Marcus – Der Gladiator von Rom

Monster, Tiere, Mutationen
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54587
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Marcus – Der Gladiator von Rom

Beitrag von freeman » 21.07.2012, 16:44

Marcus – Der Gladiator von Rom

Bild

Originaltitel: Cyclops
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Declan O'Brien
Darsteller: Eric Roberts, Kevin Stapleton, Frida Farrell, Craig Archibald, Mike Straub, David McFarland, Dan Golden, Scoop Wasserstein, Dimitar Maslarski u.a.

Ein blutrünstiger Zyklop versetzt Rom in Angst und Schrecken. Darum schickt der aktuelle Herrscher einen General los, der Bedrohung Herr zu werden. Dieser fängt den Unhold gar ein, wird dafür aber nicht mit Ländereien belohnt, sondern zu einem Gladiator herabgestuft! Und als solcher steht er bald dem Zyklopen in der Arena gegenüber. Netter Creature Feature Trash.
:liquid5:

Lest hier das gesamte Review

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 18843
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Vince » 22.07.2012, 07:47

Hui, tönt ja gar nicht mal so unschnieke. Ich mag Zyklopen, seit ich als kleiner Wicht vor den Harryhausen-Kreaturen gezittert habe. Handmade Bluteffekte klingt auch nicht übel und dass historische Setting macht es auch interessanter als wenn da so ein Zyklopenvieh durch New York tanzen würde.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22830
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 22.07.2012, 08:48

Hatte von dem schon vor einigen Jahren gehört - und bereits damals hieß es, dass der (trotz "SyFy-Channel"-Background) durchaus brauchbar sei. Gesehen hab ich ihn bis heute aber noch nicht... :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste