Zahnfee auf Bewährung

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Antworten
Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6014
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von McClane » 12.10.2019, 17:08

Zahnfee auf Bewährung

Bild

Originaltitel: Tooth Fairy
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2010
Regie: Michael Lembeck
Darsteller: Dwayne Johnson, Ashley Judd, Stephen Merchant, Ryan Sheckler, Seth MacFarlane, Julie Andrews, Chase Ellison, Destiny Whitlock, Brandon T. Jackson, Dan Joffre, Billy Crystal u.a.

Die titelgebende Figur in „Zahnfee auf Bewährung“ wird von Dwayne ‘The Rock’ Johnson gegeben. Ein Eishockeyspieler, der zum Feen-Strafdienst verdonnert wird. Komödie mit Fantasy-Elementen, in der Johnsons nicht mehr an Träume glaubender Sportler natürlich geläutert werden muss.

:liquid2:,5 bis :liquid3:

Hier geht's zur Kritik
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6014
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von McClane » 12.10.2019, 17:09

Platzhalter fürs direct-to-video-Sequel
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17666
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von Vince » 14.10.2019, 09:11

Gut, dass er von dem Pfad runter ist. Wenn er heute solche Filme macht, dann lassen die sich in aller Regel auch von Erwachsenen halbwegs ohne Kopfschmerzen angucken.
Ich glaube, von dem hier hab ich mal einen Ausschnitt (vermutlich ein Eishockeyspiel) im TV gesehen. Hat mir gereicht...

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50440
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von freeman » 16.10.2019, 20:25

Just vorgestern geschaut und bin absolut bei dir McClane: Dank der Walden Media Frömmler trieft der Kitsch wirklich aus jeder Filmsekunde. Dieses ewige "du musst Glauben"-Geseire war selbst für eine Kinderfilmbotschaft zu holzhammermäßig. Frau Judd fand ich trotz süßer Momente nicht nur verschenkt, sondern auch fehlbesetzt. Sie wirkt neben dem juvenilen The Rock unglaublich wie eine Cougar-Lady. Ab und an waren ein paar kleinere Lacher drin. Vor allem, wenn sich The Rock über Maß zum Deppen macht. Man merkt aber auch, dass ihm genau diese Szenen selbst eher schwer zu fallen schienen. Da wirkte er teils doch arg peinlich berührt oder zurückhaltend. Krass fand ich den Vergleich zu heute. Jahre später wirkt er um ein Vielfaches wuchtiger als damals. "Papa ohne Plan" und "Reise zu irgendeinem Mountain" warten nun noch auf ihre Entdeckung. :lol:
:liquid3:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6014
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von McClane » 17.10.2019, 11:43

Was mir aufgefallen ist: An der Seite von The Rock spielen oft irgendwelche Darstellerinnen, die in den 1990ern noch die großen Hauptrollen bekamen, mit zunehmendem Alter aber bloß die Staffage an der Seite des Helden geben dürfen, siehe Neve Campbell in "Skyscraper".

Der "Daddy ohne Plan" liegt hier auch noch rum, hatte den lustigerweise zusammen bei ner 4-Filme-vergünstigt-Aktion im Second-Hand-Laden zusammen mit der Zahnfee und zwei anderen Sachen mitgenommen. Soll aber merklich besser sein als der hier.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50440
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von freeman » 17.10.2019, 19:53

Wobei die Kleine dir sicher Karies machen wird :lol:

Dass Walden Media nicht dahintersteht, lässt hoffen. :lol:

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21710
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Re: Zahnfee auf Bewährung

Beitrag von StS » 19.10.2019, 17:54

"Daddy ohne Plan" find ich voll okay.
Der Streifen hier ist klar schwächer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast