Der Boxoffice Thread

Welche neuen Blockbuster rollen an, was gibt es Neues im Actionsektor. Überlebt van Damme einen Roundhouse Kick von Chuck und wann darf der dicke Steven endlich mal wieder ins Kino? Dazu eine ausführliche Gerüchteküche und vieles mehr.
Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Der Boxoffice Thread

Beitrag von tech-c » 03.03.2012, 17:05

Der Kinosommer 2012 steht ja bald an, doch auch im März und April laufen schon potentionelle Blockbuster. Lasst uns doch in diesem Fred wöchentlich Tipps abgeben, mal sehen wer von Euch recht behält. Dabei geht es nicht um das mögliche Gesamtboxoffice sondern um das jeweils erste Startwochenende.
Zuletzt geändert von tech-c am 22.05.2018, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 03.03.2012, 17:07

Erster Teilnehmer ist John Carter, der am 09.03 startet. Zwischen Vollflop und Avatar Kracher ist alles möglich, auf jeden Fall fährt Disney eine massive Werbekampangne. Eure Tipps sind bis Freitag Abend den 08.03. möglich.
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 03.03.2012, 17:17

Die massive Werbung wird so 54 Mille bringen ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21679
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 03.03.2012, 17:31

Ist schwierig. Wird massiv beworben und hat gute Reviews geerntet. Vor den Kritiken hätte ich auf ca. 37 Millionen an dem Start-WoE getippt - nach den vielen positiven Stimmen würde ich nun aber eher 45 sagen. Nach oben (bis hin zu knapp 70 Millionen) ist aber im Grunde fast alles offen...

Benutzeravatar
Elkjaer-Larsen
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 834
Registriert: 10.07.2007, 03:12
Wohnort: Berlin

Beitrag von Elkjaer-Larsen » 03.03.2012, 19:32

Haha, schöne Thread-Idee, zumal ich mit der TV Spielfilm ein mächtiges Orakel an meine Seite habe. :lol:

Deren zurückhaltende Vorausschau hinsichtlich J.C. würde ich mit 37 Mio. Dollar übersetzen.

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74057
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 04.03.2012, 06:59

Gut, da ihr alle so zaghaft seid, werde ich mal auf 65 Mio $ tippen.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 05.03.2012, 16:31

Der letzte 3D Trailer im Kino hat mich allerdings schwer angefixt. Dennoch denke ich, dass der nicht so hundertpro krachen wird. Bleibe bei meinem Tipp. Ich hab ja jetzt gelesen, dass der Film sogar gegen den Willen vom Regisseur, der von 3D wirklich nix halten soll, konvertiert wurde! Ziemlich derb ... Disney eben :lol:

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4670
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 06.03.2012, 08:39

Wo wird denn JOHN CARTER massiv beworben? Hab in ganz Leipzig noch kein Plakat gesehen, dafür Hunderte von JOURNEY 2. Prophezeie einen Flop, hoffe aber auf das Gegenteil.

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 06.03.2012, 08:45

Da es hier um das US Einspiel geht und nicht um das in einem Provinznest, ist das Ganze natürlich auf die USA bezogen. :lol: :wink: Also da vergeht doch kein Tag, an dem es keine Spots, Clips oder sonst was gibt. :lol:
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 06.03.2012, 08:45

Amis, kami, Amis ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4670
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 06.03.2012, 10:44

freeman hat geschrieben:Amis, kami, Amis ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Da der Film ja aber diese Woche auch hier anläuft, kann man sich doch wohl mal wundern, wo denn die massive Werbung bleibt, oder nicht?
Und Leipzig ein Provinznest? Wir sind das New York Mitteldeutschlands.

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 06.03.2012, 17:03

Vielleicht hat das Disney Departement von Deutschland einfach kein Geld mehr, weil man in den USA alles rausgerust hat? Aber ich gebe dir Recht, den The Rock Fantasydingens sieht man allen Ecken und Enden, Plakate zu Carter habe ich bisher nur im Regina gesehen. Und der Trailer lief bisher nur einmal vor einem "meiner" Filme. Seltsam ist das schon ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21679
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 10.03.2012, 09:09

Disney’s $250 million sci-fi epic John Carter earned an underwhelming $500,000 at midnight showings, the studio confirmed.
:wink:

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 10.03.2012, 15:00

Mal schauen wie voll unser Kino dann is hihihihi

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74057
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 10.03.2012, 16:09

Also 250 Mille exkl. Marketing nehme ich mal an, ist schon größenwahnsinnig. Das Problem ist ja eigentlich, dass der Film für viele eine billige Avatar Kopie sein wird und somit Opfer seiner eigenen Vorlage wird, an der sich wohl eher Cameron & Co bedient haben.
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 10.03.2012, 18:03

... bisweilen knapp 10 Mio. $, Elkjaer-Larsen liegt gut im Rennen und die Disney Oberen gehen sich besaufen, bevor am Montag Köpfe rollen. :lol:
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21679
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 11.03.2012, 17:46

$30.6 Millionen sind es in den USA am WoE geworden: Platz 2.
Gegen den Lorax kam er halt nicht an. :wink:
$5 million of that amount was made from 289 IMAX screens, and another $70.6 million internationally in 55 territories, bringing its three-day global total to $101 million.

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 11.03.2012, 18:35

Damit ist der Sieger der Woche: Elkjaer-Larsen! 8-)

International gabs dafür dann 70 Mio $ - sein Budget wird er damit wohl einspielen, ein Erfolg sieht aber anders aus.
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50270
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 12.03.2012, 08:49

Was schade ist, da der Film echt gut geworden ist! Klassisches Storytelling trifft auf gigantische Tricks, coole Szenarios, nette Figuren, starke Optik und ordentlich Action. Teilweise wird da mehr Story gewuppt, als in den letzten 4 Fantasyepen aus Hollywood insgesamt. Da merkt man irgendwie, dass der Findet Nemo Mann dahinterstand und er eben aus der "Story ist wichtig" Schule kommt. LEIDER empfindet man diverse Einlagen irgendwann als too much, sodass der Film im geschwätzigen Mittelteil ein wenig durchhängt. Weiteres Problem: Die beiden Hauptfiguren werden zwar mit Liebe entwickelt, aber ihre Hauptdarstelle rsind ungemein steif und uncharismatisch. Zudem hatte ich das Gefühl, dass die deutsche Synchro einige Oneliner komplett versemmelte und allgemein net so gelungen ist. Vor allem die viel zu machomäßige Synchro vom Helden passt so gar nicht zu seinem teils unbedarften Tun.
Dennoch, :liquid7: sind locker drin. Die 3D Konvertierung macht bei den vielen großen Bildern durchaus Sinn, wirklich knallen tut sie aber auch net ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74057
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 12.03.2012, 12:38

Bei mir zündete keiner von den 30 Trailern, ich werde auf die BD warten, die sicher schon im Mai kommt. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
tech-c
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2048
Registriert: 05.10.2006, 12:33
Wohnort: Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von tech-c » 13.03.2012, 19:38

Neue Woche neuer Film: Am weekend startet das 21 Jump Street Remake, den ich auch noch nicht wirklich einschätzen kann. Tipps bis Freitag den 16.03.2012
[Ungedecktes] Papiergeld kehrt immer wieder zu seinem inneren Wert zurück: 0

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21679
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 13.03.2012, 22:07

Steht übrigens bei 94% bei Rottentomatoes (29:2) !!! :shock:

Benutzeravatar
C4rter
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1244
Registriert: 13.05.2008, 07:51

Beitrag von C4rter » 13.03.2012, 22:23

Hm, das Remake interessiert jemanden? Ich weiß ja nicht. Naja, wird mehr Leute/Deppen anlocken als der Carter John.

Ich sag mal 39,8 Millionen

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74057
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 14.03.2012, 06:52

Ich tippe auf 32 Mio $
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast