Running Man, The

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Running Man, The

Beitrag von freeman » 15.10.2005, 21:29

The Running Man

Bild

Originaltitel: Running Man, The
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1987
Regie: Paul Michael Glaser, Andrew Davis (im Verlauf gefeuert, daher uncredited)
Produktion: Rob Cohen
Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Maria Conchita Alonso, Yaphet Kotto, Jim Brown, Jesse Ventura, Erland Van Lindth u.a.

Polizist Ben Richards wird zu Unrecht beschuldigt, diverse Menschen abgeschlachtet zu haben. Er erhält die Möglichkeit, seinen Namen rein zu waschen. In einer tödlichen TV-Show namens “Running Man”… Harter Actionklassiker mit Arnold Schwarzenegger nach einer Vorlage von Stephen King.
:liquid10:

Zur Kritik von "Running Man"

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
djoli
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3034
Registriert: 10.08.2004, 11:51
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von djoli » 15.10.2005, 21:45

Von dem Streifen habe ich die Code 1 SE, hat zwar keine Extras aber 2 DVDs :lol: .
Bild und Ton sind aber spitze!
Vielleicht war das Pulver feucht...
Oder du bist einfach nur scheiße!

Benutzeravatar
SFI
Expendable
Expendable
Beiträge: 84517
Registriert: 09.08.2004, 07:58
Wohnort: Suraya Bay
Kontaktdaten:

Beitrag von SFI » 16.10.2005, 08:03

noch so ein Film dessen Gehype ich nicht kapiere. sofort sichtbare Goofs en masse, billige Action, nix brutales -> 2/5
Der Pfalzbote

"Fate: Protects fools, little children and ships named Enterprise."

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 16.10.2005, 14:11

Ich bin für die Sperrung des Accountes Liiiiiiquid Dingens. Wie heisst denn der Kamerad nochmal. Der der uns immer mit Kinder Kommando disst. Weg mit ihm! Tiger?

;-)

In diesem Sinne:
freeman

Benutzeravatar
Vince
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 18765
Registriert: 30.09.2005, 18:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Vince » 16.10.2005, 21:42

Ich für meinen Teil bin leider Bachmann-vorbelastet, was heißt, dass ich beim Film ständig Vergleiche gezogen habe - und da schneidet der Film natürlich erbärmlich ab, auch wenn der Roman nicht zu Kings besten gehört. Ich hatte trotzdem meinen Spaß und würde daher auch mindestens zur 6/10 bzw. 3/5 greifen, obwohl die Medienkritik imho eher schwachbrüstig ausfällt. Die brudaale Äktschen is aber net schlecht, die von dir schön gewählten Bonmots sind superb und Arnie macht Laune. Obwohl mein inneres Bild vom Hauptdarsteller nach dem Roman eher Richtung Tom Jane oder so ging...

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22753
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 16.10.2005, 22:48

Sehe das mit im Sinne einer Mischung aus Timo und Vince:
- gute Vorlage
- mieser, billiger Film

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 16.10.2005, 23:21

Hm, ein mehr als genialer Film, der es versteht zu polarisieren, würde Wiesi sagen ;-)

Ich weiß echt net, was ihr habt. Guckt den nochmal an ... Banausen ;-)

In diesem Sinne:
freeman, anscheinend der einzige echte ArnieFan hier

Benutzeravatar
djoli
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3034
Registriert: 10.08.2004, 11:51
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von djoli » 16.10.2005, 23:29

freeman hat geschrieben:Hm, ein mehr als genialer Film, der es versteht zu polarisieren, würde Wiesi sagen ;-)

Ich weiß echt net, was ihr habt. Guckt den nochmal an ... Banausen ;-)

In diesem Sinne:
freeman, anscheinend der einzige echte ArnieFan hier
Nein ich stehe auf deiner Seite Amigo.
Arnie is God! Punkt!
Vielleicht war das Pulver feucht...
Oder du bist einfach nur scheiße!

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 16.10.2005, 23:31

Yeah, auf den Oli is immer Verlass. Wir sollten das Forum mal wieder übernehmen Brain *narf*

;-)

In diesem Sinne:
Pinky

Benutzeravatar
WIESI
Disney Fan
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2004, 02:34
Wohnort: Ahlen
Kontaktdaten:

Beitrag von WIESI » 16.10.2005, 23:40

freeman hat geschrieben:Hm, ein mehr als genialer Film, der es versteht zu polarisieren, würde Wiesi sagen ;-)
Ich weiß echt net, was ihr habt. Guckt den nochmal an ... Banausen ;-)
In diesem Sinne:
freeman, anscheinend der einzige echte ArnieFan hier
Ich finde den Film eigentlich auch vollkommen in Ordnung 8-)

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11432
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 10.05.2008, 21:42

freeman hat geschrieben:Yeah, auf den Oli is immer Verlass. Wir sollten das Forum mal wieder übernehmen Brain *narf*
mensch zu dem film sollt eich mich auch mal äußern; bin auch voll der fanboy von dem Film, war glaub ich mit T1 mein aller erster Arnie Film

8-)

da muss mal ein review her X.x

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6820
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 10.05.2008, 22:52

Ich mag den auch, ist halt herrlich durchgeknallt und dann kommt noch mein Faible für Menschenjagdfilme dazu. Hab auch die Vorlage gelesen, aber finde Buch und Film soweit auseinander, dass ich die gar nicht wirklich vergleichen kann (da hat man versucht mit dem Namen King bzw. Bachmann Knete zu machen). Hat zwar seine kleinen Schwächen (z.B. das unspektakuläre Finale), dafür jedoch herrlich exotische Fieslinge und viel Action in der ersten Hälfte.

gute :liquid8:
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
Columbo
Disney Fan
Beiträge: 184
Registriert: 04.08.2007, 23:43

Beitrag von Columbo » 11.05.2008, 00:01

Ja, der Film ist in der Tat Top, insbesondere Arnie in diesem lächerlichen Anzug ist imo der Hammer!

Leider ist die deutsche DVD so grottig, dass es gar keinen Spaß macht den Film anzusehen, gibt's da vielleicht eine Alternative in irgendeinem Land mit akzeptablen Bild und Ton? Mit englischer oder vielleicht sogar deutscher Tonspur? Weil, die deutsche DVD war ja nicht mal die 3,99€ wert, die sie gekostet hat...

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 54402
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 11.05.2008, 01:11

Also soweit ich weiß, war eine Laser Paradise Auflage ganz brauchbar ... Ich weiß nur leider net mehr, welche ... Ich glaube eine mit grünem Cover ... Bei dem wäre aber mal ne vernüftige Neuauflage echt ne Maßnahme!

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
djoli
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3034
Registriert: 10.08.2004, 11:51
Wohnort: Leverkusen

Beitrag von djoli » 11.05.2008, 02:23

Also ich habe die Code 1 SE, die ist sehr gut. Leider sind die Extras lächerlich. :roll:
Vielleicht war das Pulver feucht...
Oder du bist einfach nur scheiße!

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11432
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 11.05.2008, 09:05

ich glaube es gibt bereits ne neuauflage; zusätzlich mit einer neusynchro X.x

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... 3&vid=5613

und der strampelanzug vom arnie is kewl; will auch so einen...erinnert voll an bruce lees game of death suit :lol:

Benutzeravatar
Columbo
Disney Fan
Beiträge: 184
Registriert: 04.08.2007, 23:43

Beitrag von Columbo » 11.05.2008, 10:41

Sir Jay hat geschrieben:ich glaube es gibt bereits ne neuauflage; zusätzlich mit einer neusynchro X.x

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... 3&vid=5613
Diese DVD müsste eigentlich mit meiner sogar identisch sein, meine hat auch Neusynchro (die alte Synchro ist imo besser) nur ist die von "Eagle Entertaiment". De ist auf der ofdb gar nicht eingetragen, sollte aber soweit ich weiß mit der 1. Auflage von LP identisch sein...
Also ich habe die Code 1 SE, die ist sehr gut. Leider sind die Extras lächerlich.
Dann werde ich mich nach der mal umsehen, Extras sind da mal relativ, will nur endlich diesen Film sehen, in einer Qualität, die nicht nach 10 Jahre alter VHS-Kassette aussieht. Danke für den Tipp!

Benutzeravatar
Ed Hunter
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 2651
Registriert: 15.10.2007, 18:02

Beitrag von Ed Hunter » 11.05.2008, 10:53

@McClane: Hatte der Film nicht ein fettes Shootout als Finale? Ich hab den immer als von zwei groß angelegten Schießereien eingerahmt in Erinnerung.

Find den "Running Man" auch ganz lustig, aber heutzutage halt schon seehr lächerlich. :wink: Auch dem Buch, das ich für Kings bestes halte und das daneben das beste Sci-Fi-Buch ist, das ich je gelesen habe, ist der Film imo klar unterlegen.
Gute :liquid7: sind aber auf jeden Fall drin.
All we are is dust in the wind.
Bild
Mein Filmtagebuch

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6820
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 11.05.2008, 11:04

Am Ende ballern die Rebellen rum, aber Arnie hat eher wenig zu tun (nur den Showmaster-Knilch formgerecht abservieren), das war schon etwas mau für mein Verständnis.

Ich hab die UK DVD im Schrank, zwar ohne deutschen Ton und ohne Extras, aber dafür uncut und sogar von Universal. Gab es ne zeitlang auch mal recht billig; bei play.com steht er gerade für 7 Juros drin.
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
John_Clark
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3268
Registriert: 25.03.2007, 20:56
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von John_Clark » 18.02.2011, 21:58

Vor einigen Tagen mal wieder gesehen. Solide, aber ich kann mit Running Man, ebenso wie mit Total Recall, einfach nicht viel anfangen. Weiss auch nicht woran's liegt :cry:

:liquid5: ,5

Benutzeravatar
Orco
Kinderkommando
Kinderkommando
Beiträge: 738
Registriert: 19.12.2010, 19:57

Beitrag von Orco » 24.02.2011, 18:03

Fand den Film ja schon immer klasse, aber in HD kommt der noch viel geiler.
Glatte 10 mit Sternchen :D
:liquid10:
Und wenn sich deine Schulter bewegt, dann seh ich das.

Best Buddies: Sir Jay, SFI und freeman

Benutzeravatar
Kruger
PG-13 Fan
PG-13 Fan
Beiträge: 309
Registriert: 06.01.2011, 19:35

Beitrag von Kruger » 02.03.2011, 14:24

Schließe mich mal den

:liquid10: an, ich Depp hab mir aber die US-Blu-Ray (Regiocode 1, geht aber über den PC abzuspielen) besorgt, da mir die DVD auf Dauer zu schlecht war, und kurze Zeit später kam die deutsche Fassung raus :roll:

Benutzeravatar
SchizoPhlegmaticMarmot
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 1020
Registriert: 19.09.2012, 12:48
Wohnort: Planet Erde

Beitrag von SchizoPhlegmaticMarmot » 25.09.2012, 16:10

Tolles Review @ freeman !
Running Man ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme,mehr 80er Jahre Action-Flair und Atmosphäre geht wohl nicht,auch hat mir die eingestreute medienkritik sehr gut gefallen! :) Habe mir letzens die Fassung mit der neuen Synchro angeschaut,musste aber nach 20Minuten abschalten,da die neue Synchro der reinste Horror ist (wie kann man nur so einen film verstümmeln,die sollten sich was schämen!warum der neu synchronisiert ist bleibt wohl ewig ein rätsel)

kriegt von mir eindeutig ne:
:liquid10:
Bild
2 minus 3 ergibt negativen spaß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste