Jack Reacher (amazon)

Denkt selbst darüber nach, man muss Euch ja schließlich nicht alles vorkauen.
Antworten
Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 80129
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Jack Reacher (amazon)

Beitrag von SFI » 16.07.2019, 07:58

Amazon is developing Lee Child’s Jack Reacher novels into a television series. The streaming service won the rights to the novels after a bidding war, which has been given a script-to-series deal with Scorpion creator Nick Santora set to show-run.
Quelle: THR.com
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22113
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von StS » 16.07.2019, 09:57

Die Bücher bieten sich auch gut fürs Serienformat an.

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6359
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von McClane » 16.07.2019, 10:04

Wäre die Frage wie sie es machen. Ein Buch = eine Staffel? Da hätten sie auf jeden Fall genug Material.

Hätte aber wohl lieber mehr Filme mit'm Tom gesehen, auch wenn Teil 2 vermurkst war.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22113
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von StS » 16.07.2019, 13:09

Ein Buch pro 60-Minuten-Folge würde fast ausreichen, bei den Storys.

Aber ja - mehr Tom-Filme (im Stile von Teil 1) hätten mir auch zugesagt.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 80129
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von SFI » 16.07.2019, 15:47

Am Ende wird Tom der Serienheld, das wäre mal ein Kracher von amazon
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6359
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von McClane » 17.07.2019, 16:15

StS hat geschrieben:
16.07.2019, 13:09
Ein Buch pro 60-Minuten-Folge würde fast ausreichen, bei den Storys.
Hab bisher nur die ersten drei Romane gelesen, da müsste man aber schon einiges zusammenpressen für ne 60-Minuten-Folge. Außerdem ginge dann das Material schnell aus. Wie kurz/lang sollten die Staffeln denn dann werden? Oder wie schnell muss der arme Lee Child dann neue Vorlagen schreiben? :00000694
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22113
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von StS » 17.07.2019, 19:42

Die späteren Romane fand ich teilweise echt einfach gestrickt. Unterhaltsam - aber simpel.
Die Spielfilm-Route wäre schon richtig - aber schon beim zweiten Film hat man den Roman um diverse Punkte "ergänzt".
Naja... mal abwarten, wie sich das Projekt entwickelt.

Benutzeravatar
John Woo
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 5123
Registriert: 22.11.2005, 15:52

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von John Woo » 17.07.2019, 21:18

Ich kenne die Bücher zwar nicht, aber es klingt ein wenug so, als wäre hier das Format vieler englischen Serien am passendsten, also pro Staffel so 3-4 Folgen à 90 Minuten mit Einzelstorys.
Bei Amazon & Co. könnte man da sicher flexibel sein. Dieses Format wird da aber glaube ich selten genutzt?

Ich bin ja kein grosser Fan von einer Story pro Staffel, je nach Anzahl Folgen zieht sich das oft zu sehr in die Länge.

Murdock
Disney Fan
Beiträge: 106
Registriert: 21.09.2019, 14:59

Re: Jack Reacher (amazon)

Beitrag von Murdock » 15.01.2020, 23:11


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste