Phantom

Filme abseits des Actiongenres aber mit Actionhelden [irgendwie so in der Art]
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50411
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Phantom

Beitrag von freeman » 21.02.2014, 08:44

Phantom

Bild

Originaltitel: Phantom
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2013
Regie: Todd Robinson
Darsteller: Ed Harris, David Duchovny, William Fichtner, Lance Henriksen, Johnathon Schaech, Jason Beghe, Sean Patrick Flanery, Jason Gray-Stanford, Julian Adams u.a.

Der russische U-Boot Kapitän Demi Zubov soll mit einer alten Rostlaube und einer Atomrakete den dritten Weltkrieg auslösen. Doch der abgehalfterte Kapitän und seine loyale Mannschaft wehren sich beherzt gegen diese Pläne des KGB… Leidlich spannender Kalter Kriegs Thriller.
:liquid6:

Zur "Phantom" Kritik

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74624
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 21.02.2014, 16:27

Den Trailer fand ich seinerzeit erstaunlich vielversprechend, schade! :(
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 21709
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 21.02.2014, 16:33

No BluRay, no fun. :lol:
Ach, hab ihn mal auf die Leih-Liste gesetzt - wegen Lance und so. :wink:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74624
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 21.02.2014, 16:41

Na ich weiß ja nicht. Da wird man in den dunklen Schächten ja kaum etwas erkennen. Muss mir für solche Sachen einfach mal wieder eine Röhre anschaffen. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 17662
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Vince » 22.02.2014, 09:29

Röhre ist unterbewertet. Hab grad erst wieder ne Staffel Californication drauf durchgerockt und das hat mir nach all den hochdetaillierten Hi-Def-Bildern mal wieder richtig Oldschool Fun gemacht. Duchovny kommt auf Röhre einfach besser, das wusste auch 20th Century Fox. :wink:

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 74624
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 22.02.2014, 18:54

Röhre ist unterbewertet
Wenn man bedenkt, dass herkömmliche Cams schon seit Jahrzehnten in 4k oder 8k auflösen, dann verstehe ich nicht wo bei der bisherigen Limitierung der Vorteil liegen soll. Nur weil man all die Jahrzehnte gewohnt war nicht richtig zu sehen, ja dafür kann ja das hochauflösende Ursprungsmaterial nichts. Im Endeffekt wäre das ja so, als würde man immer noch am Grammophon festhalten, weil die CD so glasklar klingt. :lol:
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 50411
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 24.02.2014, 08:40

Also zumindest kommt die DVD mit dem Bildmaterial des Filmes ganz gut zurecht ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste