Astrocop

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54587
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Astrocop

Beitrag von freeman » 30.07.2012, 22:06

Astrocop

Bild

Originaltitel: Lunarcop
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1995
Regie: Boaz Davidson
Darsteller: Michael Paré, Billy Drago, Walker Brandt, Robin Smith, Gavin Van Der Berg, Wilson Dunster, Ron Smerczak, David Sherwood, Greg Latter u.a.

In der Zukunft ist die Erde vollkommen unbewohnbar. Die Eliten sind längst auf den Mond geflohen und arbeiten daran, die Erde wieder bewohnbar zu machen. Irgendwann meinen sie die Lösung gefunden haben, doch selbige wird ihnen von ein paar letzten, angeblich terroristisch gesinnten Erdenbewohnern gestohlen. Der Astrocop Brody soll das Diebesgut zurückbringen...
:liquid6:

Lest hier das gesamte Review

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6865
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 31.07.2012, 14:07

Dem ist eigentlich nix mehr hinzuzufügen, da ich den Film genau so sehe wie du, vom ersten Schock ("Gott, ist Mondbasis-Szene billig") über die Meinung Walker Brandt (*hrrr* lecker) bis hin zu den Actionszenen (nette Motorradspünge). Nicht besonders originell, aber mit einigem Tempo und brauchbarer Action, wertungstechnisch geh ich (wenig überraschend) ebenfalls konform.

:liquid6:
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste