Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension

Filme abseits des Actiongenres mit Actionhelden (irgendwie so in der Art).
Antworten
Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 7358
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension

Beitrag von McClane » 24.04.2013, 13:28

Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension

Bild

Originaltitel: The Adventures of Buckaroo Banzai Across the 8th Dimension
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1984
Regie: W.D. Richter
Darsteller: Peter Weller, John Lithgow, Ellen Barkin, Jeff Goldblum, Clancy Brown, Christopher Lloyd, Vincent Schiavelli, Dan Hedaya, John Ashtonu.a.

Kult, Trash oder gescheitertes Mainstreamkino? „Buckaroo Banzai“ war 1984 als Starvehikel für Peter Weller im gerade boomenden Science-Fiction-Kino gedacht, doch trotz viel Zuversicht scheiterte der eigenwillige Genrehybrid an der Kinokasse und erhielt erst später ein Gefolge von Verehrern. Eines ist jedoch sicher: Kaum ein Film verkörpert den größenwahnsinnigen Geist der 1980er besser als dieser.

:liquid6:

Hier geht's zur Kritik
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 57752
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 30.04.2013, 07:57

Bei dem ging es bei mir so, wie Vielen bei anderen "Kultfilmen". Angeheizt durch positive Stimmen Großes erwartet und nach der Erstsichtung - da war ich noch im Weller-Robocop-Fieber - riesig enttäuscht gewesen. Doch dann entpuppte sich der Film als echter Grower, bei dem man mit jeder Sichtung Neues entdeckt. Wahnwitziges Ding, aber eines, das braucht, um zu zünden ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 24927
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 30.04.2013, 09:24

Den hatte ich als Kiddie (ca. im Alter von 8) im US-TV geschaut - und konnte damit rein gar nichts anfangen. Später dann noch einmal gesichtet - mit einem ähnlichen Ergebnis. Muss jedoch gestehen, den aber seit gefühlt 18 Jahren nicht mehr gesehen zu haben. Kann mich kaum noch dran erinnen: An irgendwelche "Viecher" unterm Auto irgendwie - weiß auch nicht... Ach: Die 80er waren einfach kagge... :lol:

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 7358
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 06.12.2013, 15:22

Wer sich das Teil geben möchte, mittlerweile hat Koch Media den auf Blu released und ne DVD-Neuauflage mit identischem Cover und Bonusmaterial herausgebracht.

Bild
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste