The Evil Dead - Remake

Infos, Kino- und DVD-News ... die Sammelstelle für alle Meldungen rund ums Thema Horror
Benutzeravatar
Seemi
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3335
Registriert: 06.12.2008, 14:28
Wohnort: München

Beitrag von Seemi » 27.05.2013, 21:50

Ich fand ihn unerwartet gut. Der Film hat endlich eine nachvollziehbare Handlung und wird hochwertig präsentiert, allerdings gibt es ein paar grobe Patzer in Sachen Logik. Auch Da das Remake weitaus ernster gehalten ist, wirkt der Härtegrad um einiges höher als beim beschlagnahmten Klassiker. Allerdings bietet der Film Kennern des Originals , abgesehen vom neuinterpretierten Ende, kaum spannende Momente.
:liquid7:
Bild
"Bevor ich mein Kaffee nicht hab, lass ich mich nicht foltern!" (Jackson)

Meine DVD-Sammlung

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 13.07.2013, 07:54

Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SchizoPhlegmaticMarmot
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1020
Registriert: 19.09.2012, 12:48
Wohnort: Planet Erde

Beitrag von SchizoPhlegmaticMarmot » 18.07.2013, 11:59

pfz...nein danke! ein schwanzloser,kopierender versuch die "tanz der teufel" reihe zu modernisieren und stümperhaft zu remaken,alles trieft nach computerscheiße und herzlosem,unkreativem splatterspaß...blutspritzende exzesse sind eben nicht alles, es gehört mehr dazu und diese remake ist genau der shit auf den die heutige jugend abfährt...gähn....hey wie wäre es mal mit neuen ideen hollywood???ZB die franzosen habens besser drauf, siehe martyrs als beispiel....enttäuscht mir nun den 2ten teil reinzieh von tanz der teufel 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-)
Bild
2 minus 3 ergibt negativen spaß

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 19.07.2013, 09:23

Hast du den Film gesehen?

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22677
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 19.07.2013, 09:46

freeman hat geschrieben:Hast du den Film gesehen?
Offenbar nicht - sonst hätte er a) nicht den Begriff "computerscheiße" verwenden und ihn b) nicht derart schlechtmachen können/dürfen... :lol:

Benutzeravatar
SchizoPhlegmaticMarmot
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1020
Registriert: 19.09.2012, 12:48
Wohnort: Planet Erde

Beitrag von SchizoPhlegmaticMarmot » 20.07.2013, 12:08

habe ihn gesehen...leider war es eine sehr schlechte,mit "digicam" abgefilmte kinoversion!aber das hat mir gereicht um sagen zu können das die ersten beiden teile unerreicht bleiben und bruce campbell der einzig wahre ist "der mit dem teufel tanzt"..

die effekte waren handgemacht???kein computershit??ja klar jungs! träumt weiter 8-)
Bild
2 minus 3 ergibt negativen spaß

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22677
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 20.07.2013, 13:27

SchizoPhlegmaticMarmot hat geschrieben:habe ihn gesehen...leider war es eine sehr schlechte,mit "digicam" abgefilmte kinoversion!aber das hat mir gereicht um sagen zu können das die ersten beiden teile unerreicht bleiben und bruce campbell der einzig wahre ist "der mit dem teufel tanzt"..
die effekte waren handgemacht???kein computershit??ja klar jungs! träumt weiter 8-)
- Illegale, sehr schlechte, mit "digicam" abgefilmte kinoversion ... nuff said.
- Nunja, Bruce ist ja auch hier mit von der Partie...
- Jip, nahezu ausschließlich handgemachte Effekte. So ist das halt...

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 21.07.2013, 02:30

Mit ner Digicam kanns schonmal zu Klötzchenbildung bei handgemachten Effekten kommen. Sind dann aber keine CGI Effekte, gelle :lol:

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22677
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 30.01.2015, 16:39

In GB lief eine Langfassung im TV - inklusive der Schluss-Szene, die ich bereits seit dem Trailer damals vermisst habe - welche hoffentlich auch mal auf BluRay erscheinen wird.

https://www.youtube.com/watch?x-yt-cl=8 ... 1422579428
https://www.youtube.com/watch?v=DA84-TG ... 1422579428
https://www.youtube.com/watch?v=3rTASebdk2E
https://www.youtube.com/watch?v=p8dzvn0jYiU

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 30.01.2015, 16:45

Da würde ich mich eher auf die BD des Originals freuen. :lol: :wink:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22677
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 30.01.2015, 17:00

Gibt´s doch schon - zumindest im Ausland.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 83628
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 01.02.2015, 16:04

Ja schon klar, aber Synchro wäre mir lieber, da ich ja schon das BotD aus UK habe.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 53840
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 02.02.2015, 10:10

Zeigt aber wie gewohnt nur, dass das Gewese um Unrated Fassungen usw. größtenteils nicht hält, was man sich da so erwartet. Viel CGI Feuer, kaum wirklich eindrücklich Neues. Naja... Und der finale Clip macht doch gar keinen richtigen Sinn mit nicht dämonischen Augen...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast