Top 10 der "neuen" Actionfilme

Männlichste News rund ums Board gibt es hier. Außerdem könnt Ihr uns hier berichten, warum Ihr bei Liquid Love abhängen wollt.
Cyborg Cop
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1044
Registriert: 16.05.2006, 10:52
Wohnort: Bochum

Beitrag von Cyborg Cop » 31.12.2010, 15:54

Mr_Pink hat geschrieben:ICH wollte ja ab Jahr 2000, wobei Matrix ist von 99, oder? Beschwer dich bei den Cheffes ;)
Stimmt, Matrix ist von '99, wobei man ja immer die Produktionszeit berücksichtigen muß, d.h. '99 ist er ins Kino gekommen. Ich kann mich aber nocht gut daran erinnern, wie teilweise Matrix als "erster Film des 21. Jh." beworben wurde.

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5887
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 01.01.2011, 11:47

Mr_Pink hat geschrieben:ICH wollte ja ab Jahr 2000, wobei Matrix ist von 99, oder? Beschwer dich bei den Cheffes ;)

Die haben mir ja auch noch The Expendables aufs Auge gedrückt obwohl keiner die Eier hatte ihn zu nominieren. Wobei der in meinen Augen eh außer Konkurenz ist. Unter den hier ansässigen Gesichtspunkten müsste der eine Durchschnittspunktzahl von 9,5x erreichen.
Tut er im übrigen nicht.
Ähh, "The Expendables" war noch gar nicht raus, als die Deadline der Nominierungen ablief. Aber bei dem Tempo wird man bald noch "The Expendables 2" in die Liste aufnehmen können/müssen.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Mr_Pink
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 13476
Registriert: 12.01.2008, 07:32

Beitrag von Mr_Pink » 01.01.2011, 15:07

Nominierungsstop war der 31.08.2010, da gab es hier schon 3 oder 4 Reviews zu The Expandables.

Außerdem, warum sollte ich mich denn beeilen? Die Top25 ist ja noch nicht mal verarbeitet ;)

Zudem längere Wahl, mehr Stimmen, exakteres Ergebnis.
Bild
Jason Stathams bruudale Mördertitten figgen gelini71´ Papagei, der sich ne Lederkluft umgeschwungen hat weil er auf anale Liebe steht. Die Backstreet Boys sind auch dabei und machen bruutalen Analsex mit ihren erregierten Analwürmern.

Benutzeravatar
Mr_Pink
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 13476
Registriert: 12.01.2008, 07:32

Beitrag von Mr_Pink » 02.02.2011, 13:31

Naja, bevor hier wer meckert, ich schlag mal zwei Termine vor, wann ich abschließe:

Erstens: irgendwas zwischen April und Mai

Zweitens: Ende Oktober

Was bevorzugt ihr?
Bild
Jason Stathams bruudale Mördertitten figgen gelini71´ Papagei, der sich ne Lederkluft umgeschwungen hat weil er auf anale Liebe steht. Die Backstreet Boys sind auch dabei und machen bruutalen Analsex mit ihren erregierten Analwürmern.

Benutzeravatar
MysteryBobisCREEPY
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 8145
Registriert: 27.10.2004, 21:29
Wohnort: 7ter Kreis der Hölle
Kontaktdaten:

Beitrag von MysteryBobisCREEPY » 07.02.2011, 01:09

Mir egal :lol:
Wollt Ihr 'nen Ritt auf meinem Discostick?
Putzt euch die Zähne mit 'ner bottle of shit
Nein Mann ich will noch nicht gehen
Ich will weiter auf dich schiffen
Solang bis du erkennst
Dass meine Pisse keine Fanta ist :D
Callejon <3

Benutzeravatar
John_Clark
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3001
Registriert: 25.03.2007, 20:56
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von John_Clark » 07.02.2011, 01:17

Mr_Pink hat geschrieben:Naja, bevor hier wer meckert, ich schlag mal zwei Termine vor, wann ich abschließe:

Erstens: irgendwas zwischen April und Mai

Zweitens: Ende Oktober

Was bevorzugt ihr?
Erstens natürlich. Die ganze Umfrage ist zwar eh schon ein Witz :)

Benutzeravatar
John_Clark
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3001
Registriert: 25.03.2007, 20:56
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von John_Clark » 26.08.2016, 13:30

Up 8-)

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17518
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Vince » 26.08.2016, 18:28

:lol:

Nicht drängeln, John. So lies doch:
Außerdem, warum sollte ich mich denn beeilen?

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 27.08.2016, 11:17

hä was wo wer wie was is los hier?

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5887
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 30.08.2016, 11:01

Wir haben doch schon die Top 25 seitdem gemacht. Oder soll eine Top 10 erscheinen, die ab 2000 gilt?

Ich hatte freeman ja schon mal vorgeschlagen, dass wir ein Ranking der neueren Direct-to-Video-Actionfilme ab 2000 machen.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 30.08.2016, 13:26

ich wäre außerdem für eine separate Martial Arts Liste, denn dass in keiner der jetzigen Listen auch nur ein Jackie Chan film drin ist, grenzt fast an majestätsbeleidigung :x

:wink:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 49995
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 31.08.2016, 08:44

Das ist wie gesagt nicht an mich gebunden, ne. Wenn ihr gerne so eine Umfrage machen wollt (Martial Arts hatte ich auch schon häufiger überlegt), legt einfach los. Modus Operandi haben wir ja einen für die bisherigen Listen, wenn euch ein noch besserer einfällt, funzt auch der. Das Ergebnis übertrage ich dann mit Kusshand zu den Actionfreunden...

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 31.08.2016, 11:03

dann mach ich heute abend mal hier nen fred auf :D

Benutzeravatar
John_Clark
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3001
Registriert: 25.03.2007, 20:56
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von John_Clark » 31.08.2016, 13:34

Up hat gewirkt 8-)

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 31.08.2016, 13:54

speziell bei den martial arts filmen aber würde ich sagen, dass wir uns da die zeitrange vergrößern und auch 70er zulassen...
Zuletzt geändert von Sir Jay am 31.08.2016, 14:11, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5887
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 31.08.2016, 14:09

Müsste man dann auch definieren, was unter Martial-Arts-Film fällt. Reine Kampfkunstwerke oder Filme, in denen Martial Arts ein großer Bestandteil neben anderen Actionformen ist (siehe etwa diverses von Seagal und van Damme).
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 31.08.2016, 14:11

Jetzt kreisen bei mir aber auch schon Fragen im Kopf, wie man martial Arts film definiert.

So ein Police Story oder The Raid sind jetzt für mich keine reinen Martial Arts Filme. Und dann gibts noch sowas wie "Crouching Tiger..." oder "Hero" oder "Red Cliff", was auch nicht das ist, was ich mir persönlich unter einem Martial Arts Film vorstelle.

Und was ist mit Karate Kid? Ist das ein Martial Arts Film?

Wenn man solche Filme, die Martial Arts mit viel baller und Auto stunt action mixen, dann könnte man streng genommen auch die Batman- und Spiderman-Filme als Martial Arts Filme verargumentieren (immerhin kämpft der held ja hauptsächlich mit Händen und Füßen).

Und was ist mit Filmen, wo zwar viel gekämpft, aber nicht unbedingt auf artistische Weise gekämpft wird, sondern eher bodenständig, wie bei Dudikoffs Night Hunter.

Und dann gibts ja auch noch sowas wie Fight Club... :lol:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 49995
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 01.09.2016, 08:26

Also The Raid und Police Story fielen da bei mir definitiv drunter. Das Ding ist ja, dass wir das selbst definieren können. Die Überschrift ist natürlich: Die besten Martial Arts Filme. Aber wie wir dann den Fokus gelegt haben, das müssen wir ja nur unter der Überschrift verargumentieren. Und wenn wir sagen, dass eben auch Actionfilme drunter fallen, die dank ihres Hauptdarstellers einen Martial Arts Schwerpunkt bekommen, dann ist das eben so.

Die reine Martial Arts Schiene würde ich persönlich fast ein wenig zu nischig finden... Könnte damit aber auch gut leben.

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10709
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 01.09.2016, 10:58

ich sehe jetzt aber auch schon überschneidungen mit unserer neuen oldschool action liste. bloodsport und kickboxer wird sicherlich auch dort landen :lol:
Und wenn wir sagen, dass eben auch Actionfilme drunter fallen, die dank ihres Hauptdarstellers einen Martial Arts Schwerpunkt bekommen, dann ist das eben so.
ok, dann spricht aber imo nichts gegen Batman und Spiderman! :lol: 8-) :wink:

ich liefere heute abend mal meine liste, um das ganze mal loszutreten

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21547
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 01.09.2016, 11:37

The Matrix. Keanu ist voll der Kung Fu Held. :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste