Eure musikalische Evolution der letzten Dekade

Upcoming CDs, dazu News aus der Musikszene ...

Moderator: gelini71

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6133
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Re: Eure musikalische Evolution der letzten Dekade

Beitrag von McClane » 21.03.2020, 16:24

Was bei mir noch fehlte: Ich hab in Sachen Melodic Metal schon früher viel In Flames gehört, in der letzten Dekade kamen dann noch Bands wie Soilwork, Arch Enemy, Amorphis und vor allem Amon Armath dazu - letztere habe ich inzwischen schon mehrfach live gesehen.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17852
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: Eure musikalische Evolution der letzten Dekade

Beitrag von Vince » 21.03.2020, 17:14

Anfang der 00er Jahre hatte ich auch mal eine kurze Melodeath-Phase, aber ich muss sagen, ich war da sehr schnell übersättigt und obwohl ich seither kaum noch was aus der Richtung gehört habe, ist das Übersättigungsgefühl auch viele Jahre später immer noch da.
Auch Powermetal war nie so das meine, obwohl ich Rage in dem Bereich immer ganz gut fand (und natürlich Blind Guardian wegen des gehobenen Prog-Anteils).

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 10886
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Re: Eure musikalische Evolution der letzten Dekade

Beitrag von Sir Jay » 27.03.2020, 09:22

Ich bin ja generell immer wieder erstaunt wie proggig viele Nicht-Prog-metal Bands letztlich doch sind.

Iron Maiden wäre da z.B. auch ein sehr gutes Beispiel für.

Wäre mal lustig eine solche Top-10-Album Liste zu erstellen. :D

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17852
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Re: Eure musikalische Evolution der letzten Dekade

Beitrag von Vince » 28.03.2020, 10:31

Ja, Maiden mischen aber auch z.T. ganz bewusst Prog-Anteile in ihre Musik, gerade auf den letzten Alben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast