Shooter - TV Serie

Die Abstellkammer für Reviews, die woanders nix zu suchen haben.
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54932
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Shooter - TV Serie

Beitrag von freeman » 13.06.2017, 18:33

Shooter - Season 1

Bild

Originaltitel: Shooter
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2016
Regie: Simon Cellan Jones u.a.
Produktion: Mark Wahlberg, Antoine Fuqua u.a.
Darsteller: Cynthia Addai-Robinson, Ryan Phillippe, Omar Epps, Alexander Bateman, Angelique Kenney, Sean Cameron Michael, Shantel VanSanten, Brian Ibsen, Eddie McClintock u.a.

In der von Mark Wahlberg und Antoine Fuqua produzierten Serie zu dem gemeinsamen Kinohit “Shooter” wird Ryan Phillippe als Scharfschütze Bob Lee Swagger hintergangen und als vermeintlicher Attentäter hingestellt. Der hochdekorierte Kriegsveteran lässt sich das allerdings nicht bieten und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, wer ihn da hinters Licht führen wollte.
:liquid6:

Zur Kritik von "Shooter"

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54932
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 13.06.2017, 18:33

Shooter - Season 2

Benutzeravatar
C4rter
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1244
Registriert: 13.05.2008, 07:51

Beitrag von C4rter » 13.06.2017, 21:25

Hatte letztens mal mit der Serie angefangen aber bereits nach Folge 1 war ich nicht sehr motiviert, Folge 2 habe ich auch noch geguckt aber dann war ich noch unmotivierter.
Den Film liebe ich. Aber die Serie, ich weiß nicht. Die Abweichungen gefielen mir fast gar nicht. Das er eine Familie hat nervt irgendwie. Das er direkt geschnappt wird und in den Knast kommt nervte noch mehr. Klingt bei dir alles gar nicht so schlecht was dann noch kommt eigentlich, ich werde wohl mal weiter gucken.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 85589
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 14.06.2017, 05:21

Gestern noch von der Leihliste genommen, da hatte ich ja den richtigen Riecher. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54932
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 15.06.2017, 18:14

Wie gesagt, nix Großes. Für nebenbei ganz nett. Und würde schon sagen, dass die Serie gegen Ende ein wenig mehr zupackt. Zu Beginn, das sehe ich auch so, muss man einige Male schlucken.

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste