Lethal Punisher (aka Puncture Wounds / A Certain Justice)

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Lethal Punisher (aka Puncture Wounds / A Certain Justice)

Beitrag von StS » 13.04.2014, 20:22

Bild


Originaltitel: A Certain Justice
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2014
Regie: Giorgio Serafini, James Coyne
Darsteller: Cung Le, Dolph Lundgren, Gianni Capaldi, Vinnie Jones, Briana Evigan, James C. Burns, Jonathan Kowalsky, Robert LaSardo, …

Ein Ex-Soldat (Cung Le) eilt einer Prostituierten in Not (Briana Evigan) zu Hilfe – was wiederum ihren in diverse kriminelle Aktivitäten verstrickten Zuhälter (Dolph Lundgren) erzürnt und postwendend in einer Spirale der Gewalt mündet: Ein weiterer belangloser B-Movie-Action-Thriller Giorgio Serafinis, der weltweit inzwischen solch verschiedene Titel wie "Puncture Wounds" (USA), "A Certain Justice" (Austrailen) und "Lethal Punisher" (Deutschland) verliehen bekommen hat…

Zur Kritik geht´s hier!

gute :liquid3:

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4756
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 13.04.2014, 21:07

Ein übler Film. Erinnert stark an DRAGON EYES, ist aber völlig unkompetent und gleichzeitig prätenziös erzählt. Die Action ist rar und zudem schlampig und weitesgehend unattraktiv inszeniert, die Postproduktion ruinierte außerdem die eigentlich ziemlich nette Optik. Cung Le ist unsympathisch und uncharismatisch, sämtliche andere Darsteller sind nicht besser und auch Dolph Lundgren punktet bestenfalls mit seiner Haar- und Bartpracht.
:liquid3: sind noch gnädig.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 14.04.2014, 09:15

Bin trotzdem gerüttelt gespannt. Hoffentlich lässt Lundgren den Regisseur nach dieser Trilogie dann endlich mal links liegen.

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 14.05.2014, 09:31

Und nun bin ich noch mehr gespannt, immerhin ist der Film zu brutal für Deutschland und kommt nur cut. Schnittberichte berichtet

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 14.05.2014, 10:30

So brutal ist er nicht einmal. :roll:

Benutzeravatar
Actionfilmfan
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1597
Registriert: 03.11.2012, 12:31
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Beitrag von Actionfilmfan » 15.05.2014, 21:47

Oh Man was ist das wieder für eine Gurke und die wird nicht mal uncut von der FSK freigegeben. Hier ist wirklich gar nichts brutales dabei. Nichts stimmt hier. Dolph bekommt nur sehr wenig Screen Time sowie Vinnie Jones. Cung Le ist unsymaptisch und hat mir auch nicht gefallen. Kämfpen kann er aber er hat kein Charisma und ist total unsympatisch.

Die Action ist rar und das Finale wieder mal ein Witz. Verstehe nicht wieso Dolph und Vinnier hier wieder mit Giorgio Serafini zusammenarbeiten. Schon die vorhigen Filme waren schlecht.

StS klasse Review, aber kannst du im Review noch hinzufügen das der Film hier nur cut erscheint und nicht uncut.

Film bekommt von mir auch :liquid3: Punkte.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 28.05.2014, 09:48

Ihr scheint ganz schön verroht zu sein. Immerhin ist euch net aufgefallen, dass dies der brutalste Film aller Zeiten ist:

Trotz 6 gekürzter Minuten immer noch keine FSK Freigabe!

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 80049
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 05.06.2014, 06:30

Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 05.06.2014, 09:12

Heilige Scheiße ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 05.06.2014, 09:19

Oh, wie gern würd ich die Gesichter der Leute beobachten dürfen, wenn sie sich die super-duper-uncut-Fassung dieser nun wirklich nicht allzu krassen Gurke ansehen... :lol:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 05.06.2014, 09:22

Ich werde berichten ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 05.06.2014, 09:37

Naja, Du bist ja vorgewarnt - ich meinte all die "Ahnungslosen" da draußen... :wink:

Benutzeravatar
MarS
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2269
Registriert: 28.08.2012, 10:55
Wohnort: Leipzig

Beitrag von MarS » 05.06.2014, 10:56

@ StS: Vorerst muss aber noch geprüft werden, ob du hier nicht wieder eine deiner Hater-Wertungen abgelassen hast. Wenn ich mir den im Wahnsinns-Mediabook für 55 € gekauft habe, werde ich dir schon meine Meinung klingeln.

Aber mal im Ernst, wenn ich dein review und deine Kommentare zu dem Film lese, dann frage ich mich was der ganze Schwachsinn wieder soll. Durch die sinnlosen Kürzungen bekommt der Film erst eine erhöhte Aufmerksamkeit, welcher er wahrscheinlich gar nicht verdient.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 05.06.2014, 11:20

Hey, ich hab ihn mit einer guten 3/10 hier bislang noch am besten bewertet! :shock: 8-)
Muss wohl ein gewisser "Briana-Bonus" dabei gewesen sein... :lol: :oops: :wink:

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 19.08.2014, 11:56


Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 20.08.2014, 09:01

Echt übel. Muss ich aber nun echt bald mal gucken...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22107
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 07.02.2015, 10:28

Wer den Schrottfilm gern mal uncut in deutscher Sprache schauen will, der erhält bald Gelegenheit dazu...
Lethal Punisher - 84 Entertainment bringt Uncut-Fassung. Actioner mit Lundgren und Cung Le deutsch und ungeschnitten im März. (Schnittberichte.com)
...inklusive eines echt miesen Covermotivs. :lol:

Bild

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51958
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 09.02.2015, 10:08

Hab ich nun schon ewig die UK Fassung rumliegen und immer noch net geguckt. Das Cover geht aber mal wirklich gar net.

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste