10.2006, 18:35

Review FAQs

Ihr habt einen herb männlichen Film gesehen, von dem ihr uns berichten müsst oder von dem ihr sicher seid, dass wir den unbedingt gesehen haben sollten? Dann lasst euch ja nicht von irgend jemanden abhalten und teilt uns eure Begeisterung in einem Review mit. Da wir uns mit diesen Reviews auch nach außen hin präsentieren, winkt euch viel Ruhm und Ehr. Euch winkt allerdings auch ein wenig Aufwand, denn gerade dieses Präsentieren nach außen verlangt das Einhalten bestimmter Regeln.

Was brauchen wir also für Reviews?

Zunächst einmal alle Filme die rocken. Action ist der Aufhänger unserer Seite und Action soll hier rein. Dabei bitten wir darum, nur Filme zu berücksichtigen, die ab den glorreichen 80er Jahren entstanden sind! Alles nach 1980 ist hier immer gern gesehen! Des weiteren wollen wir von unseren Helden ALLE weiteren Filme reviewen. Das heisst, uns interessieren Arnies Komödien genauso wie Mel Gibsons Heilsinterpretation und natürlich auch die gaaaaanz frühen Werke eines Sylvester Stallone brauchen wir (unabhängig davon, ob diese aus den 60er oder 70er Jahren stammen)! Eine Liste aller Stars, die für uns interessant sind, findet ihr im Darsteller, Produzenten und Regisseursindex dieses Forums!

Wie sollte also ein Review für unsere Seite aussehen?

Alles beginnt mit einer GROSS-formatierten Überschrift mit dem Titel des Filmes!

Nun für einen ersten bildlichen Eindruck ein Bild von einem DVD-Cover, Poster oder whatever von dem Film. Als Möglichkeit zum Hochladen von Bildern sei die Adresse www.imageshack.us empfohlen, wo man unkompliziert Bilder hosten kann. Diese Bilder sollten eine Größe von 300 mal 400 Pixeln nicht überschreiten. Bei Fragen oder Problemen zum Thema Bilderupload wendet euch bitte an einen unseren Moderatoren.

Weiter geht es mit allgemeinen Angaben zu dem Film:
Originaltitel:
Produktionsjahr:
Herstellungsland:
Regie:
Darsteller:

Um unserem Moderatorenteam die Arbeit zu erleichtern, möchten wir euch bitten, unseren Darsteller, Produzenten und Regisseursindex immer im Auge zu behalten. Erstellt ihr ein Review zu einem Film an dem eine der Personen aus diesem Index mitwirkt, erstellt bitte eine Verlinkung zu dieser Person!

Vorgehen: In den Bereich Darsteller und Reviewindex unseres Forums gehen.
Hier in den Bereich Darsteller, Produzenten und Regisseursindex hineinschauen. Es öffnet sich eine alphabetische Auflistung der Stars, die wir beobachten, inklusive einer Auflistung der Stars, die wir auf unserer Actionseite verewigt haben. Habt ihr eine Person gefunden, die für euer Review wichtig wäre, geht mit der Maus auf diesen Namen, klickt mit der rechten Maustaste und wählt den Punkt Eigenschaften. In dem sich öffnenden Fenster findet ihr einen Punkt Linkadresse oder Link URL oder whatever (ist abhängig von eurem bevorzugten Browser). Diese Angabe kopiert ihr einfach und fügt diese Angabe wie folgt in euer Review ein:

Code: Alles auswählen

[url=http://Linkname]Name des Akteurs/Regisseurs[/url]
und schon ist die Verlinkung erstellt.
Beispiel:

Code: Alles auswählen

[url=http://www.liquid-love.de/action/rutger.htm]Rutger Hauer[/url] ergibt einen Link zu Rutger Hauer auf unserer Actionseite.
[url=http://www.liquid-love.de/forum/viewtopic.php?p=11365#11365]Lance Henriksen[/url] verweist auf einen Darsteller, der bisher nur hier im foreninternen Darstellerindex vorhanden ist.
Einfach einmal ausprobieren, es klingt schwerer, als es ist ...

Auch hier gilt: Bei Problemen oder Fragen wendet euch bitte an das Moderatorenteam. Bei groben Unsicherheiten lasst die Verlinkung bleiben, dann werden wir sie nachtragen.

Nun geht es an den Reviewteil. Hier könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und eure Meinung - auf welchem Weg auch immer - zum Ausdruck bringen. Längenvorgaben und dergleichen gibt es nicht, die einzigen Punkte, die wir vorschreiben müssen, um eine Grundqualität garantieren zu können, sind:
1. eine grundlegende Inhaltsangabe und
2. es muss im weiteren Verlauf des Reviews erkennbar sein, dass sich der Schreibende mit dem Film intensiv auseinandersetzt. Ihr könnt daher sicher sein, dass ein "Film = voll fett" bei uns nicht lange überleben wird ;-).

Zur Auflockerung des Reviews ist es euch frei gestellt, mit Filmbildern zu arbeiten. Diese könnt ihr ebenfalls wieder über www.imageshack.us hosten. Dieser Punkt ist ein ganz klares KANN, kein MUSS!

Euer Review schließt ihr dann bitte mit unserer Bewertungsmöglichkeit ab, die ihr unter dem Punkt "weitere Smilies ansehen" in dem Editorfenster zum Einpflegen eures Reviews einsehen könnt.

Für die anderen User macht ihr dann bitte noch einige Angaben zu der in Deutschland erhältlichen Fassung des Filmes. Von welchem Label kommt sie und welche Altersfreigabe hat sie? Für den Fall, dass der Film in Deutschland nur geschnitten erschienen ist, gebt bitte an, in welches Land man schauen müsste, um den Film in seiner vollen Pracht genießen zu können (als Informationsquelle sei zum Beispiel www.ofdb.de empfohlen).

Und schon seid ihr fertig ...

Bei sämtlichen Problemen, Fragen oder Unsicherheiten, die auftreten könnten, wendet euch vertrauensvoll an unsere Moderatoren und Admins liquid love, freeman, Vince, StS oder Djoli ...

Viel Spaß ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast