Der Heimkino / Technik Bilder Fred

Heimkino und Hifi News sowie Hardware Reviews ...

Moderator: gelini71

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 28.01.2015, 06:30

Um gut und schlecht geht es hierbei doch gar nicht. Freilich würde ich mir lieber einen hochwertigen Sub ins Zimmer stellen, als 4 99€ Subs aus dem Discouter. Wer sich mit dem Thema aber ernsthaft beschäftigt, hat natürlich auch die Mittel um das entsprechend zu lösen. Zudem, warum sollen die hier gezeigten Subs schlecht sein? Das sind sehr gute DIY Projekte! Zum Thema Anschluss, du siehst ja oben links die Behringer Frequenzweiche.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 28.01.2015, 09:18

Warum lenken hier alle von der Decke ab? Habt ihr die euch jetzt auch besorgt oder wie?

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
MarS
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2137
Registriert: 28.08.2012, 10:55
Wohnort: Leipzig

Beitrag von MarS » 28.01.2015, 09:52

Was hast du denn?! Die sieht doch schick aus.

Stell dir mal vor: Du setzt dir den goldenes Krönchen auf, kuschelst dich in diese schicke Decke und schaust "Phantom Kommando". Ein aufregenderes Erlebnis dürfte es nicht geben.

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10850
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 28.01.2015, 22:34

braucht es eigentlich 4 Subwoofer nur für musik?

Ich habe von Puristen gelesen, die gerade fürs musik hören, sich auf zwei Stereosprecher und deren gebotenem tiefton beschränken, während extra subs erst fürs Heimkino anwendung finden...und der monitor da sieht für mich nicht nach einer Kinoleinwand aus :lol:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 29.01.2015, 06:25

Brauchen tut es viel nicht, Spaß machts trotzdem. Das mit den "Puristen" ist durchaus der Fall, ich selbst mag auch nicht unbedingt einen Sub bei Musik, finde diesbezüglich dann schon eher aktive Lautsprecher interessant. Dennoch, man darf sich das hier nicht so vorstellen, als würde die ganze Bude vor Bass beben. Die Subs werden ja über die Weiche und Controller geregelt, ihm gehts wohl eher um einen satten und homogenen Bass und dies erreicht man eben mit mit dieser Lösung ganz gut. Haptisch ist das auch nicht mein Fall, optisch schon gar nicht, interessant aber sicher.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 29.01.2015, 09:36

MarS hat geschrieben:Stell dir mal vor: Du setzt dir den goldenes Krönchen auf, kuschelst dich in diese schicke Decke und schaust "Phantom Kommando". Ein aufregenderes Erlebnis dürfte es nicht geben.
Wenn ich mir statt mir Timo vorstelle, wirds ein rundes Bild!

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
MarS
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2137
Registriert: 28.08.2012, 10:55
Wohnort: Leipzig

Beitrag von MarS » 29.01.2015, 10:04

Dann kann er sich auch hinter der Decke verstecken, falls das Gesehene zu brutal für ihn wird.


Aber die Decke ist ansonsten scheinbar doch recht uninteressant für die anderen. Vielleicht hat der SFI das auch nur clever gelöst. Als er gemerkt hatte, dass es peinlich werden könnte hat er einfach schnell ein olles Bild mit 4 Woofern reingesetzt und alle fragen sich für was das gut sein soll und zack! Schon ist die Decke vergessen.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 29.01.2015, 16:54

Klar ist sie uninteressant, schließlich muss manN sich ja nicht für andere schämen, sondern nur für sich selbst. Also behaltet Euer beider Fremdschämen doch für Euch, mir geht schließlich Schutz immer vor Vergnügen. :lol: Alternativ biete ich einen 1€ Job für Röhren säubern an, subventioniert durch den Sachsensoli. :yeah:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 30.01.2015, 08:53

Ich find' die Decke schon sehr interessant. Und ich schäme mich doch gar nicht fremd, ich lache aus :lol:

Vielleicht könnte man ja noch eine Borte annähen? So als optisches Highlight?

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 64639
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Beitrag von gelini71 » 30.01.2015, 09:36

Eine goldene Schleife an jeder Ecke wäre auch nicht schlecht :wink:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 30.01.2015, 16:45

Was ist eine Borte? Sachsen scheinen wahre Stoff Experten zu sein. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 31.01.2015, 16:05

Nach der Deckenaffäre ein Shot was die Decke verbarg.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50744
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 02.02.2015, 10:30

Sieht ohne Decke deutlich besser aus...

Ihr wisst auch gar nüscht im Westen

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 20.02.2015, 17:32

Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Elkjaer-Larsen
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 836
Registriert: 10.07.2007, 03:12
Wohnort: Berlin

Beitrag von Elkjaer-Larsen » 20.02.2015, 17:45

Für die Leinwand hats dann nicht mehr gelangt...

Kenn ich irgendwo her. :lol:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 21.02.2015, 07:26

Stimmt, fiel mir gar nicht auf. Vielleicht aber auch ein Kompromiss mit der Regierung. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10850
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 21.02.2015, 11:42

toll, staunst du jetzt echt darüber, welchen luxus man sich mit viel geld leisten kann? :lol:

Da kann ich mir auch gleich ne Folge "The Fabulous Life of ..."-sonstwen angucken...

die sessel im ersten bild sind ja mit dem rücken zur bildprojektion gedreht - was für ein scheiß ist das denn? :lol:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 21.02.2015, 16:07

In meiner Zeit als Hifi-Interessierter habe ich inhaltlich schon viel und zudem ganz andere Sachen gesehen, als das mich hochpreisige Ketten in Staunen versetzen würden. Die Luxuskomponente als vermeintliches Statussymbol beeindruckt mich indessen noch viel weniger. Nein, die Implementierung in den Raum unter ästhetischen Gesichtspunkten verdient hier meine Aufmerksamkeit. :wink:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 64639
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Beitrag von gelini71 » 21.02.2015, 16:10

Elkjaer-Larsen hat geschrieben:Für die Leinwand hats dann nicht mehr gelangt...

Kenn ich irgendwo her. :lol:
Ich denke mal eher der hat da eine Spezialwandfarbe genommen und nimmt den blanken Putz als Leinwand (wie auf dem ersten Bild zu sehen) - im alten Visionforum gab es mal einen User der hatte das auch mal gemacht (k.A. wer das war) - ich weiß nur noch das er damals gestöhnt hat das die ganze Geschichte eine Heidenarbeit war...Würde also ins Bild passen.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
Elkjaer-Larsen
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 836
Registriert: 10.07.2007, 03:12
Wohnort: Berlin

Beitrag von Elkjaer-Larsen » 21.02.2015, 19:57

Wobei dann aber eine entsprechende Maskierung für 16:9 und 21:9 dazu gehört, sonst verpufft der Effekt imho. Nicht dass ich das hätte, sondern nur unverdünnte Baumarktfarbe auf Rauhfaser. Der Schwarzwert ist saugeil. :lol: :wink:

Aber das nur am Rande.

Benutzeravatar
djoli
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3034
Registriert: 10.08.2004, 11:51
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von djoli » 22.02.2015, 11:58

Ich finde von dem Typen die Hifi Anlage mit den alten Infinitys viel geiler. :wink:
Vielleicht war das Pulver feucht...
Oder du bist einfach nur scheiße!

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 01.03.2015, 06:54

Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
djoli
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3034
Registriert: 10.08.2004, 11:51
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von djoli » 05.03.2015, 21:09

8-) Das ist echt mein Lieblingsthread im Hifi Forum.
Wo kriegt man diesen heftigen Verstärker her?
Vielleicht war das Pulver feucht...
Oder du bist einfach nur scheiße!

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 76449
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 06.03.2015, 06:01

Hier gibt es weitere Infos über den Verstärker:
http://www.avance-audio.dk/products_show.asp?id=343
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast