Shootfighter 1 +2

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50411
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Shootfighter 1 +2

Beitrag von freeman » 05.08.2016, 08:38

Shootfighter

Bild

Originaltitel: Shootfighter: Fight to the Death
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1992
Regie: Patrick Allen, Robert Ginty
Darsteller: Bolo Yeung, Maryam d’Abo, William Zabka, Michael Bernardo, Sigal Diamant, Martin Kove, Edward Albert, James Pax, Lang Yung, Sagiv Diamant u.a.

Um seinen Erzrivalen Shingo aus der Reserve und vor allem vor seine Fäuste zu locken, verführt Mr. Lee dessen Schüler Ruben und Nick zur Teilnahme an einem Shootfighting-Turnier. Ein knüppelharter Kampfsport-Event, bei dem die Teilnahme nicht selten mit dem Tod bezahlt wird… Blutiger Martial-Arts-Streifen mit “Bloodsport”-Ikone Bolo Yeung in der Rolle des Helden!!!
:liquid6:

Zur "Shootfighter" Kritik

In diesem Sinne:
freeman
Zuletzt geändert von freeman am 08.05.2017, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50411
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Shootfighter 2

Beitrag von freeman » 05.08.2016, 08:39

Shootfighter 2

Bild

Originaltitel: Shootfighter II
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1996
Regie: Paul Ziller
Darsteller: Brett Baxter Clark, Kristy Eisenberg, Jorge Gil, Marc McCauley, Bolo Yeung, Chase Randolf, John Salvitti, Bill Shaw, William Zabka, Michael Bernardo u.a.

“Shootfighter” genießt aufgrund seiner Härte einen guten Ruf unter den Liebhabern amerikanischer Klöppelware. Dementsprechend hätte es eine Fortsetzung doch eigentlich ganz leicht haben können: Man nehme die gleiche Handlung und mache das Gekicke noch brutaler. Doch so einfach wollte man es sich wohl nicht machen. Also gibt es nun eine Krimihandlung rund um die Martial Arts Action.
:liquid3:

Zur "Shootfighter 2" Kritik

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50411
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 08.05.2017, 19:27

Das Klöppelepos ist vollendet.

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste