Mulan (Disney-Realverfilmung)

Welche neuen Blockbuster rollen an, was gibt es Neues im Actionsektor. Überlebt van Damme einen Roundhouse Kick von Chuck und wann darf der dicke Steven endlich mal wieder ins Kino? Dazu eine ausführliche Gerüchteküche und vieles mehr.
Antworten
Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21629
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von StS » 07.07.2019, 19:33

Directed by WHALE RIDER and THE ZOOKEEPER'S WIFE helmer Niki Caro, MULAN tells the inspiring story of a young Chinese maiden who disguises herself as a male warrior in order to save her father.

As part of a progressive play, Disney has cast a number of Asian actors to lead the film, with A-list stars like Jet Li, Donnie Yen, and Yifei Liu set to bring Disney's tale of identity, expectations, and defiance to life on the big screen. Co-starring in the film based on Disney's 1998 animated classic are Li Gong, Jason Lee Scott, Rosalind Chao, Utkarsh Ambudkar, Tzi Ma, Ron Yuan, Yoson An, Doua Moua, Jimmy Wong, Chen Tang, and Roger Yuan, among others.



Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73340
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von SFI » 08.07.2019, 07:00

Schön kalkuliert. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4662
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von kami » 08.07.2019, 07:33

Sieht auch nicht so viel anders aus als der chinesische Mulan-Film von 2009. Ein bisschen farbiger und fantastischer dürfte es ruhig sein.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50124
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von freeman » 09.07.2019, 19:25

Disney könnte mal wieder was Originäres machen... So wie früher mal... Damals...

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4662
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von kami » 11.07.2019, 09:34

Denkst du, Disney haben Marvel, Lucasfilm und Fox gekauft, um was Neues zu wagen? So ein zerbrechlicher kleiner Großkonzern muss bei Bewährtem bleiben.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 73340
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von SFI » 11.07.2019, 17:37

Immerhin darf Cameron weiter seine vielen originären Avatar Teile drehen, hätten ja nun Teil 1 auch einfach rebooten können. :lol: :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50124
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Mulan (Disney-Realverfilmung)

Beitrag von freeman » 16.07.2019, 19:20

kami hat geschrieben:
11.07.2019, 09:34
Denkst du, Disney haben Marvel, Lucasfilm und Fox gekauft, um was Neues zu wagen? So ein zerbrechlicher kleiner Großkonzern muss bei Bewährtem bleiben.
Nunja, bei Marvel müssen sie sich ja nun schonmal auf was Neues einstellen. Vielleicht wird das ein erster zaghafter Schritt in Richtung mehr Originalität? Zum Glück haben sie net DC gekauft :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste