Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Besucht die Filmtagebücher unserer Männer, eröffnet Euer eigenes Tagebuch oder diskutiert einfach mit.
Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 12.05.2019, 16:53

Aufbruch zum Mond

Bild

Den hab ich nach einer halben Stunde dank des trockenen und spannungsarmen Doku-Habitus vorgespult. Vor allem, wenn man den tollen Hidden Figures gesehen hat, wirkt die Nummer hier besonders blass.

The Good Fight

Bild

Staffel 2 geht einfach nicht mehr. Problem war schon in Staffel 1, dass für mich die eher uninteressanten Charaktere in einem Spin-Off agieren, aber Rose Leslie entwickelt sich auch hier zunehmend zur unsympathischen Anti-Frau. Mit der werde ich nicht warm.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 12.05.2019, 18:38

Kennst Du die Serie "From the Earth to the Moon" ? Ich denke mal es ist eine rhetorische Frage :lol: :lol: :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 13.05.2019, 07:37

Ne Folge geguckt....
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 16.05.2019, 06:35

Lucifer - Staffel 4

Unerträglich mittlerweile. Selbst der einigermaßen noch interessante dämonische Nebenplot ist nur noch peinlich. Üble Dialoge, extra langweilige Fälle mit Erklärbärtäter und das bei nur noch 10 Folgen.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 16.05.2019, 09:32

das "Vergnügen" steht mir noch bevor :roll: ich muß sie aber wohl bis zum Ende durchschauen, des lieben Ehefriedens wegen :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 16.05.2019, 18:04

Wann gehts los? Müsste deine Holde doch schon sehnsüchtig erwartet haben. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 16.05.2019, 18:18

sie hat es noch nicht entdeckt :lol: was damit zusammenhängt das ich die Watchliste pflege :wink: Zuerst ist aber noch GoT dran, danach dann wohl.... :sad:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 17.05.2019, 06:44

Dann schreib ich ihr mal schnell auf FB. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 17.05.2019, 10:58

wie der Zufall es will hat sie es gestern gesehen, ich werde mich dann wohl oder Übel nach GoT opfern müßen.... :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 18.05.2019, 07:05

Sneaky Pete - Staffel 3

Nach Gummibärs Posting war offenkundig was ich bereits nach kurzem Sehunvergnügen vermutete, daher bin ich hier raus. Wird wohl eh keine weitere Staffel geben.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 18.05.2019, 09:55

Ja, war eine ziemliche Enttäuschung auch wenn die Gaunerei am Ende ziemlich gut gemacht ist.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 18.05.2019, 17:19

Madam Secretary

Mag ja solche Serien (Scandal), aber diese affektierte Traumfamilie mit überzeichneter "Wir retten die Welt" Fahne verursachte schnell Würgereiz. Dazu noch der kleine Bankert der Alten, der als nerviger Zitategeber gegen das System wettert ... und dann im Kinderzimmer der elterlichen Villa verschwindet. :puke
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 26.05.2019, 20:50

Maria & Furie
Kennste einen, kennste alle. Maximal aufgewärmt und amateurhaft in den Nebenrollen. Ständig O-Ton mit UT zu gucken nervt auch, entsprechend taugen die Filme auch nicht für parallele Essensaufnahme.

A Star is Born
Die Dame geht einfach nicht an mich. Keine Chance hier den Spirit zwischen beiden Protagonisten zu spüren.

Office Uprising
Keine Ahnung was der Streifen mitteilen will. Von freeman voll toll gefunden... verdient nicht mal die Bezeichnung abendfüllender Spielfilm.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51337
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von freeman » 27.05.2019, 19:26

Pffft! Arbeit macht Menschen zu Zombies. Was für Wahrheiten suchsten du da noch? Die Marxistische Theorie war nicht angetrailert...

:lol:

Furie war schon der Vietnamesische Actioner, oder? Der sammelt doch eigentlich ganz nette Besprechungen. Action-Sinnkrise? :mad:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 28.05.2019, 07:16

Geht ja weniger um die Wahrheiten. Ist aber nicht mal ein komödiantischer Versuch. :lol: Yepp Furie ist der Vietnam Klopper und Maria der aus den Philippinen. Fand die noch schlechter als die anderen Netflix Kandidaten der letzten Zeit. Würde es nicht actionmüde bezeichnen, sondern dilettantenmüde. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51337
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von freeman » 29.05.2019, 19:26

Also ich hab gelacht. Und wie. So! :wink:

Mit Maria hab ich mich ehrlicherweise noch gar net befasst, bei Furie stimmten mich aber Aussagen, der Film sei mal ein gelungeneres Taken-Vehikel schon etwas positiver. Mal schauen, für wenig Geld aus den USA nehm ich den mal mit. Deutschland braucht ja sicher noch Ewigkeiten, wenner überhaupt kommt, nach dem Netflix-Run.

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 30.05.2019, 06:29

Naja genauso wenig wie Maria ein gelungenes Punisher Vehikel ist (Mann und Kind werden umgelegt) ist Furie ein gelungenes Taken Vehikel. Da fehlen nicht nur die Radkappen. :lol: Aber vielleicht ist er ja witzig für dich wie Office Uprising. :wink:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 01.06.2019, 06:33

Good Omens

So gestern 2 Folgen geschaut, aber mit dieser speziellen Art von Humor und Unernst kann ich einfach nicht.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 01.06.2019, 07:00

Ich mußte gestern abend an Dich denken als ich auch damit angefangen habe - mein erster Gedankengang war "Der Timo hält das keine 30 Minuten aus !" :lol: :lol:

Ich finds geil, ich mag ja solchen Humor. Aber tröste Dich, meine Frau langweilt sich auch zu Tode :lol:
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17965
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von Vince » 01.06.2019, 15:39

Bei mir ist eher meine Frau die treibende Kraft. Als Terry-Pratchett-Fan muss sie das unbedingt sehen. Eventuell guck ich mir das dann auch mal mit an, scheint ja nur aus 6 Folgen zu bestehen.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 01.06.2019, 15:49

Haha geil Gummibär. Dem Humor bin ich ja nicht generell abgeneigt, aber ich mag dieses Engel/Teufels Ding ungemein und da passt für mich derartiger Witz net. Ist so wie bei Star Trek Parodien.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 01.06.2019, 16:45

ist jedenfalls um Welten besser als der "Lucifer" Quark und auch nicht so verkrampft cool wie der "Preacher" :wink:

@Vince
sind nur sechs Folgen, jede so um die 55 Minuten. Kann man also an einem WE wegschauen
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
gelini71
DJ Mod
DJ Mod
Beiträge: 66723
Registriert: 27.09.2007, 15:27
Wohnort: zu Hause

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von gelini71 » 15.06.2019, 06:02

Too Old to Die Young

Bild

TV als meditavive Erfahrung, ein Erzählfluss mit angezogener Handbremse. Ja - tolle Bilder und Farben aber mir ist das viel zu langsam, zu gemächlich, zu ruhig - dagegen ist ja "Mad Man" eine wüste Actionserie :shock: . Eventuell muß man vorher zehn Joints reingezogen haben um das gut zu finden. Wird sein Publikum finden aber für mich ist das einfach nichts - Sorry.
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich gebe Wörtern lediglich eine individuelle Note

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 78753
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von SFI » 15.06.2019, 07:27

oh fein, das teaser ich auch mal an. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21974
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Der aktuelle Film- oder Serienabbruch Fred

Beitrag von StS » 15.06.2019, 08:56

Auf die Serie freu ich mich schon sehr.
Auf Blu dann eines Tages mal...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast