Stag Night

Serienkiller- und Slasher-Flicks
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22841
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Stag Night

Beitrag von StS » 22.06.2014, 19:36

Bild

Originaltitel: Stag Night
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Peter A. Dowling
Darsteller: Kip Pardue, Vinessa Shaw, Breckin Meyer, Scott Adkins, Karl Geary, Sarah Barrand, …

In dem 2008er Horror-Thriller "Stag Night" geraten sechs Unglückselige eines Nachts in den Tunneln der New Yorker U-Bahn ins Visier einiger "verwahrloster Wilder", welche dort bereits seit Jahren schon leben und jagen…

Zur Kritik geht´s hier!

eher knappe :liquid4:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54628
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 23.06.2014, 10:37

Den fand ich durchaus unterhaltsam. Schade, dass Scott - wie du erwähnst - die Lumpen net kicken darf. Dafür schauter in diesem GQ-Look durchaus ordentlich aus. Der könnte ruhig mal nen Killer im Maßanzug geben. Imo hatte der Film ein ordentliches Tempo und die miesen Fieslinge waren durchaus ruchlos. Was leider schwer nervte, war die Wackelkamera, die ja bei wirklich jeder Highlightszene zum Einsatz kommt.
:liquid6:

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste