Sonata – Symphonie des Teufels

Spuk- und Geistergeschichten jeglicher Art
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Sonata – Symphonie des Teufels

Beitrag von freeman » 04.02.2021, 20:16

Sonata – Symphonie des Teufels

Bild

Originaltitel: The Sonata
Herstellungsland: Frankreich, Großbritannien, Lettland, Russland
Erscheinungsjahr: 2018
Regie: Andrew Desmond
Darsteller: Freya Tingley, Simon Abkarian, Rutger Hauer, Catherine Schaub-Abkarian, Matt Barber, Christopher Brand, James Kermack, Myster Jo, Laine Ligere Stengrévica, Aurélija Pronina u.a.

Roses Vater ist einen grausamen Tod gestorben. Obschon sie ihn kaum kannte, hinterlässt er ihr sein herrschaftliches Anwesen in Frankreich und seine letzte Arbeit: Ein Symphonie für eine Violinistin wie Rose eine ist. Doch die Komposition birgt ein teuflisches Geheimnis... Stimmungsvoller Grusel mit Rutger Hauer.
:liquid7:

Zur Kritik von "Sonata – Symphonie des Teufels"

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 18762
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: Sonata – Symphonie des Teufels

Beitrag von Vince » 05.02.2021, 05:45

Hatte bei 99 Cent Prime kurz überlegt, spekuliere aber dann doch lieber darauf, dass er irgendwann mal umsonst im Programm ist.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22752
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Sonata – Symphonie des Teufels

Beitrag von StS » 05.02.2021, 13:44

Schon der 2. Sonata-Film hier :wink:
viewtopic.php?t=8035

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast