Wolf Lake (Gesamtbesprechung der Serie)

Die Abstellkammer für Reviews, die woanders nix zu suchen haben.
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22830
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Wolf Lake (Gesamtbesprechung der Serie)

Beitrag von StS » 16.08.2015, 19:43

Bild

Originaltitel: Wolf Lake
Herstellungsland: Kanada-USA
Erscheinungsjahr: 2001
Regie: Rupert Wainwright, Bryan Spicer, Rachel Talalay, Joe Chapelle, Dwight H. Little, Winrich Kolbe, Po-Chih Leong, James Head, Thomas J. Wright
Darsteller: Lou Diamond Phillips, Tim Matheson, Paul Wesley, Mary Elizabeth Winstead, Graham Greene, Mia Kirshner, Scott Bairstow, Sharon Lawrence, Carmen Moore, Bruce McGill, Kellie Waymire, Jodelle Ferland, Stacy Edwards, Jeff Fahey, Xander Berkeley, …

In der kurzlebigen 2001er Serie "Wolf Lake" verschlägt es einen von Lou Diamond Phillips gespielten Polizisten aus Seattle auf der Suche nach seiner verschwundenen Verlobten (Mia Kirshner) in ein abgelegenes Städtchen im Nordwesten der USA, in dem u.a. ein Clan Werwölfe beheimatet ist, aus deren Reihen sie stammt…

Zur Kritik geht´s hier!

:liquid5:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54587
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 17.08.2015, 09:29

Lief die Serie auch mal im deutschen TV? Finde dazu gar nichts. Hab auch ehrlicherweise noch nie von der gehört, was mich wegen des Sujets vermuten lässt, dass die noch net in Dschörmanie lief... Sonst wäre die doch in einer der damals so beliebten Serienzeitschriften mal Thema gewesen...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22830
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 17.08.2015, 09:32

Hab in der Hinsicht auf die Schnelle auch nichts rausfinden können.
Für´n 5er (all incl.) würde ich meine US-DVD-Edition abtreten... :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste