Black Sea Raid

Der Action Film der 80er, der 90er und heute.
Antworten
Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Black Sea Raid

Beitrag von freeman » 22.11.2006, 00:25

Black Sea Raid

Bild

Originaltitel: Black Sea Raid
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1997
Regie: Jenö Hodi
Darsteller: Daniel Bernhardt, Steve Parrish, Dennis LaValle, Michael Bunata, Marina Mogilevskaja, Oleg Milenvckiy, Nikolai Karpenko, Sergei Sadovoj u.a.

In Tschetschenien entdeckt eine Atomforscherin, dass ein paar Armeeleute der tschetschenischen Armee eine Cruise Missile mit Atomsprengkopf, der eigentlich vernichtet werden sollte, behalten haben. Ein Mann, den sie einweihen konnte, bittet Rick von der CIA um Hilfe. Rick wendet sich an seine Vorgesetzten und bekommt einen Freifahrtschein. Er darf sich selber ein Team zusammenstellen und soll in erster Linie den Sprengkopf vernichten. Nach der Zusammenstellung des Teams dringt man in Tschetschenien ein und versucht alles für die Befreiung Nathalias vorzubereiten. Diese wird inzwischen nämlich in einer festungsähnlichen Klappse gefangen gehalten. Ein paar Kicks und ein mittleres Massaker an der Klappsenbelegschaft später hat man Nathalia im Sack. Leider weiß sie nicht, wo die Rakete gelagert wird. Also macht man sich auf die Suche und findet das Bömbchen auch recht schnell, nur wie soll man damit verfahren, dass es net in die falschen Hände gerät?

Bild Bild
Bild Bild

Dieser Film ist voll Porno. Warum?
1. Er sieht genauso aus, das russische Flair und der Ostblockdrehort tun ihr Übriges für diesen Eindruck. Viel teurer als ein guter Stecherfilm wird der hier auch net gewesen sein!
2. Dank der deutschen Synchro klingt er auch wie einer. (Katastrophal!!!)
3. Die Darsteller oder besser No Method Actors bewegen sich samt und sonders auf Pornoniveau, wenn nicht sogar darunter. Die Worthülsen, die sie zum Besten geben dürfen, verleiten zum permanenten an den Kopf schlagen ... mehr Porno geht kaum ...
4. Pornogleich kommt Black Sea Raid alle zwei Dialoge später zum Punkt und bietet das, was wir von einem Actionporno erwarten: Dauerfeuer, Kickereinlagen und alle zwei Sekunden eine Leiche. Und so kracht und zischt es hier alle Nase lang. Dabei scheint man eine russische Kaserne zum Mitmachen überredet zu haben, denn hier fährt allerhand russisches Kriegsgefährt rum und ganze Heerscharen von Soldaten werden niedergestreckt! Das erfolgt dann entweder nett blutig bei diversen Shot Outs oder die Bäddies werden elegant umgekickt, was Bernhardts Verdienst ist, denn der punktet bei seinen Kämpfen immer mit hohen Kicks und vollendeter Körperspannung. Gelegenheit zu kicken bekommt er auch recht häufig. Dabei ballert er meistens den einen um und kickt den Nebenmann über den Jordan. Dann ballert er weiter. Wie bei einem echter Porno sind genau diese "Zur Sache komm" Szenen das Beste am ganzen Film und auch am solidesten inszeniert. Musiktechnisch herrscht das gleiche Pornoniveau vor: ein Thema für alle Lebenslagen ...
5. Wie jeder gute Porno hinterlässt einen der Film trotz aller Fehler irgendwie befriedigt ... "leider" lechzt man danach auch nach mehr ... viel mehr und das dann besser ;-)
:liquid4:

Die DVD von Best Entertainment / Eagle Entertainment ist mit einer FSK 18 uncut ...

In diesem Sinne
freeman
Bild

Benutzeravatar
Samir
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2486
Registriert: 08.02.2006, 16:35
Wohnort: Neuss

Beitrag von Samir » 22.11.2006, 00:57

:00000694 voll das Porno Review ;)

wieder mal so ein Film den ich nicht kenne und wohl auch nie kennen lernen will ;)

Benutzeravatar
Joker6686
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 3346
Registriert: 19.02.2006, 13:24
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Joker6686 » 22.11.2006, 01:01

geiles dingen will die scheibe haben :lol:

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11026
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 22.11.2006, 13:55

also wenn ich mir die pics ansehe, meine ich russisches flair sieht anders aus xD

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 22.11.2006, 14:37

Ich suche ja immer die besten Pics raus ;-)

Aber alleine, wenn du die Heldin in dem Film siehst, weißt du, was ich meine ... also husch husch, Film gekooft. Müller haut den für 2.99 raus ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11026
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 22.11.2006, 14:47

sofern er den hat.

ich mein ich geh da doch nicht rein und sage: ich suche "Black Sea Raid" mitm "Bernhardt".

der verkäufer macht da bloß: X.x?

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 22.11.2006, 18:00

Also meiner tippt dann immer pflichtbewußt genau das in den Computer ein und schon hab ichs ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11026
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 22.11.2006, 19:16

ja ich weiß dass das geht xD

ich frage allgemein nie nach DVDs im Laden.

dann gucke ich doch lieber mal im internet^^

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4743
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 02.12.2006, 08:30

@freeman

Wegen Deiner leichtfertig verschenkten 4/10 Punkte hab ich jetzt diesen Drecksfilm an der Backe,:wink: der seine 2,99€ nicht im mindesten Wert war. Hätt ich mal lieber noch nen Euro draufgelegt und mir den Playboy mit der Tia Carrere gekauft.
Zum Film: Trotz CANNON-Produzent Christopher Pearce als Mitkreator und PM-Kameramann Ken Bakley ist BLACK SEA RAID ein lausig aussehender Billigactioner mit Scheißgeschichte, dummen Hackfressen, mieser Action und einem repetiven und hysterisch dudelndem Terry Plumeri-Score, der mich beinahe zur Selbstzerfleischung getrieben hätte. Ein hochgradig nerviges Zelluloid-Produkt, dessen deutsche DVD inkl. kongenialer Synchro und übler Bildqualität dem geneigten Rezipienten den Gnadenstoß gibt. Aua!

:liquid1:
Zuletzt geändert von kami am 02.12.2006, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
StS
Actioncrew
Actioncrew
Beiträge: 22055
Registriert: 04.10.2005, 21:43
Wohnort: Harsh Realm, Hannover

Beitrag von StS » 02.12.2006, 09:44

:lol: Sag ich doch! Bei Freeman muß man immer 2 Punkte abziehen... :wink:

Benutzeravatar
Sir Jay
Palmenkicker
Palmenkicker
Beiträge: 11026
Registriert: 12.06.2006, 13:30
Wohnort: Bei den Pflasterkackern

Beitrag von Sir Jay » 02.12.2006, 14:01

man ich hab mir mal das cover genauer angeguckt...

der kerl hat in matrix reloaded mitgemacht?

wat hatn der da gemacht? xD

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 02.12.2006, 17:18

kami hat geschrieben:Wegen Deiner leichtfertig verschenkten 4/10 Punkte hab ich jetzt diesen Drecksfilm an der Backe,:wink: der seine 2,99€ nicht im mindesten Wert war. Hätt ich mal lieber noch nen Euro draufgelegt und mir den Playboy mit der Tia Carrere gekauft.
Jo, das kann sein, dass du danach befriedigter gewesen wärest ... :lol: Und ja, ich schrieb ja: Der Film ist voll Porno ... das wiegt doch die 4/10 wieder auf ;-)

@ Jay: In Reloaded ist er der Agent, mit dem sich Morpheus bei der Autobahnszene auf dem Truckdach beharkt ...

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
kami
Action Fan
Action Fan
Beiträge: 4743
Registriert: 10.06.2006, 17:39
Wohnort: Leipzig

Beitrag von kami » 03.12.2006, 17:10

freeman hat geschrieben:
kami hat geschrieben:Wegen Deiner leichtfertig verschenkten 4/10 Punkte hab ich jetzt diesen Drecksfilm an der Backe,:wink: der seine 2,99€ nicht im mindesten Wert war. Hätt ich mal lieber noch nen Euro draufgelegt und mir den Playboy mit der Tia Carrere gekauft.
Jo, das kann sein, dass du danach befriedigter gewesen wärest ... :lol:
Bestimmt!

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 04.12.2006, 00:09

Na so sexy ist die Carrere nun auch wieder net ... vor allem net in dem Shooting ... ansonsten haste ja nen kostenlosen Ausgleich von mir in dem einen Forenbereich da ... ;-)

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6303
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 28.05.2008, 08:57

Hab den jetzt am WE auch mal gesehen, oh my fucking god, der hat echt Trash-Appeal. Vor allem bilde ich mir ein sehen zu können, welche Szenen Vollgraupen-Regisseur Jeno Hodi und welche Szenen 2nd Unit Director Jeff Pruitt gedreht hat. Letzterer dürfte für die überraschend guten Actionszenen verantwortlich sein (von Daniel Bernhardt choreographiert), Hodi für den lustlosen Rest. Soviel Action hat "Black Sea Raid" dann auch nicht, vor allem gegen Ende lässt er in dem Bereich nach. Von den Logikschwächen mal abgesehen:
- Einhändig abgefeuere AK-47 mit Treffergarantie
- Bernhardt klettert ohne Deckung eine Felswand hoch und wird vom Heli beschossen, aber nie getroffen
- die Fieslinge sitzen in Panzerfahrzeugen mit Geschützen, steigen aber lieber aus, um sich von den Helden abknallen zu lassen
- die Fieslinge laufen sowieso im Zehnerpack ins Sperrfeuer usw.

Dank der netten Kick- und Ballereinlagen gibt es noch großzügige

:liquid3:,5
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 28.05.2008, 09:02

Endlich mal einer, der den Film wie ich sieht ... hab schon geschmunzelt, als du den im Zuletzt gekauft Bereich gepostet hattest *lach*

Was hasten gezahlt?

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
McClane
Action Experte
Action Experte
Beiträge: 6303
Registriert: 07.10.2007, 15:02

Beitrag von McClane » 29.05.2008, 08:47

2,99 :D
Jimmy Dix: "Du glaubst wohl nicht an die Liebe?" - Joe Hallenbeck: "Doch ich glaube an die Liebe. Ich glaube auch an Krebs." [Last Boy Scout]

Perry Van Shrike: "Look up 'idiot' in the dictionary. You know what you'll find?" - Harry Lockhart: "A picture of me?" - Perry Van Shrike: "No! The definition of the word idiot, cause that is what you fucking are!" [Kiss Kiss, Bang Bang]

Benutzeravatar
freeman
Expendable
Expendable
Beiträge: 51776
Registriert: 12.12.2004, 23:43
Wohnort: Rötha

Beitrag von freeman » 29.05.2008, 08:53

Sehr gut ... da steigt der Film also endlich im Wert ... hatte 1.99 damals bei Müller gezahlt :lol:

In diesem Sinne:
freeman
Bild

Benutzeravatar
Dr Dolph
Action Prolet
Action Prolet
Beiträge: 2230
Registriert: 27.05.2009, 18:34
Wohnort: Irgendwo im niederen Sachsen

Beitrag von Dr Dolph » 26.07.2011, 17:40

Hab auch 2,99 gezahlt und sehe den auch bei ner sehr knappen :liquid4:
Der Bernhardt ist ganz gut dabei und lächelt sich durch den Film, die Synchro ist so kacke, das sie schon wieder gut sein könnte (die Typen mit dem Russen-Akzent sind der Hammer) und die Story isto so dämlich, dass sie irgendwie auch schon gar nicht mehr stöhrt. Vor allem die Leichtigkeit mit der Bernhardt und sein Team hier unzählige von Soldaten umlegt ist bemerkenswert, nach Realismus sollte man hier als letztes fragen...

Benutzeravatar
Waxman
Disney Fan
Beiträge: 83
Registriert: 02.04.2010, 08:17
Wohnort: Hessen

Beitrag von Waxman » 28.03.2012, 17:47

Erscheint am 19.04. übrigens nochmals auf DVD unter dem Titel:
Elite Fighter 2 - Special Forces

http://www.amazon.de/Elite-Fighter-2-Sp ... 672&sr=1-4
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste