the Crash

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21550
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

the Crash

Beitrag von StS » 17.09.2017, 18:56

Bild

Originaltitel: the Crash
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2017
Regie: Aram Rappaport
Darsteller: Frank Grillo, Minnie Driver, Mary McCormack, AnnaSophia Robb, Dianna Agron, Ed Westwick, John Leguizamo, Christopher McDonald, Maggie Q, …

In dem u.a. mit Frank Grillo, Minnie Driver, John Leguizamo und Maggie Q besetzten dramatischen Thriller "the Crash" drohen Cyber-Terroristen damit, einen Zusammenbruch der Aktienmärkte herbeizuführen – worauf sich ein kleines Team findiger Computer-Spezialisten darum bemüht, genau das noch rechtzeitig zu verhindern…

Hier geht´s zur vollständigen Kritik!

:liquid3:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 49995
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 18.09.2017, 18:01

Da schaut schon das Cover einfach nur nach einer megabilligen Discount-Scheibe aus, die mit JEDEM Gesicht werben MUSS...

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5887
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 19.09.2017, 09:48

Hat aber ne krasse Besetzung... Grillo muss nur aufpassen, dass er jetzt nicht überall in jedem Murks mitspielt und dabei die erarbeitete Reputation vergeigt.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21550
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 19.09.2017, 13:28

Wie in der Einleitung angedeutet: Der Film wurde noch vor der US-Wahl gedreht - gehört also nicht so ganz zu sein neueren Werken.
Recht haste natürlich trotzdem. "Skyline 2" wird gewiss auch kein Karriere-Highlight werden. :lol:

Ich denke, er wird so ein "B-Movie-Haudegen" bleiben - was an sich ja nicht verkehrt ist (gerade angesichts der vielen Luschen in dem Bereich).

Geil bei dem Film ist echt die Rolle von Maggie Q: Sie darf Leguizamo´s Rollstuhl schieben, öfters im Hintergrund rumlungern und ab und an mal ein Computerkabel umstöpseln.
Ich dachte immer: Die ist bestimmt ne Spionin der "Bösen Wall Street" oder so... aber nix da.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 49995
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 20.09.2017, 17:59

Sie war halt die starke Frau (wortwörtlich, weil sie ihn ja schiebt) hinter John :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5887
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 21.09.2017, 07:45

StS hat geschrieben:Ich denke, er wird so ein "B-Movie-Haudegen" bleiben - was an sich ja nicht verkehrt ist (gerade angesichts der vielen Luschen in dem Bereich).
Hätte ich auch nix gegen. Als West-Darsteller im zweiten "Wolf Warrior" beerbt er ja Scott Adkins, dann hätte man schon zwei kompetente Leute im B-Bereich. Nur angesichts seiner Durchbruchrollen (siehe "The Grey", "End of Watch") wär ja auch ein Durchbruch in die A-Liga möglich. Seine MCU-Rolle war ja eher klein und wird wohl eher nicht wiederkehren.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21550
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 21.09.2017, 08:24

McClane hat geschrieben:Seine MCU-Rolle war ja eher klein und wird wohl eher nicht wiederkehren.
Vor wenigen Tagen hat er das in einem Interview geteased:
It's great to be part of Marvel too, and I have three boys who are fanatical about Marvel, and I was surprised not too long ago because there is some news that nobody knows yet, to do with my character, that's going to be really interesting and I'm excited about that.
Vage... aber mal schauen.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21550
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 18.06.2018, 17:55

Erscheint hierzulande aktuell als:

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste