Forest Warrior

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Antworten
Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6441
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Forest Warrior

Beitrag von McClane » 17.03.2016, 23:30

Forest Warrior

Bild

Originaltitel: Forest Warrior
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1996
Regie: Aaron Norris
Darsteller: Chuck Norris, Terry Kiser, Max Gail, Roscoe Lee Browne, Trenton Knight, Megan Paul, Josh Wolford, Jordan Brower, Michael Friedman, William Sanderson, Dennis Paladino, Elya Baskin, Loretta Swit, Michael Beck u.a.

In dieser missratenen Mischung aus Action-Abenteuer und Familienfilm spielt Chuck Norris den Beschützer des Waldes, der sich in verschiedene Tiere verwandeln kann. Das kommt einigen Kindern im Kampf gegen einen fiesen Sägewerksbesitzer sehr gelegen. Auf DVD auch als „Action Warrior“ vermarktet, aber immer noch genauso mies.

:liquid2:

Hier geht's zur Kritik
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 52286
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 18.03.2016, 10:29

Um den hab ich immer einen Riesenbogen gemacht. Und auch in meinem Pile of Shame liegt der ganz weit unten. Aber irgendwie juckt es einen dann doch, sich diese peinliche Nummer zu geben...

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6441
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 18.03.2016, 16:21

freeman hat geschrieben:Aber irgendwie juckt es einen dann doch, sich diese peinliche Nummer zu geben...
Kann man aus Norris-Komplettismus oder Selbsthass machen... was durchaus beieinander liegt. :twisted:
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 80790
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 18.03.2016, 17:46

Lustigerweise fand ich den schon in meiner banal-begeisterungsfähigen Jugend richtig trashig, vielleicht bekäme er aber heute noch einen Satirebonus. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Actionfilmfan
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1616
Registriert: 03.11.2012, 12:31
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Beitrag von Actionfilmfan » 19.03.2016, 14:05

Schlecht wenn man ihn als Erwachsenen Film sehen will. Für mich ist es ein netter Kinderfilm den man FSK ab 6 geben soll, was soll das mit FSK ab 16 nur wegen dem Filmtod von Chuck :lol:

Das Positive an dem Film sind für mich die Landschaftsaufnahmen, die netten Tieren und die Botschaft die Natur zu respektieren. Glaubt man nicht aber Nu Image war hier ja eine der Produktionspartner.

Die Baddies sind so doof und schlecht das es wieder lustig ist und Chuck darf sie verprügeln. Terry Kiser als Hauptbaddie so schlecht wie schon lange nicht mehr. War da auch schon älter.

:liquid2: Punkte da ich ihn wieder mal gesehen habe und ich nun halt aus einer anderen Sicht sehen als ich ihn damals im TV sah wo ich noch jünger war.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste