The Promise – Die Erinnerung bleibt

Die Abstellkammer für Reviews, die woanders nix zu suchen haben.
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51334
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

The Promise – Die Erinnerung bleibt

Beitrag von freeman » 16.08.2017, 17:46

The Promise – Die Erinnerung bleibt

Bild

Originaltitel: The Promise
Herstellungsland: USA, Spanien
Erscheinungsjahr: 2016
Regie: Terry George
Darsteller: Christian Bale, Oscar Isaac, Angela Sarafyan, Charlotte Le Bon, Shohreh Aghdashloo, James Cromwell, Jean Reno, Rade Serbedzija, Michael Stahl-David, Tamer Hassan u.a.

Der in der Türkei geborene und aufgewachsene Armenier Mikael muss zu Beginn des ersten Weltkrieges beinahe ohnmächtig miterleben, wie die Türken seine Landsmänner systematisch verfolgen und auslöschen… Das starbesetzte Ergebnis (Christian Bale, Oscar Isaac) ist ein filmisches Denkmal gegen einen der ersten systematischen Genozide, das sich mit einer misslungenen Dreiecksgeschichte selbst in seiner Wirkung schmälert.
:liquid6:

Zur "The Pomise" Kritik

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21971
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 16.08.2017, 18:07

Achja... der Flop... komplett finanziert von dem (inzwischen verstorbenen) Milliardär Kirk Kerkorian ($90.000.000!). Wenn ich schon von solchen Dingen wie unnötiges Liebesdreieck oder die fiktive Figur des amerikanischen Journalisten Chris Meyers (Christian Bale) wurde nachträglich ins Drehbuch reingeschrieben, um bestimmte "Zwecke" zu erfüllen lese, vergeht mir echt die Lust, mir den mal anzuschauen - Leuten wie Bale, Isaac und Sarafyan zum Trotz...

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51334
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 16.08.2017, 18:09

Zumindest sieht man die Dollars wirklich auf der Leinwand. Das ist schon starkes Augenfutter. Der Rest ist leider zu geschmäcklerisch. Absolut. Vor allem eben das Liebesdreieck.

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste