The Eloise Asylum

Spuk- und Geistergeschichten jeglicher Art
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54628
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

The Eloise Asylum

Beitrag von freeman » 28.03.2017, 19:08

The Eloise Asylum

Bild

Originaltitel: Eloise
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2016
Regie: Robert Legato
Darsteller: Eliza Dushku, Robert Patrick, Chace Crawford, Brandon T. Jackson, Martin Klebba, P.J. Byrne, Nicole Forester, Tim Holmes, Jordan Trovillion, Amber Whelan u.a.

Um ein beachtliches Erbe anzutreten, muss Jacob nach dem Tod seines Vaters irgendwie beweisen, dass die ihm vollkommen unbekannte Schwester seines Herrn Papa bereits verstorben ist. Denn sonst würde sie alles erben. Seine Nachforschungen führen Jacob ins psychiatrische Krankenhaus “Eloise”. Doch das will seine Geheimnisse nur ungern preisgeben… Überzeugender und vor allem unterhaltsamer Genre-Misch-Masch!
:liquid7:

Zur "The Eloise Asylum" Kritik

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
MarS
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2530
Registriert: 28.08.2012, 10:55
Wohnort: Leipzig

Beitrag von MarS » 30.03.2017, 10:30

Ich war schon kurz davor mir deine Reviews nicht mehr durchzulesen, da du immer die Gurken auspackst. Ab und zu kommt aber doch etwas Interessantes mit hervor, so dass ich doch weiter lesen muss. :lol:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54628
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 31.03.2017, 19:27

Dabei müssen doch gerade die Gurken auch überprüft werden, ob es wirklich Gurken sind! Du hast doch da auch eine Verpflichtung der Menschheit gegenüber!

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste