Sie nannten ihn El Lute

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Antworten
Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6698
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Sie nannten ihn El Lute

Beitrag von McClane » 01.10.2016, 08:48

Sie nannten ihn El Lute

Bild

Originaltitel: Bobbie Jo and the Outlaw
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1976
Regie: Mark L. Lester
Darsteller: Marjoe Gortner, Lynda Carter, Jesse Vint, Merrie Lynn Ross, Belinda Balaski, Gene Drew, Peggy Stewart, Gerrit Graham, John Durren, Virgil Frye, Chuck Russell u.a.

Mark L. Lester fängt das Gefühl der Gegenkultur ein und schickt ein kriminelles Liebespaar auf die Highways der USA, das Vorbildern wie Billy the Kid oder Bonnie und Clyde nacheifert. In diesem Road Movie zeichnet sich bereits Lesters Actioninszenierung ab, denn das Treiben läuft nicht ohne blutige Shoot-Outs ab.

:liquid5:

Hier geht's zur Kritik
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste